Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Hallo Zusammen,

ich musste mich jetzt doch hier einmal anmelden, da ich mit suchen und ausprobieren übers Wochenende nicht weitergekommen bin. Und ich bekomme es einfach nicht geregelt, damit meine Harmony 950 mit meinem Denon AVR das tut, was sie soll > Radio(Tuner) einschalten und ausschalten ...
Das Problem darin besteht, das mit den angelegten Aktionen ein Power on - und Power off Befehl gesendet wird. Nur scheint es so, als würde das Power off, auch die Main Zone ausschalten. Was das Problem bringt, dass bei einem Power On, die Main Zone nicht mit eingeschalten wird, und der Receiver zwar an ist, auf Quelle Tuner, aber kein Ton kommt.
Dann dachte ich mir, füge ich noch ein Power On-Main zone dahinter, das bringt aber nichts, der Receiver reagiert nicht darauf.

Nach meinem Verständnis, müsste die Einschalt-Aktion wie folgt aussehen:

1. power on
2. power on-main zone
* quelle tuner

ich kann das aber nicht ändern? Egal ob ich Musik hören, oder Benutzerdefiniert wähle...

* Power Toggle (wie auf der original FB, das heißt, wenn der AVR eingeschalten ist, schalte ich ihn damit aus, und nochmaliges betätigen schaltet ihn wieder ein, in den Zustand wie er vorher war) funktioniert prinzipiell super.

und noch folgende Power Befehle: mit

Power Off
Power Off-all
Power Off-Main Zone
Power On
Power On-all
Power On-Main Zone

Ich weiß wirklich nicht mehr weiter...

Zumal ich ja unter Gerät die Ein-/Ausschalt optionen auch noch festlegen kann, aber die scheinbar in der Aktion nicht greifen?

Unter der Geräteeinstellung habe ich gewählt eine Taste für Ein und Ausschalten und habe Sie extra noch programmiert - was mir Power Toggle hervorgebracht hat. Was soweit auch funktioniert wenn ich es über das Device Menü exakt auswähle.

Sofern ich im Hauptbildschirm meiner Harmony die Aktion "Radio hören" wähle, schaltet der Receiver zwar richtig ein, aber beim ausschalten (Drücken des Bildschirm symbols) versetzt der Receiver sich nur in den Sleep Modus - bzw will die SLepp dauer wissen...

Wenn ich unter der Geräteeinstellung JE eine Taste für ein und AUsschaltne eingebe, scheint es auch nicht korrekt zu funktionieren.

Dann habe ich hier gelesen, mann soll fürs Einschalten eine biliebige Taste programmieren. Aber dann wird auch nicht die Main zone mit eingeschalten, wenn ich Ihn voher ausgeschalten habe.


Ich denke einfach, das Problem liegt in der nicht änderbaren Aktion "Musik hören".

Könnt Ihr mir einen Tipp geben wie ich das lösen kann?


Vielen Dank für Eure Ratschläge!


d0m1
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5464
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ich weiß nicht was Du mit dem Bildschirmmenü meinst? warum hast Du Power neu angelernt? Du hättest im Gerätemodus einfach nur On/Off/Toogle testen müssen und in den Geräte-Einstellungen bei MyHarmony alles richtig einstellen. Der Power Befehl vom 2400H ist übrigens die Main-Zone. Willst Du andere Zonen steuern musst Du den Denon als 2400H Zone 2 als eigenes Gerät hinzufügen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Hallo Ralf

Den kleinen Touch Bildschirm auf meiner harmony 950 meine ich.

Ich habe Power neu angelernt weil es von heute auf morgen seit ca 5-7 Tagen nicht mehr funktioniert hat. Es hat aber weder meine Frau noch mein Sohn etwas verstellt. Eigentlich wollte ich nur die Einstellungen prüfen / nochmal durchgehen. Und habe es dann immer getestet und letztendlich dann geändert.

Zone 2 brauche ich nicht. Ich habe eher das Problem dass die harmony die Main zone nicht einschaltet.

Gut, in der der Geräte Einstellung für den ein aus Befehl nehme ich dann die Option für zwei getrennte Tasten für Ein und Aus Befehl. > Power on - Main zone & Power off - Main zone.

Aber in der angelegten Aktion (Radio/musik hören) wird das doch nicht übernommen? Da bleibt unverändert Power on / Power off in der Aktionsliste?
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von TheWolf »

d0m1 hat geschrieben: 23. März 2021 08:50 Gut, in der Geräte Einstellung für den ein aus Befehl nehme ich dann die Option für zwei getrennte Tasten für Ein und Aus Befehl. > Power on - Main zone & Power off - Main zone.
Und Du bist sicher, ohne diese Befehle gestestet zu haben, das beide so funktionieren, wie Du es erwartest? Nur weil die Bezeichnung irgdend etwas aussagt, ist die Funktion damit noch lange nicht gesichert.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 1.04 Anleitung: Befehle testen
Erst danach weißt Du sicher, ob die Befehle so funktionieren wie gewünscht.
d0m1 hat geschrieben: 23. März 2021 08:50 Aber in der angelegten Aktion (Radio/musik hören) wird das doch nicht übernommen? Da bleibt unverändert Power on / Power off in der Aktionsliste?
Das bleibt immer so stehen und besagt lediglich, dass dises Gerät mit der Aktion ein- und ausgeschaltet wird.
Über den Weg (PowerToggle oder getrennte Befehle) wird hierzu nichts ausgesagt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Hallo Hans,

ich bin mir nicht sicher - ich schau mir deinen Link zur 1.04 auf jedenfall später an. Habe mich hier auf die oben genannte Aussage berufen.
Funktionieren tut es definitv mit der Touch Menü Taste, Power Toggle. Sobald ich aber in den Geräteeinstellungen Ein/Aus auf eine Taste -> Power Toggle lege, geht der AVR zwar an, aber nicht mehr aus (sondern will den Sleep Modus aktivieren). Das ist so ein Punkt den ich nicht verstehe.

Ich hatte bisher nur den Eindruck, dass das On/Off Symbol bei der Aktion im Touchmenü teilweise eine andere Funktion hat, als die Hardware off Taste der Harmony. Ist dem so? Also komplett im Bezug auf den Denon. Oder ist off - egal welche Taste, die Funktion, die man in der Geräteeinstellung hinterlegt?

Das heißt, das die Befehlsfolge die man in der Aktion hinterlegt bekommt, nicht auf die Möglichkeiten des Endgerätes angepasst ist (vom Begriff/Namen her) - ja?

Das standardisierte On/off in der Aktionsreihenfolge, greift auf die Funktion zu, die man in der Geräteeinstellung hinterlegt hat - richtig?

Danke schonmal für eure Hilfe!
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von TheWolf »

d0m1 hat geschrieben: 23. März 2021 12:46 Das heißt, das die Befehlsfolge die man in der Aktion hinterlegt bekommt, nicht auf die Möglichkeiten des Endgerätes angepasst ist (vom Begriff/Namen her) - ja?

Das standardisierte On/off in der Aktionsreihenfolge, greift auf die Funktion zu, die man in der Geräteeinstellung hinterlegt hat - richtig?
Zweimal. Ja

Was grundsätzliches zu Befehlen:
Ich lege mir einen Denon X2400H in mein Profil und lerne den Power-Befehl von der Original-FB an. Das ist zwar ein PowerToggle-Befehl, aber ich nenne diesen neuen Befehl PowerOn. Gleiches mache ich nochmal und lege damit einen PowerOff an.
Das es die neuen Befehl unter diesen Namen nicht gibt, werden sie brav angelegt.
Nun nehme ich mit dem Support Kontakt auf und bitte sie, diese von mir angelernten Befehle genrell zu übernehmen.
Damit hat der X2400H zwar Befehle mit dem Namen PowerOn und PowerOff, aber in Wirklichkeit sind beide normale PowerToggle.
Damit klappt die Einstellung "getrennte Befehle" natürlich nicht bzw. nicht sauber.
Daher ist es zwingend erforderlich, vorher die Befehle zu testen, sobald man die Vorgaben von Logitech (hier: Betreibseinstellungen) ändert.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

okay danke.

Mein Problem beim Testen ist aber, dass ich nicht genau erkennen kann, warum jetzt gerade die Main-Zone mit eingeschalten wird, und beim nächsten mal wieder nicht...

Evtl. stehe ich auch nur irgendwo auf dem Schlauch?
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von TheWolf »

Ok,

Du hast im Geräte-Modus des Denon 3 Power-Befehle
- PowerToggle
- PowerOn
- PowerOff
Schalte den Denon mit der Original-FB komplett aus.
Jetzt schicke ihm von der Harmony den PowerToggle. Der AVR sollte angehen.
Schicke ihm von der Harmony den PowerToggle nochmal. Der AVR sollte ausgehen.
Wenn er einen der beiden Schritte nicht macht, lerne den PowerToggle als neuen Befehl unter anderem Namen (z.B. MyPowerToggle) neu an und mach den Test damit.

Wenn er die o.a. Schritte korrekt macht, sende ihm den PowerOn. Der AVR muss angehen. Bleibt er aus, wissen wir: Der PowerOn ist falsch.
Schicke ihm den PowerOn nochmal. Der AVR muss anbleiben. Geht er hier aus, wissen wir: Der PowerOn ist falsch.

Wenn er die o.a. Schritte korrekt macht, sende ihm den PowerOn. er AVR sollte angehen.
Nun sende ihm den PowerOff. Der AVR muss ausgehen. Bleibt er an, wissen wir: Der PowerOff ist falsch.
Schicke ihm den PowerOff nochmal. Der AVR muss aus bleiben. Geht er hier an, wissen wir: Der PowerOff ist falsch.

