Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
dennie.pinto
Beiträge: 37
Registriert: 28. November 2013 12:32
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Panasonic VTW60
Heimkino 2: BR-Player: Panasonic BDT500
Heimkino 3: Sat-Receiver: VU+ DUO2
Heimkino 4: Verstärker: Yamaha RX-V1800
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von dennie.pinto »

Hallo zusammen,

ich habe eine Harmony Ultimate und nutze meistens (da der Akku der Ultimate nur noch wenige Minuten hält) die Harmony App (iOS) zum steuern...

Leider kommt es ab und zu vor, dass die Verbindung zum Hub nicht funktioniert.
- Manchmal hilft es, die App neu zu starten, manchmal auch nicht...
- Manchmal hilft es, mich vom WLAN zu trennen und neu zu verbinden, manchmal auch nicht...
- Manchmal hilft es, dass ich mit der Fernbedienung eine Aktion durchführe (z.B. Fernsehen anschalten) , manchmal auch nicht...

Ich vermute, dass ich in der Fritzbox noch etwas einstellen muss, damit dieses Problem nicht mehr auftaucht, sicher bin ich mir aber leider auch nicht.

Die Vermutung mit der Fritzbox kommt daher, dass ich Sicherheitskameras habe, die in der Software automatsch gefunden werden sollten (über den Bonjour Dienst), die aber nicht funktioniert und ich deswegen die Kameras manuell per IP hinzufügen musste.

Hat jemand einen Vorschlag, was ich versuchen könnte?

Gruß
TV: Panasonic VTW60
BR-Player: Panasonic BDT500
Sat-Receiver: VU+ DUO2
Verstärker: Yamaha RX-V1800

Guggstdu900
Beiträge: 8
Registriert: 9. Dezember 2013 11:08
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
3. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Pana TX-L55WT50E++
Heimkino 2: Fire TV 4k
Heimkino 3: Dream900
Heimkino 4: Bose3-2-1GSII
Heimkino 5: Pana BluRay
Heimkino 6: Samy 40+
Heimkino 7: Samy GX-SM550SM
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
3. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von Guggstdu900 »

Hi,
hast Du 2,4 und 5GHz parallel?
WLAN-Verstärker in der Nähe des Hub?
Falls, schalte erstmal des 5GHz aus.
Das hatte bei mir für Verwirrung des Hub gesorgt.
Pana TX-L55WT50E++
Fire TV 4k
Dream900
Bose3-2-1GSII
Pana BluRay
Samy 40+
Samy GX-SM550SM

Themenersteller
dennie.pinto
Beiträge: 37
Registriert: 28. November 2013 12:32
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Panasonic VTW60
Heimkino 2: BR-Player: Panasonic BDT500
Heimkino 3: Sat-Receiver: VU+ DUO2
Heimkino 4: Verstärker: Yamaha RX-V1800
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von dennie.pinto »

Danke für das schnelle Feedback!

Ich habe tatsächlich 2,4 & 5 GHz parallel laufen, allerdings läuft 5 GHz über einen eigenen Netzwerknamen, sodass der Hub immer über 2,4 GHz läuft.

Einen Repeater habe ich auch, welcher aber sehr weit weg vom Hub steht, sodass ich auch hier nicht vermute, dass es die Ursache ist.

Aber um die Sachen auszuschließen, werde ich mal beides, nach und nach ausschalten.
TV: Panasonic VTW60
BR-Player: Panasonic BDT500
Sat-Receiver: VU+ DUO2
Verstärker: Yamaha RX-V1800
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17878
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von TheWolf »

Hi.
Bei mir:
Guggstdu900 hat geschrieben: 2. Januar 2023 14:36 hast Du 2,4 und 5GHz parallel? --> JA und auch noch unter einem Namen
WLAN-Verstärker in der Nähe des Hub? --> JA
Hub-Probleme deswegen: --> Absolut nicht :wink:

@dennie.pinto:
Hast Du den Hub mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?
Oft werden damit solche "sonderbaren" Probleme behoben.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
dennie.pinto
Beiträge: 37
Registriert: 28. November 2013 12:32
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Panasonic VTW60
Heimkino 2: BR-Player: Panasonic BDT500
Heimkino 3: Sat-Receiver: VU+ DUO2
Heimkino 4: Verstärker: Yamaha RX-V1800
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von dennie.pinto »

Ich habe mal als erste Maßnahme 5GHz deaktiviert... Seit dem hatte ich nur 1 Verbindungsproblem, welches aber nach wenigen Sekunden behoben war.

Ich werde es erstmal so weiter laufen lassen und es weiterhin im Auge behalten.

Danke euch für eure Tipps!
TV: Panasonic VTW60
BR-Player: Panasonic BDT500
Sat-Receiver: VU+ DUO2
Verstärker: Yamaha RX-V1800

Databox
Beiträge: 15
Registriert: 6. Juni 2008 23:38
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 700
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG OLED77C29LD
Heimkino 2: Samsung PS59D550
Heimkino 3: Yamaha RX-V773
Heimkino 4: LG UP970 Blu-ray Player
Heimkino 5: iconBIT XDS1003D
Heimkino 6: Teufel LT2
Heimkino 7: VU+ Duo 4K
Heimkino 8: VU+ Duo²
Wohnort: Thedinghausen
Wohnort: Thedinghausen
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 700
Software: MyHarmony

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von Databox »

Ich hatte im November ein ähnliches Problem, immer wieder ging die Verbindung zwischen Fritzbox und dem Hub verloren.
Die IP des Hubs war jahrelang 192.168.178.7, habe sie dann mal auf "9" geändert.
Hat ein paar Tage gehalten, dann wieder Verbindung verloren.

Irgendwo bei meinen Recherchen habe ich dann einen Beitrag gefunden, wo man WLAN Geräten an der Fritzbox möglichst eine mehr als einstellige IP zuweisen soll.
Nun habe ich dem Hub die IP 192.168.178.88 zugewiesen.
Was soll ich sagen, läuft seit fünf Wochen ohne Unterbrechung. :D

Erklären kann ich es mir aber trotzdem nicht.
LG OLED77C29LD
Samsung PS59D550
Yamaha RX-V773
LG UP970 Blu-ray Player
iconBIT XDS1003D
Teufel LT2
VU+ Duo 4K
VU+ Duo²
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5907
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
das mit zweistellig halte ich für ein Gerücht. Was aber sein kann ist das die wechselnde IP stören kann. In der FritzBox kann man da aber sagen das ein Gerät immer die selbe IP bekommen soll. Also das mal ausprobieren und testen. Wenn man einen Router benutzt der diese Möglichkeit nicht hat kann man auch einen DHCP-Server, wie dnsmasq von PiHole, benutzen um sicher zu stellen das der Hub immer die selbe IP bekommt.

Alle meine Hubs haben von Anfang an durch meinen DHCP-Server eine feste IP bekommen und ich hatte bisher fast keine Probleme. Muss aber auch dazu sagen das ich die mobile App meide wenn es geht. Mindestens einen Hub steuere ich aber fast ausschließlich über WiFi mit meiner Heimautomation.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Databox
Beiträge: 15
Registriert: 6. Juni 2008 23:38
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 700
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG OLED77C29LD
Heimkino 2: Samsung PS59D550
Heimkino 3: Yamaha RX-V773
Heimkino 4: LG UP970 Blu-ray Player
Heimkino 5: iconBIT XDS1003D
Heimkino 6: Teufel LT2
Heimkino 7: VU+ Duo 4K
Heimkino 8: VU+ Duo²
Wohnort: Thedinghausen
Wohnort: Thedinghausen
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 700
Software: MyHarmony

Re: Harmony App verliert Verbindung zum Hub

Beitrag von Databox »

Kat-CeDe hat geschrieben: 9. Januar 2023 15:38 In der FritzBox kann man da aber sagen das ein Gerät immer die selbe IP bekommen soll.
War selbstverständlich schon immer aktiviert.
Egal, nun läuft es wieder vernünftig.
LG OLED77C29LD
Samsung PS59D550
Yamaha RX-V773
LG UP970 Blu-ray Player
iconBIT XDS1003D
Teufel LT2
VU+ Duo 4K
VU+ Duo²