Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
eriwan1
Beiträge: 35
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von eriwan1 »

Hallo

Habe folgendes Problem mein Samsung TV schaltet sich in meinen Aktionen von 10 Versuchen schaltet er sich 8 mal an aber evben 2 mal nicht.
alle anderen Geräte schalten sich immer ein.
hier eine Aktion

Hat jemand eine gute Idee ???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5830
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ein paar Ansätze:
- CEC ausschalten
- Anzahl Wiederholungen in den Harmony-Einstellungen für den Samsung erhöhen
- Zeit für PowerOn in den Harmony-Betriebseinstellungen für den Samsung erhöhen

Warum Schaltest Du HDMIOut1 erst aus und dann wieder an?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
eriwan1
Beiträge: 35
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von eriwan1 »

@ Ralf
Hi,

- CEC ist ausgeschaltet
- Anzahl Wiederholungen in den Harmony-Einstellungen für den Samsung erhöhen ist auf 3
- Zeit für PowerOn in den Harmony-Betriebseinstellungen für den Samsung erhöhen schon mit 5 Sek. probiert

Warum Schaltest Du HDMIOut1 erst aus und dann wieder an? weil der Yamaha sonst durchenander wird.


Aber nochmal es geht ja alles zu 90% aber halt net zu 100%
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5830
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
vielleicht den Hub anders positionieren, Mini-Blaster oder direkt mit Fernbedienung statt Hub mal versuchen. Ich hatte in den letzten Jahren 4-5 Samsung, nur mit Harmony geschaltet und nie ein Problem.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
eriwan1
Beiträge: 35
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von eriwan1 »

sorry alles schon Probiert bekomme es nicht zu 100% hin nur zu 80%
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von Fonzo »

Hast Du mal die Reihenfolge geändert und den TV einfach zuerst eingeschaltet in der Reihenfolge? Was schaltest Du denn per KNX?
Hast Du mal Verzögerungen in der Aktion eingebaut und das probiert, momentan ist ja keine einzige Verzögerung in der Aktion enthalten.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
eriwan1
Beiträge: 35
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von eriwan1 »

@Fonzo

Mit einer China IR Relais-Karte schalte ich einen KNX Binär-Aktor, der wiederum schaltet meinen Beamer-Lift und meine Leinwand.

Kann mir jemand die Logik-Reihenfolge der Harmony erklären ??
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Hamony Akion Samsung TV einschalten geht manchmal nicht an

Beitrag von Fonzo »

eriwan1 hat geschrieben: 24. März 2022 14:08 Mit einer China IR Relais-Karte schalte ich einen KNX Binär-Aktor, der wiederum schaltet meinen Beamer-Lift und meine Leinwand.
So ganz verständlich was Du da eigentlich programmiert hast ist das für einen Außenstehenden auch nicht, bzw. was Du eigentlich genau bezweckst.

Warum schaltest Du überhaupt den Fernseher an, wenn Du in der gleichen Sequenz vorher den Beamer mit Leinwand aktivierst?
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home