Nur wenn PowerOn und PowerOff sauber funktionieren, kannst Du die beiden in den Betriebs-Einstellungen hinterlegen (getrennte Befehle).
Läuft einer der beiden aber falsch, muss der PowerToggle in den Betriebs-Einstellungen hinterlegt werden (einen Befehl).

Wie schon gesagt, läuft damit immer die Main-Zone. Um Zone2 zu nutzen, muss der AVR ein zweites Mal eingebunden werden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Hallo Hans,

danke für deine ausführliche Erläuterung! Das Versuche ich heute Abend.
Du hast in deiner Erläuterung geschrieben, "Der AVR sollte angehen" - nur für mein Verständnis, er sollte korrekt angehen, also "Gerät an + Mainzone an" - oder?

Denn:

Wie schon gesagt, läuft damit immer die Main-Zone. Um Zone2 zu nutzen, muss der AVR ein zweites Mal eingebunden werden.
Ja, mehr möchte ich nicht. Zone2 brauche ich nicht. Ich benötige lediglich Main-Zone. Und dass war bisher immer wieder das Problem das der AVR zwar "an" war - aber die Main-Zone nicht... ..

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

So,
Die 3 Befehle sind wie du schon geschrieben hast:

Power toggle funktioniert ohne Probleme.
1x Power on = ein, nochmal Power on = aus
Drücke ich bei ausgeschalteten AVR die Power off Taste geht der receiver an.
Bei allen 3 Varianten schaltet sich aber die Main Zone korrekt mit ein.

Daher habe ich unter der Geräteeinstellung für die Power Taste ein und dieselbe Taste gewählt und dort Power toggle ausgewählt.

So, sobald ich nun aber die Aktion Radio hören programmiere und benutzen möchte, geht die Main Zone beim Drucken auf der Touch Fläche nicht mit an und der Ton bleibt stumm :-(

Aber die Aktion kann ich doch nicht ändern?

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Also so wie es sich herauskristallisiert, scheinen alle Funktionen über das device Menü zu funktionieren. Bei jeder "Taste" wird die main Zone korrekt mit eingeschaltet.

Völlig unabhängig davon was ich unter der Gerätebetrieb einstelle, Einzeltaste mit toggle oder zwei Tasten mit Power on und Power off getrennt, es wird bei der Aktion "Radio hören" nie die Main Zone geschalten. Der AVR ist zwar an, aber keinen Zone aktiv > daher kein Ton.

Auch nicht wenn ich bei der Geräteeinstellung power on Main Zone und power off Main Zone programmiere.

Und genau dieses problem gab es vor ein paar Tagen noch nicht.

Ich checks nicht... :-(
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von TheWolf »

Ok,
wie sehen also, dass PowerOn und PowerOff eigentlich PowerToggle-Befehle sind.

Zum Problem an sich:
Du hast den PowerToggle korrekterweise in den Betriebs-EInstellungen hinterlegt.
1. Jetzt lösch die Aktion "Radio hören" in Deinem Konto.
2. Danach synchronisiere die Harmony und danach ...
3. leg die Aktion neu an.
U.u. hat sich die Aktion durch das dauernde Ändern der Betriebs-Einstellungen einfach nur verheddert.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Hallo Hans,

Vielen Dank für deine Antwort.

Den Zwischenschritt habe ich in der Tat nie gemacht. Ich versuche es heute Abend und gebe dann kurze Rückmeldung.

Themenersteller
d0m1
Beiträge: 15
Registriert: 22. März 2021 21:22
1. Harmony: 950
1. Harmony: 950

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von d0m1 »

Hallo Hans,

Habe jetzt alles so gemacht wie du es beschrieben hast.

Beim aller ersten mal ausführen der Aktion "Radio hören" hat sich die Main Zone mit eingeschaltet.

Nach diversen Versuchen

1. Aktion Radio hören
2. Umschalten auf "Fernseh schauen"
3. Ausschalten
4. Radio hören einschalten,

Ist die Main zone wieder nicht mit aktiviert und der Ton bleibt weg...

So und der Zustand bleibt jetzt. Sobald ich den AVR mir der Aktion Radio hören starten möchte ist kein Ton da.

Sobald ich die Aktion wechsle, auf "Fernsehen schauen" ist der Ton aber sofort da (tv Programm Ton).

Sobald ich die Aktion wieder zurück wechsle auf Radio hören, ist der Ton wieder weg?


Das einzige was mir aufgefallen ist, ich kann beim Aktion erstellen nur FM oder AM wählen. In der Fernbedienung heißt es lediglich tuner.

Ich bin wirklich ratlos... :-(
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5464
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony 950 und Denon AVR X2400H

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
hast Du vielleicht mal auf deinen Denon geschaut ob vielleicht AM aktiv ist wenn Du nichts hörst und FM wenn Du was hörst? Gibt es bei Radio die Option den Eingang nicht zu wechseln? Die mal ausprobieren denn ich schätze mal das Du AM eher selten benutzt.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion