Harmony Ultimate one mit MAC

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Locole
Beiträge: 1
Registriert: 1. Juli 2018 12:03
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony

Harmony Ultimate one mit MAC

Beitrag von Locole » 1. Juli 2018 12:13

Hallo ,

ich habe die Harmony vor einigen Tagen gebraucht gekauft und der Imac und auch mein Macbook erkennt sie nicht, kann es evtl daran liegen, daß das Kabel (Mac zu Harmony) ein bestimmtes sein muss. Das war nämlich bei meinem Kauf nicht dabei.

Ich habe aber in meinem Bestand genügend Kabel die passen, aber nix reagiert.

Hat jemand einen Tip ?

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 251
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate one mit MAC

Beitrag von m4d-maNu » 2. Juli 2018 19:47

Hallo,

nein du kannst einfach ein USB zu Micro USB Kabel verwenden.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12186
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate one mit MAC

Beitrag von std » 2. Juli 2018 20:21

nicht wirklich. Es gibt wohl auch Kabel ohne jegliche Datenverbindung, die nur zum Laden taugen. Hab hier auch zwei oder drei rumfliegen die nicht funktionieren
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot