Dia-Projektor-Steuerung

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
jokerandi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 6. Juli 2018 10:10
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Dia-Projektor-Steuerung

Beitrag von jokerandi » 6. Juli 2018 10:28

Ich wollte einen Dia-Projektor in meinem Heimkino einbinden und zumindest den Dia-Wechsel mit meiner Ultima steuern. Dafür habe ich mir extra einen gut funktionierenden Braun Paximat Multimag 250-CI-AF besorgt, da dieser eine IR-Fernbedienung besitzt. Diese funktioniert auch prima. In der MyHarmony-App (PC) habe ich die Signale angelernt. Die Harmony hat diese auch klaglos angenommen (bei einem uralten Videosystem hat dies nie geklappt). Dennoch reagiert der Projektor weder auf die Ansteuerung per Hub noch direkt per Harmony, nur über die originale Fernbedienung. Hat jemand eine Idee, an was das liegt bzw. was ich noch machen könnte?

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 4244
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Dia-Projektor-Steuerung

Beitrag von Kat-CeDe » 6. Juli 2018 11:59

Hi,
ich würde nochmal 1-2 Tasten anlernen und die Taste auf der Originalfernbedienung dann sehr sehr kurz nur drücken.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


Themenersteller
jokerandi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 6. Juli 2018 10:10
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Dia-Projektor-Steuerung

Beitrag von jokerandi » 7. Juli 2018 12:58

Nein, hat leider nichts gebracht. Wenn ich länger auf der Original-FB bleibe, werden die Dias auch schneller weitergeschoben. Die Dauer sollte also kein Problem sein. Wenn ich beim Programmieren zu lange auf der OFB bleibe, bekomme ich eine Fehlermeldung der Harmony.

Benutzeravatar

Wolfram
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 383
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Dia-Projektor-Steuerung

Beitrag von Wolfram » 7. Juli 2018 14:47

jokerandi hat geschrieben:
7. Juli 2018 12:58
Wenn ich länger auf der Original-FB bleibe, werden die Dias auch schneller weitergeschoben. Die Dauer sollte also kein Problem sein.
doch beim anlernen schon, da der Befehl dann mehrmals gesendet wird
also wirklich nur ganz, ganz, ganz kurz drücken, also drücken und sofort runter von der Taste

also nicht eine Meldung oder Fehlermeldung abwarten
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik


Themenersteller
jokerandi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 6. Juli 2018 10:10
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Dia-Projektor-Steuerung

Beitrag von jokerandi » 9. Juli 2018 10:15

:-( Danke für die Info. Ich habe es noch einmal probiert und zwar jetzt auch noch mal mit meiner Elite. Bei beiden (Ultimate und Elite) hat es keinen Erfolg gebracht. Vielleicht sendet die Dia-Fernbedienung noch auf einer Frequenz, die die Harmony nicht wiedergeben kann?