IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
SteffenHarmony
Beiträge: 8
Registriert: 8. April 2021 12:03

IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von SteffenHarmony »

Hallo,
bin Neuling und habe mir eine Harmony One bei eBay Kleinanzeigen gekauft und sie ist noch auf dem Postweg. Nun zu meiner Frage: hat jemand Erfahrungen mit der Rev Ritter 008450 / auch als Stand-by Stop bekannt? Gibt es da irgendwelche Probleme, wie sind eure Erfahrungen mit der IR Steckdose?

Viele Grüße Steffen

https://www.ebay.de/itm/Stand-by-Killer ... SwfXJap7eE
Zuletzt geändert von SteffenHarmony am 8. April 2021 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von TheWolf »

Hi,
die Rev Ritter 008450 konnte ich im Netz nicht (mehr) finden.
Wenn Du sie finden solltest oder eine andere Steckdose benutzen möchtest, dann schau, wieviel Watt diese Steckdose frisst (Bedenke: Sie läuft 24 Std).
Dann schau, was die Geräte an Watt im Standby nehmen. Meist ist das weniger, als eine Steckdose nimmt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
SteffenHarmony
Beiträge: 8
Registriert: 8. April 2021 12:03

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von SteffenHarmony »

Die 008450 hat eine Maximallast von 700 Watt.
Danke für deine Rückmeldung 😃
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von TheWolf »

Hi,

es geht nicht um die Last, die geschaltet werden kann, sondern den Stromverbrauch der Steckdose.

Davon ab: Bist Du Dir sicher, dass Deine Geräte, die über die Steckdose betrieben werden sollen, zusammen nicht mehr als 700W verbrauchen?
Das könnte u.U. knapp werden und ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn die Steckdose überlastet ist.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
SteffenHarmony
Beiträge: 8
Registriert: 8. April 2021 12:03

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von SteffenHarmony »

Danke für die Infos, ich habe mehrere von diesen IR Steckdosen bestellt, es werden 1 bis maximal 2 Geräte pro IR Steckdose laufen 😃
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von TheWolf »

SteffenHarmony hat geschrieben: 9. April 2021 17:53 Danke für die Infos, ich habe mehrere von diesen IR Steckdosen bestellt, es werden 1 bis maximal 2 Geräte pro IR Steckdose laufen 😃
Und damit willst Du den StandBy-Verbauch senken?
Das dass klappt, möchte ich ernsthaft bezeifeln. Jedes moderne Gerät hat einen sehr geringen StandBy-Verbrauch, der höchstwahrscheinlich unterhalb des Verbrauches einer IR-Steckdose liegen wird.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 388
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von wtuppa »

und manche Geräte können ganz schön beleidigt sein, wenn man sie nicht orgnungsgemäß ausschaltet (auch das kann dauern) und ihnen einfach mittels IR Steckdose den Strom klaut. Und manche Geräte brauchen eh Dauerstrom, weil sie Aufnahmen machen sollen.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250

Themenersteller
SteffenHarmony
Beiträge: 8
Registriert: 8. April 2021 12:03

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von SteffenHarmony »

Nein ... nein, den Stromverbrauch möchte ich damit nicht senken, ich möchten damit nur Lampen und Geräte einschalten, die keinen eigenen Schalter besitzen, bzw. die Steckdosen mit Kippschalter damit ersetzen 😉
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von TheWolf »

SteffenHarmony hat geschrieben: 12. April 2021 11:44 ... ich möchten damit nur Lampen und Geräte einschalten, die keinen eigenen Schalter besitzen, bzw. die Steckdosen mit Kippschalter damit ersetzen.
Soweit so gut und klar.
Aber ... über welcher Geräte sprichst Du genau?
Bei mir z.B. läuft der LightManager Pro auch 24/7, weil er keinen Schalter hat. Trotzdem würde ich ihm keine Schalt-Steckdose verpassen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
SteffenHarmony
Beiträge: 8
Registriert: 8. April 2021 12:03

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von SteffenHarmony »

Ich sehe da gar keine Problematik, ich habe all meine Entertainment- Geräte über Funksteckdosen geschaltet, sobald sie im Standby sind, schalte ich ab. Wohnzimmer Stehlampe, Spots die ich auf der Schrankwand installiert habe, meinen aktiven Subwoofer usw.
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von TheWolf »

Ja was denn nun?
Erst schreibst Du von
Lampen und Geräte einschalten, die keinen eigenen Schalter besitzen.
Jetzt plötzlich von
ich habe all meine Entertainment- Geräte über Funksteckdosen geschaltet
Wie ich schon schrieb: Es geht um die Gegenüberstellung von StandBy-Verbrauch der Geräte und Verbrauch der Funksteckdosen.
Drück ich mich wirklich so umständlich aus, dass das oben genannte nicht verstanden wird?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 392
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 2: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 3: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 4: TV: Samsung The Frame QLED 4K
Heimkino 5: TV: Samsung LED 1080p
Heimkino 6: TV: Samsung QLED 4K
Heimkino 7: STB: Apple TV 4K
Heimkino 8: STB: Apple TV HD
Heimkino 9: STB: Apple TV HD
Heimkino 10: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Heimkino 11: AR: Teufel Cinebar One+
Heimkino 12: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von m4d-maNu »

TheWolf hat geschrieben: 9. April 2021 11:28 es geht nicht um die Last, die geschaltet werden kann, sondern den Stromverbrauch der Steckdose.

Davon ab: Bist Du Dir sicher, dass Deine Geräte, die über die Steckdose betrieben werden sollen, zusammen nicht mehr als 700W verbrauchen?
Das könnte u.U. knapp werden und ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn die Steckdose überlastet ist.
Die Last ist schon wichtig, wenn mehr wie 700 Watt beim Starten gezogen wird, wird sich vermutlich die Steckdose verabschieden. Wenn sie nur die Stromverbraucher so in den Standby wieder versetzten, ist dies aber wohl nicht zu befürchten und wenn die Harmony dann Ihre Einschalt Befehle sendet, ist ja auch ein wenig Zeit dazwischen, so dass nicht eine so Hohe spitzen Last entstehen sollte.

TheWolf hat geschrieben: 10. April 2021 10:42 Und damit willst Du den StandBy-Verbauch senken?
Das dass klappt, möchte ich ernsthaft bezeifeln. Jedes moderne Gerät hat einen sehr geringen StandBy-Verbrauch, der höchstwahrscheinlich unterhalb des Verbrauches einer IR-Steckdose liegen wird.
Oft geht es bei solchen Dingen weniger um die Senkung von Stromverbrauch, eher um Komfort gewinn. Ist beim gesamten Smarthome so, alles was früher keine Energie benötigt hat, benötigt nun welche. Heizungsregler war früher einfach nur zum drehen, nun hat er 2x AA Akkus und muss so alle 12 Monate geladen werden aber dafür muss ich nicht mehr zur Heizung gehen und was Regeln. Das macht sie nun Automatisch wenn ein gewisser Wert unterschritten wurde oder wenn ich es ihr mittels App sage.

Auch bei einer solchen Funksteckdose oder IR Steckdose, ich hatte mal eine IF auch im Einsatz, damit mein Soundsystem komplett ausgeht Subwoofer und auch der AVR. Hatte Anfangs kein Trigger Kabel bzw. wusste nicht mal dass es sowas gibt für den Subwoofer (hab ich erst über die Anleitung rausbekommen). Und wenn der Subwoofer dann eben die ganze Zeit richtig an war er gebrummt, wenn der AVR aus war (was ziemlich Nervig war/ist).

Ich hätte natürlich nun jedesmal das Lowboard öffnen können und den Stromstecker ziehen vom Subwoofer aber ich habe Ihn dann lieber mittels IF Steckdose direkt abschalten lassen (via Ausschalt Befehl von der Harmony).
Zuletzt geändert von m4d-maNu am 12. April 2021 13:32, insgesamt 1-mal geändert.
Heimkino/Hobbyraum
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Beamer+Leinwand & 2x Samsung LED TV
Apple TV 4K ; Nintendo Switch
Harman/Kardon 151S
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch
TV: Samsung The Frame QLED 4K
TV: Samsung LED 1080p
TV: Samsung QLED 4K
STB: Apple TV 4K
STB: Apple TV HD
STB: Apple TV HD
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
AR: Teufel Cinebar One+
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von TheWolf »

m4d-maNu hat geschrieben: 12. April 2021 13:27 Oft geht es bei solchen Dingen weniger um die Senkung von Stromverbrauch, eher um Komfort gewinn.
Wo ist denn da der Komfortgewinn? Einfacher als Geräte im StandBy laufen zu lassen geht's ja nun wirklich nicht.
Und wenn der Stromverbrauch nichts ausmacht, dann erst recht.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
SteffenHarmony
Beiträge: 8
Registriert: 8. April 2021 12:03

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von SteffenHarmony »

Jeder soll es einfach so machen wie er es möchte, bei mir ist es auch ein Komfortgewinn. Es gibt nicht immer nur ein falsch oder richtig, es gibt mehrere richtig ... besser gesagt Möglichkeiten.
Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 392
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 2: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 3: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 4: TV: Samsung The Frame QLED 4K
Heimkino 5: TV: Samsung LED 1080p
Heimkino 6: TV: Samsung QLED 4K
Heimkino 7: STB: Apple TV 4K
Heimkino 8: STB: Apple TV HD
Heimkino 9: STB: Apple TV HD
Heimkino 10: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Heimkino 11: AR: Teufel Cinebar One+
Heimkino 12: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: IR Funksteckdose Rev Ritter 008450 / Stand-by Stop

Beitrag von m4d-maNu »

TheWolf hat geschrieben: 12. April 2021 13:30 Wo ist denn da der Komfortgewinn? Einfacher als Geräte im StandBy laufen zu lassen geht's ja nun wirklich nicht.
Und wenn der Stromverbrauch nichts ausmacht, dann erst recht.
Vorausgesetzt es gibt einen Standby, wir wissen nicht was er da Anstecken will, vielleicht will er da eine LED Kerze anschließen die nur An oder Aus hat und das via Ein-/Ausstecken. Eventuell will er auch eine Stehlampe anschließen und der Stromstecker ist hinter der Couch und der Schalter ist unter der Couch. Es gibt viele Möglichkeiten warum so eine Steckdose Sinnvoll sein kann.

SteffenHarmony hat geschrieben: 12. April 2021 13:11 Ich sehe da gar keine Problematik, ich habe all meine Entertainment- Geräte über Funksteckdosen geschaltet, sobald sie im Standby sind, schalte ich ab. Wohnzimmer Stehlampe, Spots die ich auf der Schrankwand installiert habe, meinen aktiven Subwoofer usw.
Vorher hast du noch geschrieben du willst und nun du machst es schon? Was denn nun? Unabhängig davon, kannst du mit deinen Geräten auch nur Glück haben. Mein Vater hat 2 TVs daheim, da langt schon das Abstecken weil die Räume gestrichen werden sollen (und dafür die Räume leer geräumt werden) und die TVs vergessen dann innerhalb dieser doch kurzen Zeit schon alle Einstellungen. Meine Media Receiver von der Telekom finden das auch nicht so cool und die Bootzeit ist dann beim starten enorm. Du musst es also schon abwägen und von deinen Geräten abhängig machen ob es wirklich Sinnvoll ist.

Diese Steckdose selbst kenne ich nicht, ich selbst hatte von revolt IR Steckdosen mal im Einsatz und die haben gut funktioniert. Sind aber eben auch IR und können mit jeder IR Fernbedienung gekoppelt werden. Nach dieser Kopplung kann ich dann auch ohne Probleme den Befehl von der anderen FB der Harmony beibringen.
Heimkino/Hobbyraum
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Beamer+Leinwand & 2x Samsung LED TV
Apple TV 4K ; Nintendo Switch
Harman/Kardon 151S
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch
TV: Samsung The Frame QLED 4K
TV: Samsung LED 1080p
TV: Samsung QLED 4K
STB: Apple TV 4K
STB: Apple TV HD
STB: Apple TV HD
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
AR: Teufel Cinebar One+
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"