Alte 885 kopieren

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Mr. Bean
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. August 2018 20:56
1. Harmony: 885
Heimkino 1: Samsung Q7F
Heimkino 2: Yamaha CX-A5000
Heimkino 3: HTPC
Heimkino 4: Onkyo TX-DS939
Heimkino 5: Marantz CD94
Heimkino 6: Nubert A-700
Heimkino 7: Nubert AS-250
1. Harmony: 885

Alte 885 kopieren

Beitrag von Mr. Bean » 5. August 2018 21:38

Ich möchte die 885 mit ihren 8 frei programmierbaren Tasten ersetzen. Und zwar durch die Elite.

Nun müßte ich das HTPC Gerät (Windows Mediaportal PC) vollständig auf die Elite kopieren. Die Befehle liegen ja auf dem Logitech Server. Die Fernbedienungen mit der ich die Befehle generiert habe habe ich nicht mehr! Geht das?

Gibt es mit der App eine Möglichkeit alle Geräte auch auf Tablets und Smartfones zu bekommen?

Aktivities habe ich noch nie fürs Wohnzimmer benötigt und brauche ich erst mal weiterhin nicht.


Kann man für den Samsung Q7F eine Tastatur mit Maus erstellen falls der das kann? Befehle empfängt der per W-Lan oder IR

Ich kann die Eingänge des Q7F nur durchschalten. Kann man die, wie bei unserem alten Samsung, mit IR Befehlen wieder direkt ansteuern?
Samsung Q7F
Yamaha CX-A5000
HTPC
Onkyo TX-DS939
Marantz CD94
Nubert A-700
Nubert AS-250


Themenersteller
Mr. Bean
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. August 2018 20:56
1. Harmony: 885
Heimkino 1: Samsung Q7F
Heimkino 2: Yamaha CX-A5000
Heimkino 3: HTPC
Heimkino 4: Onkyo TX-DS939
Heimkino 5: Marantz CD94
Heimkino 6: Nubert A-700
Heimkino 7: Nubert AS-250
1. Harmony: 885

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von Mr. Bean » 8. August 2018 20:25

Hat niemand Antworten auf die Fragen?
Samsung Q7F
Yamaha CX-A5000
HTPC
Onkyo TX-DS939
Marantz CD94
Nubert A-700
Nubert AS-250

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16912
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von TheWolf » 9. August 2018 10:18

Mr. Bean hat geschrieben:
5. August 2018 21:38
Nun müßte ich das HTPC Gerät (Windows Mediaportal PC) vollständig auf die Elite kopieren. Die Befehle liegen ja auf dem Logitech Server. Die Fernbedienungen mit der ich die Befehle generiert habe habe ich nicht mehr! Geht das?
Du kannst die 885 in Deine Elite importieren. Dabei wird aber nicht alles übernommen.
Siehe: Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 1.02 Anleitung: Harmony-Konfiguration (über PC)
Stichwort: Im nächsten Schritt können Harmony's, die mit der PC-Software 7.7.0 oder in myharmony.com eingerichtet wurden, importiert werden.
Mr. Bean hat geschrieben:
5. August 2018 21:38
Gibt es mit der App eine Möglichkeit alle Geräte auch auf Tablets und Smartfones zu bekommen?
Dafür gibt's die Logitech-App für SmartPhones.
Mr. Bean hat geschrieben:
5. August 2018 21:38
Aktivities habe ich noch nie fürs Wohnzimmer benötigt und brauche ich erst mal weiterhin nicht.
Erlaube mir die Frage: Wozu hast Du dann überhaupt eine Harmony? Gerade die Aktionen machen die Harmony so stark.
Mr. Bean hat geschrieben:
5. August 2018 21:38
Ich kann die Eingänge des Q7F nur durchschalten. Kann man die, wie bei unserem alten Samsung, mit IR Befehlen wieder direkt ansteuern?
Lass den "alten" Samsung in Deinem Konto drin und schau, ob Du mit dessen Befehlen auch den "neuen" Samsung ansteuern kannst. Sehr oft (meist?) geht das nämlich.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Mr. Bean
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. August 2018 20:56
1. Harmony: 885
Heimkino 1: Samsung Q7F
Heimkino 2: Yamaha CX-A5000
Heimkino 3: HTPC
Heimkino 4: Onkyo TX-DS939
Heimkino 5: Marantz CD94
Heimkino 6: Nubert A-700
Heimkino 7: Nubert AS-250
1. Harmony: 885

