Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

cool-man
Beiträge: 3
Registriert: 17. März 2019 19:46

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von cool-man »

Gelöst ! Hat mit der Fritzbox Benutzerverwaltung im internen Netz zu tun.

igillan
Beiträge: 12
Registriert: 12. Januar 2018 07:31
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von igillan »

Hallo. Dieses Thema ist zwar schon älter, aber ich habe das gleiche Problem. Was ist vorhanden?
Harmony Hub + Harmony 950
1 Raspberry mit installierter HA-Bridge (neueste Version 5.4.1)
1 Fritz!Dect Steckdose
Ich möchte eigentlich nur die Steckdose mit der Harmony schalten können. Meine Frage: Hat jemand eine Anleitung, wo erklärt wird
wie ich den Hub und die Steckdose mit der HA-Bridge verbinde und dann die Steckdose mit der 950 schalten kann. Ich wäre hierfür wirklich sehr dankbar.
Ich habe z.B. unter Bridge-Control den Hub eingetragen, gesichert und reinitialisiert. Dann sollten doch eigentlich unter Harmony Devices und Activities
irgendwas angezeigt werden.Aber nichts. Nicht mal eine Fehlermeldung. Es ist frustrierend :(
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5907
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
mit der mobile Logitech App musst Du auf jeden Fall XMPP frei schalten sonst ist eine externe Kontrolle des Hubs nicht möglich.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

igillan
Beiträge: 12
Registriert: 12. Januar 2018 07:31
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von igillan »

Das habe ich auch schon gelesen und da fängt es ja schon an. Diesen Eintrag finde ich nicht :oops: . Ich nutze die Harmony App (Android)
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17878
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von TheWolf »

igillan hat geschrieben: 3. Januar 2023 09:32 Diesen Eintrag finde ich nicht :oops: . Ich nutze die Harmony App (Android).
Du brauchst aber den PC dafür.
Dort gehst Du auf diesen Link: https://setup.myharmony.com/remoterecov ... ltRRT.html
Dann hängst Du den Hub per USB-Kabel an den PC und wenn er erkannt wurde, aktivierst Du XMPP.
XMPP aktivieren.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

igillan
Beiträge: 12
Registriert: 12. Januar 2018 07:31
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von igillan »

Danke schon mal. Also ich rufe die Seite auf und stecke den Hub ein. Dann wird dieser erkannt und das wars. Wenn ich dann auf FW Update klicke kommt nur die Meldung ich soll MS Silverlight installieren. Da läßt sich aber nicht anklicken. Habs auch auf IE Probiert. Es wurde dann ein Plugin installiert und das wars. Ich nutze Win10. Seltsam.
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17878
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von TheWolf »

Hi.

Stimmt. Über den Link "stolpert" man über Silverlight. :roll:
Aber: Über MyHarmony geht's. :ja:
Also MyHarmony installieren, starten und ohne sich anzumelden auf dem Anmelde-Bildschirm ALT + F9 drücken.
Dann kommt auch die besagte Seite. Gaanz unten geht's dann zu dem Update.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

igillan
Beiträge: 12
Registriert: 12. Januar 2018 07:31
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von igillan »

Vielen Dank, das hat schon mal geklappt und ich konnte den Hub jetzt in die HA-Bridge einbinden. :gut: Das hätte ich ohne Hilfe nie geschafft! Nun wurde auch auf der Harmony eine Philips Hue gefunden und installiert. Jetzt bin ich mit meinem Latein schon wieder an Ende. Wie koppel ich das jetzt mit der Fritz!dect Steckdose? :nixweiss: Auf dem Raspberry habe ich jedenfalls schon 2 Scripts (dect_ein.sh und dect_aus.sh) Damit kann ich die Steckdose ein und ausschalten wenn ich die ausführe. Blos wie ich das in die HA-Bridge bringen soll und dann auch noch mit der Harmony verbinden ist mir völlig unklar.
So. Und wieder einige Stunden später bin ich nun soweit. Die Steckdose taucht inzwischen bei der Harmony unter den Geräten auf. Ich kann damit Ein- und Ausschalten. In der PC App erscheint die HA-Bridge nicht mehr, obwohl sie bei der Einrichtung gefunden wurde. Ich bin jetzt über die Android App gegangen und habe der Aktion "Fernsehen" die Steckdose hinzugefügt (soll beim Start eingeschaltet werden). Das macht sie auch. Leider wird sie aber erst am Ende der Aktion eingefügt, was natürlich sinnlos ist, da im richtigen Betrieb der Strom damit geschaltet werden soll. Nach oben kann ich sie in der Reihenfolge auch nicht schieben. Springt dann immer an das Ende zurück. Wenn man es wenigsten am PC bearbeiten könnte...
Hat noch jemand einen Tipp? Danke
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5907
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
wie hast Du die Steckdose hinzugefügt? Da die HA-Bridge wie Hue agiert muss es über Smart Home hinzufügen geschehen.

Steckdosenprobleme gibt es auch bei Steckdosen die an einem richtigen Hue-Setup laufen. Such mal nach Hue und Osram Steckdose.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

igillan
Beiträge: 12
Registriert: 12. Januar 2018 07:31
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate und AVM Fritz!Dect

Beitrag von igillan »

Ich habe die Steckdose als Bridge-Device hinzu gefügt. Als ON/OFF Item jeweils als Type "Execute Command" und dann bei Target Item jeweils ein Shell-Script zum Schalten der Steckdose. Da geht ja auch. Das Problem ist, das die Hue in der PC-App nicht auftaucht.(War gestern nach dem suchen noch da, heute nicht mehr :roll: ). Vielleicht wurde beim Synchronisieren durch erneuern der FW das XMPP wieder abgeschaltet. An der Harmony funktioniert es aber noch und in der mobilen App ist auch alles gut. Wenn ich aber die Steckdose einer Aktion (z.B. Fernsehen) hinzufügen will, wird diese ans Ende der Aktion gesetzt und läßt sich nicht nach oben verschieben. Die Steckdose wird zwar geschaltet, aber das ist sinnlos, weil damit ja TV, Verstärker u.s.w. mit Strom versorgt werden soll. Und dann bringt es nichts, wenn das erst am Ende der Aktion geschieht. Momentan habe ich noch eine Revolt IR-Steckdose dran, welche seit Jahren problemlos funktioniert hat. Wahrscheinlich hängt aber darin das Relais. Man hört es zwar klicken, aber die Anlage wird trotzdem nicht stromlos. Erst wenn man dann kurz dran klopft fällt das Relais ab. Ich denke der Einfachheit halber und mir Nerven zu sparen kauf ich so eine neue IR-Steckdose. Da weiß ich das es ohne Krämpfe geht.