Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln
Benutzeravatar

Themenersteller
Elite
Beiträge: 48
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Elite »

Moin,

ich bin nun schon 3 Tage dabei mein Hub (erneut) ins Netzwerk zu bringen.
Ich hatte vor Jahren mal die gleichen Probleme das das Hub zwar vom Router gefunden wurde, aber es nicht dauerhaft drin bleibt.
Irgendwann dann ging es und ich habe es so belassen.

Nun habe ich das Passwort vom WLan geändert und seit dem gehen die Schwierigkeiten wieder los den Hub ins Netzwerk einzubinden.

Mein Router ist im Moment so eingestellt das alle neuen Geräte automatisch gefunden werden.
Bringe ich nun den Hub mittels Desktop-Software ins Netz werde ich nach der WLan Verbindung gefragt.
1.png
Will ich das nun mit "Fritzbox" verbinden wird das Passwort abgefragt.
3.png
Ich habe das Passwort zum Testen sehr einfach gehalten um Verwechslungen auszuschließen.
Im Router kann ich dann sehen das das Hub auch gefunden wurde.
2.png
Doch nach kurzer Zeit bricht sie Verbindung wieder ab.

Irgendwie bin ich am Ende meiner Weisheit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von TheWolf »

Hi,

wie weit sind Router und Hub voneinander entfernt?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1311
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Fonzo »

Da der Harmony Hub nur 2,4 GHz unterstützt, solltest Du darauf achten, dass ein 5 GHz WLAN Netzwerk eine andere SSID hat und eine Authentifizierung gewählt ist, die der Harmony Hub auch unterstützt, sonst kommt der Harmony Hub da auf Dauer durcheinander. Abhängig von der Netzwerkkonfiguration bzw. dem benutzten Accesspoint schiebt man so Geräte einfach in ein separates 2.4 WLAN oder besser VLAN, dann hast Du ein für alle mal Ruhe mit so was wie einem Harmony Hub oder anderen IOT Geräten, die ausschließlich 2,4 GHz unterstützten.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Themenersteller
Elite
Beiträge: 48
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Elite »

Selbst wenn ich den Hub neben den Router stelle funktioniert es nich.
Das 5GHz ist bei mir abgeschaltet.
Ich weiß gerade nicht welche Authentifizierung das Hub braucht :?
Was ist denn VLan :?
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1311
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Fonzo »

Elite hat geschrieben: 30. März 2021 11:48 Selbst wenn ich den Hub neben den Router stelle funktioniert es nich.
Das 5GHz ist bei mir abgeschaltet.
Dann ist 5 GHz schon mal als mögliche Fehlerquelle auzuschließen in dem Setup.
Elite hat geschrieben: 30. März 2021 11:48 Ich weiß gerade nicht welche Authentifizierung das Hub braucht :?
WPA2. andere Dinge oder auch WPA3 unterstützt der Harmony Hub nicht.
Elite hat geschrieben: 30. März 2021 11:48 Was ist denn VLan :?
Virtual Local Area Network, funktioniert aber nur wenn Du die entsprechnde Netzwerkinfrastruktur besitzt wie managed Switches.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Themenersteller
Elite
Beiträge: 48
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Elite »

5GHz ist ja auch deaktiviert :D
WPA2 ist auch aktiviert und funktioniert bei anderen Geräten ja auch ...

hmmmm
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5464
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Kanal 12+13 nicht benutzen. WP2 und nicht WPA2/3 nehmen. PMF ausschalten wenn es der Router hat. Vielleicht mal einfaches Passwort verwenden. Das wären meine Tipps.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von TheWolf »

Kat-CeDe hat geschrieben: 30. März 2021 16:10 Vielleicht mal einfaches Passwort verwenden.
Wo Du gerade Passwort sagst:
Sonderzeichen sollte man möglichst vermeiden. Ebenso lönnen Ä,Ö und Ü Probleme machen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

Tyro
Beiträge: 85
Registriert: 23. November 2015 12:56
1. Harmony: 950
2. Harmony: 950
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Sony KDL-37EX725
Heimkino 2: Sony Playstation 4
Heimkino 3: VU+ Uno 4K
Heimkino 4: DVD-Recoder: Sony RDR-HX750
Heimkino 7: ----------------------------------------
Heimkino 8: ----------------------------------------
Heimkino 9: ----------------------------------------
Heimkino 10: TV: Philips 42PFK6549/12
Heimkino 11: AV-Receiver: Marantz NR1506 (+2 Boxen)
Heimkino 12: DVD-Player: LG RH397H
1. Harmony: 950
2. Harmony: 950
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Tyro »

Fonzo hat geschrieben: 30. März 2021 11:20 in ein separates 2.4 WLAN oder besser VLAN
Dann hat sich die Steuerung per Smartphone/Tablet aber vermutlich erledigt oder? Die sind ja gewöhnlich im normalen WLAN bzw. ohne Beschränkungen eines separaten VLANs.
Viele Grüße
Tyro
TV: Sony KDL-37EX725
Sony Playstation 4
VU+ Uno 4K
DVD-Recoder: Sony RDR-HX750
----------------------------------------
----------------------------------------
----------------------------------------
TV: Philips 42PFK6549/12
AV-Receiver: Marantz NR1506 (+2 Boxen)
DVD-Player: LG RH397H

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1311
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Fonzo »

Tyro hat geschrieben: 30. März 2021 21:36 Dann hat sich die Steuerung per Smartphone/Tablet aber vermutlich erledigt oder?
Nein, das ist ja lediglich eine Frage der Konfiguration. Im einfachsten Fall hast Du einfach zwei SSID, die aber auf das gleiche Netzwerk zugreifen, daher können sich ja auch alle Geräte sehen und sind im gleichen Subnetz. Der Harmony Hub kommt nur nie durcheinander weil die SSID für das 2,4 GHz WLAN eindeutig ist. Wenn man das aber will und konfigurieren kann lassen sich Geräte auch genau trennen. Wenn man jetzt nichts besonderes im Haushalt besitzt sondern eben so ein SoHo Router wie z.B. eine weit verbreitete Fritzbox, dann ist es da das einfachste einfach zwei SSIDs zu vergeben eine für 2,4 GHz und eine für das 5 GHz WLAN.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Themenersteller
Elite
Beiträge: 48
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von Elite »

Moin

soooo ... Passwort besteht NUR aus Zahlen, Kanal 5 fest eingestellt, WPA+WPA2 aktiviert und PMF deaktiviert.

Keine Chance ... der Hab will einfach nicht im Netz sein.
Wie ich ja eingangs schrieb verbindet sich das Hub ja mit der Fritzbox.
Das kann man ja Anhand des Bildes aus dem ersten Beitrag sehen.
Aber nach ca. 30 Sekunden ist er wieder raus aus dem WLan..

hmmmm .....
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Leidiges Thema WLan Einbindung ...

Beitrag von TheWolf »

Hi,

ich würde jetzt meine "Allroundwaffe" einsetzen.
Werkseinstellungen auf Harmony und Hub laden:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema