Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Morghen
Beiträge: 6
Registriert: 22. April 2018 17:03
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : Philips 56 PFL9954/12
Heimkino 2: Blu-Ray Player : LG BD 390
Heimkino 3: AV Receiver : ONKYO TX-NR 818
Heimkino 4: SAT : SKY Q
Heimkino 5: Amazon Fire Stick 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Morghen »

Ich habe seit einiger Zeit die WAIPU TV App auf einem Fire TV Stick installiert und kann sie auch über meine Harmony Elite problemlos steuern. Vor einigen Monaten ist nun der WAIPU TV Stick erschienen und ich spiele mit dem Gedanken mir den zu kaufen. Ist es möglich den WAIPU TV Stick mit der Harmony Elite zu steuern? Unter My Harmony konnte ich bei "Geräte zufügen" noch keinen Eintrag für WAIPU finden. Vielleicht hat es ja jemand hier geschafft und hat Tipps für mich.
TV : Philips 56 PFL9954/12
Blu-Ray Player : LG BD 390
AV Receiver : ONKYO TX-NR 818
SAT : SKY Q
Amazon Fire Stick 4K

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1420
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Fonzo »

Die Fernbedienung für den Stick nutzt Bluetooth, ich denke nicht das Logitech das noch als Gerät ergänzen wird, da die Harmony ja nicht mehr produziert und neu verkauft wird.
Eine Steuerung per IR unterstützt der Stick nicht, würde in den meisten Setups auch kein Sinn machen, da dieser ja hinter dem TV steckt.
Waipu TV stellt momentan leider auch noch keine öffentliche API zur Verfügung um das extern zu steuern.
Wenn Du das über die Harmony nutzen willst ist wohl der Fire TV besser, da es da zumindest eine Anbindung durch die Harmony gibt.

Ich hab bisher eine Möglichkeit gesucht direkt auf ein TV Sender zu wechseln ohne über die Cursor Tasten zu gehen aber dazu auch in meinem Setup mit einem Apple TV noch keinen Weg gefunden.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Morghen
Beiträge: 6
Registriert: 22. April 2018 17:03
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : Philips 56 PFL9954/12
Heimkino 2: Blu-Ray Player : LG BD 390
Heimkino 3: AV Receiver : ONKYO TX-NR 818
Heimkino 4: SAT : SKY Q
Heimkino 5: Amazon Fire Stick 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Morghen »

Danke Fonzo für die schnelle Antwort. Ja genau das habe ich mir schon gedacht. Schade. Und genau wegen der Senderumschaltungsgeschichte über den Cursor habe ich auf den Waipu TV Stick insgeheim gehofft, da man dort über die Zifferntastatur direkt die Sender anwählen kann.
Abgesehen davon - gibt es eigentlich inzwischen Informationen über eine eventuelles Neuprodukt in der Art von der Harmony Elite?
TV : Philips 56 PFL9954/12
Blu-Ray Player : LG BD 390
AV Receiver : ONKYO TX-NR 818
SAT : SKY Q
Amazon Fire Stick 4K

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1420
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Fonzo »

Morghen hat geschrieben: 10. April 2022 16:27 Und genau wegen der Senderumschaltungsgeschichte über den Cursor habe ich auf den Waipu TV Stick insgeheim gehofft, da man dort über die Zifferntastatur direkt die Sender anwählen kann.
Nun ich hatte auch gehofft das man mit Ziffern umschalten kann. Ich hatte auch Kontakt mit dem Support von Logitech als auch mit dem Support von Waipu TV. Antwort von Logitech bei meinem Apple TV ist es nicht möglich Zahlen mit der Harmony zu senden. Antwort von Waipu TV war geht zur Zeit nicht aber sie nehmen den Wunsch auf das extern steuern zu können und geben das an die Entwicklungsabteilung weiter.

Auf einem Fire TV könnte man mit einem Workaround auch Ziffern schicken und so direkt ein TV Sender aufrufen. Bringt aber bei einer Elite auch nichts, da ich bei einer Apple TV Aktion kein TV Sender im Display zur Verfügung habe auch bei einem Fire TV nicht.

Lösung habe ich bisher auch keine aber die gleiche Fragestellung bzw. Problem mit direktem aufrufen der Sender.
Morghen hat geschrieben: 10. April 2022 16:27gibt es eigentlich inzwischen Informationen über eine eventuelles Neuprodukt in der Art von der Harmony Elite?
Ich glaube nicht das es Ähnliches noch mal in der Preisklasse von einer Logitech Harmony geben wird. Es gibt aber deutlich teurere Alternativen. Ich werde wohl umstellen auf eine Revox C200 in Kombination mit einem Harmony Hub. Weis nur noch nicht ob ich wirklich nur mit Tasten für Lautstärke auskommen werde, dafür kann ich endlich im Gegensatz zur Harmony Elite das Display frei gestalten. Auf einer C200 läuft im Übrigen auch ohne weiteres die Waipu TV App im Display zum fernsteuern.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Morghen
Beiträge: 6
Registriert: 22. April 2018 17:03
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : Philips 56 PFL9954/12
Heimkino 2: Blu-Ray Player : LG BD 390
Heimkino 3: AV Receiver : ONKYO TX-NR 818
Heimkino 4: SAT : SKY Q
Heimkino 5: Amazon Fire Stick 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Morghen »

Die REVOX C200 ist tatsächlich eine ansprechende Alternative. Der Preis schreckt mich momentan noch ab..
TV : Philips 56 PFL9954/12
Blu-Ray Player : LG BD 390
AV Receiver : ONKYO TX-NR 818
SAT : SKY Q
Amazon Fire Stick 4K
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
statt Fire TV eine NVidia Shield wäre eine Möglichkeit. Ich benutze seit 4-5 Wochen auch Waipu und die Shield liefert mit der Harmony auch Ziffern und zu meiner Überraschung kann man damit auch direkt Sender in der Waipu App direkt anwählen. Vielleicht könnte man mit einer Aktion Fernsehen mit TV/AVR/Shield auch Favoriten benutzen aber das habe ich noch nicht ausprobiert.

Das Profil NVidia Shield hat bei mir auch bei der MiBox S (ohne 4K) und meinem Philips Fernseher funktioniert. Ich hatte damals aber nicht geprüft ob da Ziffern gehen. Wäre einen Versuch wert falls man noch eine Android TV Box rumstehen hat.

Beim Fire TV kann man die direkte Programmwahl theoretisch auch benutzen da man die per adb simulieren kann. Man braucht aber sehr viel an Hard-/Software drum herum.

Edit: Shield und Fernsehen Aktion geht dann auch mit Favoriten.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Jens12203
Beiträge: 1
Registriert: 1. Mai 2022 16:18
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG TV UJ6519
Heimkino 2: Wapu TV 4k Stick
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Jens12203 »

Hallo

ich habe seit ein paar Tagen den Waipu TV 4K Stick.
Nun woltte ich diesen mit meiner Harmony Elite steuern.

Meine Frage nun ob Harmony Elite dieses Gerät unterstützt.
Finde auf den Support Seiten dazu keine Infos.

Dazu muss ich erwähnen das die diesen Stick ohne Fire TV nutze.

Vielen Dank
LG TV UJ6519
Wapu TV 4k Stick

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1420
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Fonzo »

Jens12203 hat geschrieben: 1. Mai 2022 16:30 Meine Frage nun ob Harmony Elite dieses Gerät unterstützt.
Nein, siehe oben, da das Gerät per Funk gesteuert wird. Alternativ kannst Du auf dem LG TV die Waipu.tv App installieren, wenn für Dein TV Modell verfügbar. Dann kannst Du über die Steuerbefehle für Dein TV auch die Waipu.tv App mit der Harmony Elite nutzten.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Waipu TV Stick mit Harmony Elite steuern

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
bei den Apps der Fernseher hast Du auch den Vorteil das Du mit den Zifferntasten ein Programm direkt anspeingen kannst und Du hast eine Info-/Guide-Taste um Programminformationen leichter abzurufen. Ich benutze dafür die App auf meinem Philips (Android TV).

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion