Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
dw1734
Beiträge: 21
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von dw1734 »

Hallo,

ich habe einen neuen Vorverstärker (Benchmark), der in der Datenbank auch hinterlegt ist. Nun habe ich mit meiner Companion das merkwürdige Problem, dass das Gerät erst auf jeden 2. Tastendruck reagiert. Das betrifft auch das Anschalten mit der Aktion (das funktioniert dann eben nicht) bzw. das Abschalten.

Die Wiederholung der Befehle ist bereits auf 3 voreingestellt, Änderungen bringen hier keine positiven Änderungen.

Was könnte hier schief laufen?

dw
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5771
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
versuch vielleicht mal 1-2 Befehle selbst neu anzulernen und zu testen. Vom Verhalten her könnte an dem Protokoll RC5 mit Toggle Bit liegen was vielleicht nicht berücksichtigt wurde.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
dw1734
Beiträge: 21
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von dw1734 »

Hi,

danke für Deine Infos.
Leider habe ich die Original FB nicht, da der Hersteller dafür über 100 Euro verlangt. Gibt es da eine andere Möglichkeit?

dw
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5771
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
leg jede Menge Seqeunzen an und in jeder Sequenz sendest Du einen speziellen Befehl zweimal. Beispiel: Sequenz 1: OK, OK und diese Sequenz legst Du dann auf die OK Taste. Nicht schön aber wenns scheeen macht...

Schaden kann es vielleicht auch nicht mal den Support anzurufen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
dw1734
Beiträge: 21
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von dw1734 »

Ich will das nochmal kurz hochschieben. Mittlerweile habe ich die Originalfernbedienung, die wie gewünscht funktioniert, und habe diese natürlich mit allen Befehlen angelernt. Trotzdem funktioniert an der Harmony Companion nur jeder 2. Tastendruck. Wie kann denn das sein?

Das Anlernen von Sequenzen ist deswegen ungünstig, weil dann die Lautstärke bei ständig gedrückter Taste nicht geändert werden kann (Press&Hold?).

Gibt es denn keine saubere Lösung für das Problem? Dem Hersteller ist das Problem unbekannt, so dass ich immer noch von einer Einstellungssache ausgehe. Die Befehlswiederholungen sind schon auf 3 eingestellt.
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5771
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
die anderen Verzögerungen mal geändert. Interkey Delay wäre auch noch eine Möglichkeit. Wenn die Befehle zu schnell kommen ignoriert dein Gerät es vielleicht. Erhöhe mal Interkey Delay.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
dw1734
Beiträge: 21
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Gerät reagiert stets auf den 2. Tastendruck

Beitrag von dw1734 »

Hi Ralf,

ja, auch schon probiert. Der Standard ist auf 100, das habe ich bis zum Maximum hestellt und sogar 0 probiert. Das brachte nicht den gewünschten Erfolg.

Eine Sache ist noch interessant, wenn ich eine Taste ganz schnell 2x hintereinander drücke, werden beide Befehle fast immer ausgeführt.


dw