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von Mr. Bean » 9. August 2018 18:53

Erlaube mir die Frage: Wozu hast Du dann überhaupt eine Harmony?
Weil ich wie gesagt im Wo nichts habe was man großartig zusammwn EIN und AUS schalten muss. Uns wenn ich den Receiver mal für Surround benötige schaffe ich das auch manuell. Hier habe ich sowieso ein Tablet zur Steuerung weil ich zur Bedienung so viiiiel einfacher auf's NAS oder auf Internetradio zugreifen kann. Die Lautsprecher schalten sich Automatisch zusammen mit dem Receiver ein. Von dem gesteuert. Und meistens läuft der Ferseher eh schon wenn der HTPC eingeschaltet werden soll. Dann schalte ich die Fernedienung eben auf HTPC um uns bediene alles von dort. Deshalb also ...

In der Küche schalte ich den Receiver und den Ferseher über Aktivities ein. Da macht das Sinn. Aber den Küchen HTPC wird wie im Wo gesteuert. Denn auch hier schaffe ich das noch selber ;-)


Mr. Bean hat geschrieben: ↑ Gibt es mit der App eine Möglichkeit alle Geräte auch auf Tablets und Smartfones zu bekommen?
Dafür gibt's die Logitech-App für SmartPhones
Ich meine damit auch die ganzen selbstertellten Sondertasten. Also eine 100% Oberfläche wie auf der 950 de Elite!
Mr. Bean hat geschrieben: ↑ Ich kann die Eingänge des Q7F nur durchschalten. Kann man die, wie bei unserem alten Samsung, mit IR Befehlen wieder direkt ansteuern?
Lass den "alten" Samsung in Deinem Konto drin und schau, ob Du mit dessen Befehlen auch den "neuen" Samsung ansteuern kannst. Sehr oft (meist?) geht das nämlich
Der Fernseher hat normalerseise keine Eingangswahltasten. Von Hause aus sowieso nur eine total bescheuerte Mini Fernbedienung mit noch bescheuerterer Bedienung. Deshalb benutzen wir sowieso schon die 885 mit der alten Samsungprogrammierung unseres alten Fersehers. Was glücklicherweise noch geht. Denn die eigene geht über Funk. Deshalb die Frage ob jemand sagen kann ob in der Logitechdatenbank die Zugangsdaten für jeden Eingang vorhanden sind. Der Fernseher kann das nämlich. Mit der 885 kann ich direkt auf TV schalten. Was mit den originalen nicht geht. Hier muss man immer durchschalten. Das ist bei Samsung wohl Vortschritt :roll:
Samsung Q7F
Yamaha CX-A5000
HTPC
Onkyo TX-DS939
Marantz CD94
Nubert A-700
Nubert AS-250

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12121
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von std » 9. August 2018 19:13

Angelernte Befehle werden nicht kopiert.
Aber wenn die originale FB kaputt ist kannst du ja die Befehle von der 885 anlernen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Mr. Bean
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. August 2018 20:56
1. Harmony: 885
Heimkino 1: Samsung Q7F
Heimkino 2: Yamaha CX-A5000
Heimkino 3: HTPC
Heimkino 4: Onkyo TX-DS939
Heimkino 5: Marantz CD94
Heimkino 6: Nubert A-700
Heimkino 7: Nubert AS-250
1. Harmony: 885

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von Mr. Bean » 10. August 2018 06:16

Warum werden die nicht kopiert? Die Daten müßten doch in der Datenbank sein. Oder was wird in der Datenbank gespeichert?
Samsung Q7F
Yamaha CX-A5000
HTPC
Onkyo TX-DS939
Marantz CD94
Nubert A-700
Nubert AS-250

