Yamaha RX-A1080 HDMI OUT Wahl

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
SeeBer
Beiträge: 2
Registriert: 20. März 2013 17:39
1. Harmony: 900
2. Harmony: 900
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: AVR: YAMAHA RX-A1080
Heimkino 2: BDP: YAMAHA BD-A1060
Heimkino 3: Media Receiver #1: MagentaTV MR401
Heimkino 4: Media Receiver #2: AppleTV (3rd Gen)
Heimkino 5: Media Receiver #3: FireTV
Heimkino 6: Phono: DUAL-Plattenspieler von 1979
Heimkino 7: Beamer: EPSON TW8100
Heimkino 8: TV: PHILIPS 26PFL4007K
Heimkino 9: diverse Lautsprecher 5.1 von T+A (Front)
Heimkino 10: sowie Monitor Audio (Rear, Center) und
Heimkino 11: Yamaha (Subwoofer)
Heimkino 12: in der 2. Zone: JBL control 1
Wohnort: München
Wohnort: München
1. Harmony: 900
2. Harmony: 900
Software: PC-Software 7.7.0

Yamaha RX-A1080 HDMI OUT Wahl

Beitrag von SeeBer »

Hallo,

ich hatte kurz überlegt, mich an diesen Thread https://www.harmony-remote-forum.de/vie ... hp?t=15066 von 2017/2018 dran zu hängen, da mein Problem genau das gleiche (nur mit neuerer HW) ist. Denke aber, es ist besser, ein neues Thema zu eröffnen (hoffentlich habe ich mich richtig entschieden). Zum Problem:

Ich nutze als AV Receiver einen Yamaha RX-A1080 und habe an HDMI-OUT1 einen EPSON 8100TW und an HDMI-OUT2 einen Philips TV angeschlossen.

Wenn ich im AVR beide Ausgänge auf "Aktiv" stelle und z.B. etwas über den Beamer schaue, habe ich immer mal wieder das Problem, dass es zu kurzen Bild und Ton Störungen kommt, da der Yamaha scheinbar versucht, über beide HDMI Ausgänge die Auflösung zu synchronisieren (es ist zwar alles auf 1080p eingestellt - aber das reicht anscheinend nicht)

Das kann ich nur umgehen wenn ich:

a) den Philips TV komplett ausschalte --> will ich nicht wirklich, dafür hat man ja eine FB
b) ich bei dem Yamaha NUR HDMI OUT1 aktiviere wenn ich etwas über den Beamer schaue

Leider sieht die Original Yamaha FB für die Auswahl des Ausganges nur eine Taste vor, mit der man dann die Möglichleiten durchschaltet:

HDMI OUT 1
HMDI OUT 1+2
HDMI OUT 2
HDMI OUT OFF

Nun scheint es "versteckte" Codes zu geben um die Ausgänge einzeln zu aktivieren bzw zu deaktivieren - für den 1050 sind sie wohl in der Harmony-Datenbank hinterlegt. Aber

a) woher weiß ich, ob die 1050er Codes auch für den 1080er passen?
b) wie bekomme ich die Codes ggfs. in meine Harmony 900 um bei allen "Beamer-Aktionen" HDMI-OUT1 einzuschalten und 2 aus (und für alle TV-Aktionen umgekehrt)

Gibt es vielleicht (aktuelle) Erfahrungen mit dem Logitech-Support dazu?

Bin über jeden Tipp dankbar

Grüße
Bernhard
AVR: YAMAHA RX-A1080
BDP: YAMAHA BD-A1060
Media Receiver #1: MagentaTV MR401
Media Receiver #2: AppleTV (3rd Gen)
Media Receiver #3: FireTV
Phono: DUAL-Plattenspieler von 1979
Beamer: EPSON TW8100
TV: PHILIPS 26PFL4007K
diverse Lautsprecher 5.1 von T+A (Front)
sowie Monitor Audio (Rear, Center) und
Yamaha (Subwoofer)
in der 2. Zone: JBL control 1
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Yamaha RX-A1080 HDMI OUT Wahl

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
> a) woher weiß ich, ob die 1050er Codes auch für den 1080er passen?
1050 zu deiner Konfiguration hinzufügen und im Gerätemodus testen.

