Aktuelle "Meckerliste: Stichpunktesammlung

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

m4d-maNu

Re: Aktuelle "Meckerliste: Stichpunktesammlung

Beitrag von m4d-maNu »

Bei Sequenzen wäre es super, wenn auch eine Dauer für einen Tasten Druck angegeben werden könnte.

Auf der Harmony selber oder auch in der App, kann die Taste ja sogar länger gedrückt werden und somit können entsprechende Dinge aufgerufen werden. Beim Apple TV zum Beispiel geht mit einen längeren Drücken der Home Taste, dass Kontrollzentrum auf. Dies kann nur leider nicht über eine Sequenz so gemacht werde, um eben bestimmte Dinge dann Automatisiert die Harmony machen zu lassen.
Benutzeravatar

padrino
Harmony Experte
Beiträge: 1860
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
Heimkino 6: HDMI Matrix: RadioShack 1500652
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Aktuelle "Meckerliste: Stichpunktesammlung

Beitrag von padrino »

m4d-maNu hat geschrieben: 8. September 2020 11:15 Bei Sequenzen wäre es super, wenn auch eine Dauer für einen Tasten Druck angegeben werden könnte.
Sorry, aber den Wunsch wird Dir LT wohl nie erfüllen.
Ist schon seit Jahren auf der Wunschliste ganz oben.🧐
Selbst in den Jahren in denen ich Betatester war und man noch etwas Einfluss bzw. Beziehungen hatte, ist in der Richtung nix passiert.
LT lebt leider einfach von seinem guten Namen und nicht davon, dass sie auf Wünsche in der Harmonysparte eingehen - meine Meinung/Erfahrung. 😊
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915
HDMI Matrix: RadioShack 1500652

Honeymoon
Beiträge: 7
Registriert: 19. Februar 2023 22:12
1. Harmony: Elite
Heimkino 1: Sony OLED KD65AG9
Heimkino 2: Denon AVR-X1700H DAB
Heimkino 3: Dreambox DM920
1. Harmony: Elite

Re: Aktuelle "Meckerliste: Stichpunktesammlung

Beitrag von Honeymoon »

Hallo zusammen
Ich bin neu hier und hatte vor ein paar Jahren intensiven Kontakt mit LT betreffend Problemen und habe damals bereits viele Verbesserungsvorschläge gemacht, natürlich ohne dass es etwas gebracht hätte (= verlorene Zeit).
Die Software könnte mit ein paar einfache Anpassungen auf ein anderes Level gehoben werden (ich entwickle selbst SW).
Deshalb meine Fragen;
  • Hat hier jemand ernsthaften Kontakt mit LT?
  • Bringt es etwas hier Verbesserungsvorschläge zu posten?

Danke für eine Antwort :D
Sony OLED KD65AG9
Denon AVR-X1700H DAB
Dreambox DM920
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6145
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Aktuelle "Meckerliste: Stichpunktesammlung

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
1. nicht mehr außer der offiziellen community wo auch 1 Logitech Mitarbeiter mitliest und tut was er kann.
2. Nicht wirklich. Harmony wird seit mehreren Jahren nicht mehr gebaut und Entwicklung dürfte sich auf gelegentliche Pflege der Datenbank beschränken.

Ich habe schon vor 10 Jahren, als wir Beta-Tester noch gute Kontakte hatten, Verbesserungsvorschläge. Die Techniker hätten auch Interesse aber es kam immer die Antwort das die Designer es nicht wollten. Ich habe mich ein wenig wie Don Quichotte gefühlt:-( Ich hatte den Eindruck das sie alle weitergehenden Optionen vermeiden wollten die bei vielen Benutzern zu Supportaufwand führen konnte.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion