Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
wla
Beiträge: 4
Registriert: 24. April 2021 22:56
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony

Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von wla »

Hier ist eine Harmony 300 im Einsatz, u.a. wird ein Linux Videorecorder (VDR) gesteuert.
Ich brauche ein beliebiges Cable/SAT Gerät, bei dem alle(!) Tasten belegt sind und welches möglichst keine Konflikte mit anderen Geräten erwarten lässt.
Die (RC-5)Codes kann ich in der Anwendung (Linux VDR) anlernen. Es gibt sogar "VDR" als Gerät in MyHarmony , es sind aber nicht alle Tasten belegt.
Danke im voraus für Ihre Hilfe!
Zuletzt geändert von wla am 25. April 2021 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5504
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5 oder RC-6)Code zu erhalten

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ob ALLE weiß ich nicht aber Microsoft MCE Gerät benutzt RC6 wie damals bei XP MediaCenterEdition. Ich benutzt MCE seit Jahren um meine OpenElec/LibreElec auf NUCs zu steuern.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
wla
Beiträge: 4
Registriert: 24. April 2021 22:56
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von wla »

Hm, hätte fast gepasst.
In MyHarmoy sieht es gut aus, aber die TT S2-6400 verarbeitet nur RC5 :-(
Vielleicht hat noch jemand ein enttsprechendes RC5-Gerät, welches wie gefordert alle Tasten belegt?
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 385
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von wtuppa »

was meinst du bei dem Gerät mit "alle Testen belegt"?
sind denn im "VDR" Gerät alle Funktionen, die du brauchst hinterlegt? Die Tasten kannst du doch dann eh frei zuweisen...
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250

Themenersteller
wla
Beiträge: 4
Registriert: 24. April 2021 22:56
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von wla »

Wenn ich "KLS-DVR/KLS VDR" in MyHarmony wähle, dann senden manche Tasten einfach keinen Code.
Ich vermisse einfach ein (meinetwegen virtuelles) Gerät, z.B. "Harmony300" selber, welches für jede Taste einen Code sendet und möglichst frei von Konflikten mit anderen Geräten ist. Wie ich sie dann in der Anwendung belege ist ja dann frei, aber wenn eine Taste keinen Code sendet, kann ich sie auch nicht belegen. (Ich weiss, dass ich von einer anderen FB beliebige Codes anlernen könnte - aber das will ich eigentlich nicht, schon aus dem Grund, dass mit diesem Gerät dann ein Konflikt bestünde.)
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 385
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von wtuppa »

ok.
ich habe mal für dich gegoogelt und folgendes gefunden: Universelles RC5 Gerät in der Harmony Datenbank
dann habe ich mal folgendes Gerät angelegt:
  • Hersteller: RC5
  • Gerätemodellnummer: LED Controller, optional mit Geräteadresse
und dann "Klytronic LED-Controller 8" ausgewählt. Diese Gerät hat die Befehle 0 bis 63 (was alle Befehle eines RC5 Geätes sind). Es gibt auch noch den LED-Controller mit 2 und 4. Es gibt moch viel mehr Klytronic LED Controller (je nach Adresse des IR Gerätes), allerdings scheinen dann nur die Befehle 10 bis 63 auf (nur ein paar angesehen).

Den Aufbau eines RC5 IR Codes kannst du hier nachlesen.
Diese Seite aus dem VDR Wiki kennst du ja sicher (auch dort wird beschrieben, welches Gerät du nehmen kannst).

hoffe, dass passt jetzt für dich. Ob wie wirklich senden, habe ich nicht getestet.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250

guidokapanke
Beiträge: 3
Registriert: 25. April 2021 19:17
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Dreambox Kabelbox
Heimkino 2: Technics A900S Reference Verstärker
Heimkino 3: Yamaha DVD-S557
Heimkino 4: lightmanager
Heimkino 5: Nokiy d-box 1
Heimkino 6: Nokiy d-box 2
Heimkino 7: Sony DAT DTC-690
Heimkino 8: Philips VR 1000 VCR
Heimkino 9: Samsung BD-H6500 Blue Ray Player
Heimkino 10: Pioneer DVR-5100H DVD-Recorder
Heimkino 11: Philips BDP 3200/12 BluRay Player
Heimkino 12: Aiwa NSX-S16 Kompaktanlage
Heimkino 13: LG 50UK6500PLA Smart-TV
Heimkino 14: Samsung UE46H7080SV Smart-TV
Heimkino 15: Windows-PC
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von guidokapanke »

Ich habe hierfür den Code "Philips 28-PT51" verwendet. Jedoch fehlte auch hier z.B. der Code für "Farbsättigung +", es sind aber viele Befehle enthalten. Falls Du den lightmanager v. JBMedia besitzt, kannst Du über das Tool "makehex" alle 255 RC5-Codes als Pronto-Hex-Code generieren, dort importieren und dann damit Deine Harmony anlernen. Ich brauchte das, da ich einen EVL-IR-Empfänger habe, der 16 Kanäle hat. Und die Taste Farbsättigung konnte ich nicht bei einem Code finden. Ich hatte auch den Eindruck, dass die Harmony-Codes f. die Philips-TV ziemlich ähnlich sind. Selbst wenn ich den Typ eines uralten Philips-TV eingebe, der noch die Farbsättigung hatte, war dieser Code nicht dabei. Ich benötige für meinen ELV-IR-Empfänger allerdings den Gerätecode TV (00), deshalb wird mir der LED-Code wohl nichts nutzen. Bei der Philips RU-880 Fb kann man übrigens auch per Tastencode alle 255 Codes generieren, die Möglichkeit ist mir erst später eingefallen.
Dreambox Kabelbox
Technics A900S Reference Verstärker
Yamaha DVD-S557
lightmanager
Nokiy d-box 1
Nokiy d-box 2
Sony DAT DTC-690
Philips VR 1000 VCR
Samsung BD-H6500 Blue Ray Player
Pioneer DVR-5100H DVD-Recorder
Philips BDP 3200/12 BluRay Player
Aiwa NSX-S16 Kompaktanlage
LG 50UK6500PLA Smart-TV
Samsung UE46H7080SV Smart-TV
Windows-PC

Themenersteller
wla
Beiträge: 4
Registriert: 24. April 2021 22:56
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony
1. Harmony: 300
Software: MyHarmony

Re: Welches Gerät auswählen um von allen Tasten einen (RC-5)Code zu erhalten

Beitrag von wla »

Danke für die Lösungsvorschläge.
Ich war inzwischen schon mit dem Hersteller "TechnoTrend-DVR", Gerät "TT-Premium S2-6400 TwinHD" unterwegs und bin auch damit zum Ziel gekommen.