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12121
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von std » 10. August 2018 09:10

Beim kopieren werden Geräte und Aktionen nur in der Grundkonfiguration kopiert, alle persönlichen Anpassungen wie geänderte Tastenbelegung und eben auch Befehle sind weg
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Mr. Bean
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. August 2018 20:56
1. Harmony: 885
Heimkino 1: Samsung Q7F
Heimkino 2: Yamaha CX-A5000
Heimkino 3: HTPC
Heimkino 4: Onkyo TX-DS939
Heimkino 5: Marantz CD94
Heimkino 6: Nubert A-700
Heimkino 7: Nubert AS-250
1. Harmony: 885

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von Mr. Bean » 10. August 2018 19:11

Aber ich kann auf der 950 wieder eigene Tasten benennen/programmieren und die IR-Codes dafür anlernen?

Und die dann genau so auch auf dem Mobile bzw. Tablet haben?
Samsung Q7F
Yamaha CX-A5000
HTPC
Onkyo TX-DS939
Marantz CD94
Nubert A-700
Nubert AS-250

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12121
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von std » 10. August 2018 19:19

Ja

Wie gesagt wenn originale FB nicht vorhanden dann von der 885 anlernen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Mr. Bean
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. August 2018 20:56
1. Harmony: 885
Heimkino 1: Samsung Q7F
Heimkino 2: Yamaha CX-A5000
Heimkino 3: HTPC
Heimkino 4: Onkyo TX-DS939
Heimkino 5: Marantz CD94
Heimkino 6: Nubert A-700
Heimkino 7: Nubert AS-250
1. Harmony: 885

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von Mr. Bean » 11. August 2018 06:58

Wird dann die 950 auf das Tablet "kopiert"? Oder wie kommen da dann alle Funktionen/Tasten auf die Oberfläche?

https://youtu.be/GwkTMDminKk

Also sind die Befehle im HUB oder wie? Und wenn ja: Wie kommen sie da rein? Und wie kommt die App an die Tasten, deren Anordnung und Zuordnung der 950 wenn nichts über den Server kopiert wird?
Samsung Q7F
Yamaha CX-A5000
HTPC
Onkyo TX-DS939
Marantz CD94
Nubert A-700
Nubert AS-250

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12121
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von std » 11. August 2018 10:04

Ich verstehe deine Fragen nicht.
Sobald du einen Hub einsetzt befindet sich in diesem die "Intelligenz".
Der synchronisiert alle Signalgeber.
Ob du dann über Elite/steuerst, eine zusätzlich angemeldete Companion, eine Handy App ist egal.
Für jedes dieser Geräte kannst du die Tastenanordnung individuell festzulegen.

Mir ist nur nicht klar was Du mit den "8 frei belegbaren Tasten" der 885 im Startpost meinst. Man kann bei jeder Harmony alle Tasten frei belegen. Oder hat die 885 noch irgendwelche Sondertasten? Ist eine der wenigen Harmony die ich nie hatte
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12121
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von std » 11. August 2018 10:06

Hab nachgeguckt. Die hat die 8 Tasten neben dem Display. Das braucht's nicht mehr. Die neuen haben nen Touchdisplay
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16912
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von TheWolf » 11. August 2018 10:41

std hat geschrieben:
11. August 2018 10:06
Hab nachgeguckt. Die hat die 8 Tasten neben dem Display.
Für das Starten der jeweils darauf liegenden Aktion, die im Display neben den Tasten angezeigt werden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12121
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von std » 11. August 2018 10:46

Aktionen nutzt er ja eh nicht. Liegen da nicht auch Befehle im Display?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16912
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Alte 885 kopieren

Beitrag von TheWolf » 11. August 2018 10:56

std hat geschrieben:
11. August 2018 10:46
Liegen da nicht auch Befehle im Display?
Klar, entweder die aus der Aktion nach Aktions-Start oder Geräte-Befehle im Device-Modus.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema