Apps öffnen auf Sony Android TV

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Zajkar
Beiträge: 14
Registriert: 30. November 2017 01:13
Heimkino 1: TV: - Panasonic TX-55EXw604
Heimkino 2: AVR: - Yamaha RX-V479
Heimkino 3: Konsole: - Playstation 4 Pro
Heimkino 4: Amazon Echo Dot

Apps öffnen auf Sony Android TV

Beitrag von Zajkar »

Guten Tag,

folgendes Dilemma, habe nun einen SONY KE-65XH9077, als Betriebsystem hat dieser Android TV (ich meine 9.0).
Nun geht es mir um folgendes, ich hatte sonst immer Aktionen, die direkt auch Apps geöffnet haben, z.B. Disney+ oder Amazon Prime.
Bei dem TV habe ich nun folgendes Problem, undzwar, ich habe die Apps zwar als Shortcut unter "Eingänge"/"Inputs" gewählt, also haben die ihren festen Platz.
Aber die Fernbedienung vom Sony scheint über Bluetooth zu funktionieren, sprich die Harmony kann die Befehle nicht kopieren und nen "Input" als Aktion gibt es bei dem Fernseher in MyHarmony nicht.
Nun das größere Problem, zwar sind die App-Plätze unter "Input" festgelegt, aber die derzeitige Auswahl variiert.
Um es zu verdeutlichen, folgendes Beispiel:
Gehen wir von der Situation aus, dass bisher nichts gemacht wurde und der TV nicht in irgendeiner App schon drin ist.
Ich schalte den TV an, und gehe dann auf Eingänge, dann ist der Cursor ganz links und ich könnte dann theoretisch abzählen, wie viele Schritte es sind bis zur gewünschten App und das in Harmony eintragen.
Soooo, aber wenn ihc nun in einer App schon drin bin, und dann Eingang drücke, dann ist der Cursor auch da wo die App ist und nicht mehr z.B. ganz links.

Hat hier jemand eine Idee?
TV: - Panasonic TX-55EXw604
AVR: - Yamaha RX-V479
Konsole: - Playstation 4 Pro
Amazon Echo Dot
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5626
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Apps öffnen auf Sony Android TV

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
vielleicht gibt es einen Home Befehl der in der Liste ganz an den Anfang springt oder Du schaltest vorher z.B. auf HDMI1 um einen definierten Startpunkt zu haben.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
Zajkar
Beiträge: 14
Registriert: 30. November 2017 01:13
Heimkino 1: TV: - Panasonic TX-55EXw604
Heimkino 2: AVR: - Yamaha RX-V479
Heimkino 3: Konsole: - Playstation 4 Pro
Heimkino 4: Amazon Echo Dot

Re: Apps öffnen auf Sony Android TV

Beitrag von Zajkar »

Vielen Dank für die Antwort.
Tatsächlich hast du recht, es ging sogar über die "HOME" Taste, wenn man die länger gedrückt hält, springt sie auf eine bestimmte Seite und auch auf einen bestimmten Punkt, von dem aus man wunderbar navigieren kann per Aktion.
Jedoch habe ich hier folgendes Problem:
Wie stelle ich in der Harmony ein, dass die die Home Taste lange drücken soll?
Habe es per Erkennen des Originalbefehls versucht zu kopieren, aber nimmt es nur als normales "HOME" auf, also kurz gedrückt.
Ich finde dazu auch keine Einstellungen bei Harmony, die nur einen einzelnen Befehl lange drücken lässt.
Ich kann Verzögerungen einbauen, die ändern aber nichts an der Länge des zu drückenden Befehls.

Irgendeine Idee?
TV: - Panasonic TX-55EXw604
AVR: - Yamaha RX-V479
Konsole: - Playstation 4 Pro
Amazon Echo Dot
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5626
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Apps öffnen auf Sony Android TV

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
die Länge kann man nur bei Power Befehlen einstellen. So fällt Home für dich aus. Wie sieht es mit HDMI1 aus und von da dann weiter?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
Zajkar
Beiträge: 14
Registriert: 30. November 2017 01:13
Heimkino 1: TV: - Panasonic TX-55EXw604
Heimkino 2: AVR: - Yamaha RX-V479
Heimkino 3: Konsole: - Playstation 4 Pro
Heimkino 4: Amazon Echo Dot

Re: Apps öffnen auf Sony Android TV

Beitrag von Zajkar »

Kat-CeDe hat geschrieben: 29. September 2021 09:11 Hi,
die Länge kann man nur bei Power Befehlen einstellen. So fällt Home für dich aus. Wie sieht es mit HDMI1 aus und von da dann weiter?

Ralf
Wie bereits oben beschrieben, das ist halt nichts bei dem der Platz festdefiniert ist, dafür müsste ich dann jede Aktion nochmal extra erstellen, abhängig davon, welche Aktion vorher stattfand, aufgrund der neuen Position des Zeigers.
TV: - Panasonic TX-55EXw604
AVR: - Yamaha RX-V479
Konsole: - Playstation 4 Pro
Amazon Echo Dot