>b) wie bekomme ich die Codes ggfs. in meine Harmony 900 um bei allen "Beamer-Aktionen" HDMI-OUT1 einzuschalten und 2 aus (und für alle TV-Aktionen umgekehrt)
1. mit einer 2. Harmony die benötigen Befehle anlernen
2. 1050 auch in deine Konfigurationen aufnehmen und in den Geräteeinstellungen sagen das er keinen Ausschalter hat oder immer laufen soll dann kannst Du seine Befehle auch in Aktionen benutzen wenn Du willst.

Ich muss aber gestehen ich kenne die alte Software nicht mehr so gut deswegen bin ich mir bei 2. nicht sicher ob/wie es da geht.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

eriwan1
Beiträge: 35
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Yamaha RX-A1080 HDMI OUT Wahl

Beitrag von eriwan1 »

@SeeBer

Habe einen RX-A3070 von Yamaha

es geht nur so

HdmiOut1off
HdmiOut2off
HdmiOut1 (TV) bzw. HdmiOut2 (Beamer)

Habe alles probiert bei mir und nur so trifftst du immer den richtigen HDMI-Out.
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver

Themenersteller
SeeBer
Beiträge: 2
Registriert: 20. März 2013 17:39
1. Harmony: 900
2. Harmony: 900
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: AVR: YAMAHA RX-A1080
Heimkino 2: BDP: YAMAHA BD-A1060
Heimkino 3: Media Receiver #1: MagentaTV MR401
Heimkino 4: Media Receiver #2: AppleTV (3rd Gen)
Heimkino 5: Media Receiver #3: FireTV
Heimkino 6: Phono: DUAL-Plattenspieler von 1979
Heimkino 7: Beamer: EPSON TW8100
Heimkino 8: TV: PHILIPS 26PFL4007K
Heimkino 9: diverse Lautsprecher 5.1 von T+A (Front)
Heimkino 10: sowie Monitor Audio (Rear, Center) und
Heimkino 11: Yamaha (Subwoofer)
Heimkino 12: in der 2. Zone: JBL control 1
Wohnort: München
Wohnort: München
1. Harmony: 900
2. Harmony: 900
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Yamaha RX-A1080 HDMI OUT Wahl

Beitrag von SeeBer »

@eriwan1

Würde gehen - wenn es diese Befehle auf der Original-FB gäbe:

HDMI-OUT1=ON
HDMI-OUT1=OFF
HDMI-OUT2=ON
HDMI-OUT2=OFF

(alternativ zum 2. und 4. Befehl würde auch ein HDMI-OUT1+2=OFF genügen)

Gibt's aber leider nicht - und deswegen kann man sie auch nicht so einfach anlernen. Und selbst wenn ich zufällig Kenntnis über die entsprechenden IR-Codes hätte, könnte ich diese noch lange nicht in der Harmony-DB hinterlegen. Ja, man könnte den Harmony-Support darum bitten, dies zu tun (und ich habe es auch gerade getan - mal schauen, die Dame war jedenfalls sehr hilfsbereit).

Aber: Viel einfacher geht das bei YAMAHA AVRs mit SCENEs - in denen kann ich GENAU den jeweils gewünschten Ausgang hinterlegen und die entsprechende SCENE in die jeweilige Harmony-Aktion einbinden. Für mich nun die perfekte Lösung ohne auf den Logitech Support zu warten

(und damit ich nicht falsch verstanden werde: das alles ist natürlich KEIN Logitech/Harmony-Problem - aber die Harmony könnte eine Lösung für ein YAMAHA-Problem sein, sofern der Support die vier Codes in der DB hinterlegt)
AVR: YAMAHA RX-A1080
BDP: YAMAHA BD-A1060
Media Receiver #1: MagentaTV MR401
Media Receiver #2: AppleTV (3rd Gen)
Media Receiver #3: FireTV
Phono: DUAL-Plattenspieler von 1979
Beamer: EPSON TW8100
TV: PHILIPS 26PFL4007K
diverse Lautsprecher 5.1 von T+A (Front)
sowie Monitor Audio (Rear, Center) und
Yamaha (Subwoofer)
in der 2. Zone: JBL control 1

eriwan1
Beiträge: 35
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Yamaha RX-A1080 HDMI OUT Wahl

Beitrag von eriwan1 »

Also bei meine Yamaha RX-A3070
sind die Befehle Standardmäßig in der Harmoy enthalten:
Auf der original FB des Yahma nur als Toggel Taste
Screenshot 2022-04-25 181647.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver