Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Toni456
Beiträge: 5
Registriert: 30. Dezember 2018 11:58
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App

Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von Toni456 » 30. Dezember 2018 12:48

Hallo zusammen,
nachdem ich meine Harmony Elite nun 4 Tage im Einsatz habe, haben sich einige Fragen angehäuft, die ich mir im Netz leider nicht beantworten konnte. Vielleicht könnt ihr mir helfen - VIELEN DANK SCHONMAL VORAB!

Ausstattung:
Sony KDL55W805C
Denon X1200W
PS4

Einstellung Denon AVR:
- HDMI Steuerung EIN
- Passthr.-Quelle Zuletzt
- TV Audio-Umschalt. Aus
- Ausschaltkontr Alle

TV wird geschaut über Satellite direkt über den Fernseher
PS4 und Internetradio über HDMI 4/ARC
Programmierung über Harmony App

programmierte Aktionen:
1. Radio - Internet Radio + HDMI 4
2. TV - Satelitten TV über Sony TV und TV Audio am Denon
3. PS4 - Denon Game und HDMI 4
4. Netflix über Sony TV
5. AVR - Setup für Denon auf HDMI 4

So, zu meinen Fragen...

1. Aktionen: Wie habt ihr eure Aktionen programmiert - pro Event oder pro Gerät?
Ich finde es ziemlich umständlich jedes Event einzeln zu programmieren - da muss ich dann z.B. meine Sound Modi überall neu in der Fernbedienung programmieren. Ich habe für Netflix, PS4, TV und Radio jeweils meine AVR Fernbedienung programmieren müssen.

2. Nicht immer zuverlässiges Ein-/Umschalten
Manchmal schaltet ich TV ein und es ist nur der Ton zu hören - TV bleibt erstmal aus. Passiert aber nur ab und an? Liegt das an einer notwendigen Zeitverzögerung?

3. Radio - beim Umschalten auf Radio ist nur der Ton zu hören - Bild bleibt auf Satelitten TV

4. P$4 - die Benutzerauswahl gleich zum Start lässt sich nicht mit der Harmony steuern - kann ich das ändern?
Im Menü habe ich dann die Steuerung über die Harmony. Wenn ich Amazon Video starte, funktionert die Harmony schon nicht mehr. Netflix z.B. funktioniert. Beim Umschalten auf TV oder andere geht die PS4 direkt in den Standby.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

DANKE!

Grüße Toni


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 790
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von Fonzo » 30. Dezember 2018 13:56

Toni456 hat geschrieben:
30. Dezember 2018 12:48
4. P$4 - die Benutzerauswahl gleich zum Start lässt sich nicht mit der Harmony steuern - kann ich das ändern?
Nein, zu dem Zeitpunkt geht nur eine Steuerung mit einem PS4 Controller. Eine Steuerung mit der Harmony ist erst nach Anmeldung möglich.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home


525User
Beiträge: 650
Registriert: 6. Februar 2009 19:07
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 55PUS7383/12
Heimkino 2: Sat: Octagon SF4008
Heimkino 3: DVD: Panasonic S75
Heimkino 4: AVR: Yamaha RX-V377
Heimkino 5: Blu-ray: Panasonic BDT-174
Heimkino 6: Licht: One for All HC-8300 Light Control
Heimkino 7: Fire TV-Stick
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von 525User » 30. Dezember 2018 16:30

Hallo,
Toni456 hat geschrieben:
30. Dezember 2018 12:48
1. Aktionen: Wie habt ihr eure Aktionen programmiert - pro Event oder pro Gerät?
Die Harmonys arbeiten nach dem Aktionen-Prinzip, d.h man bindet ein oder mehrere Geräte in eine Aktion ein und die Harmony schaltet sie dann ein und setzt die notwendigen Eingänge.
Toni456 hat geschrieben:
30. Dezember 2018 12:48
2. Nicht immer zuverlässiges Ein-/Umschalten
Manchmal schaltet ich TV ein und es ist nur der Ton zu hören - TV bleibt erstmal aus. Passiert aber nur ab und an? Liegt das an einer notwendigen Zeitverzögerung?
Man sollte möglichst keine CEC-Funktion aktiviert haben, da die Harmony dadurch ins Schleudern kommt.Geht der TV an wenn Du die Hilfefunktion benutzt? Wenn ja, erhöhe mal die Geräteverzögerung beim TV. Oftmals hilft es aber schon den TV mal an die erste Stelle der Einschaltreihenfolge zu schieben sofern er da noch nicht steht.
TV: Philips 55PUS7383/12
Sat: Octagon SF4008
DVD: Panasonic S75
AVR: Yamaha RX-V377
Blu-ray: Panasonic BDT-174
Licht: One for All HC-8300 Light Control
Fire TV-Stick


Themenersteller
Toni456
Beiträge: 5
Registriert: 30. Dezember 2018 11:58
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von Toni456 » 13. Januar 2019 14:09

Hallo, mittlerweile habe ich einiges dazugelernt. Danke für eure Rückmeldungen.

Jetzt hab ich "nur" noch Probleme mit meinem Sony TV und Subwoofer.

1. TV schaltet sich nicht zuverlässig ein. Manchmal geht er an, dann muss ich ihn nachträglich einschalten, nach erstmaligem Einschalten funktioniert das Einschalten über die Aktion wunderbar.
2. Bei TV-Aktion wird ab und zu AV2 augewählt - nicht der Allgemeine Satellit - leider nicht reproduzierbar.
3. Nubert Sub Volume kann über die Harmony hoch und runtergesteuert werden. Wenn ich Volume hoch drücke, kann es sein, dass er 4-5 Volume-Aktionen zuviel macht, obwohl ich nur einmal drücke.
4. Navigation im Menü etc. vom TV ist ab und zu recht ruckelig - nicht wirklich harmonisch.

Könnt ihr mir Tipps geben?`

Danke euch.

Grüße Toni

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17138
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von TheWolf » 14. Januar 2019 11:43

Toni456 hat geschrieben:
13. Januar 2019 14:09
1. TV schaltet sich nicht zuverlässig ein. Manchmal geht er an, dann muss ich ihn nachträglich einschalten, nach erstmaligem Einschalten funktioniert das Einschalten über die Aktion wunderbar.
Schieb den TV in der Einschalt-reihenfolge der Aktion(en) mal an die erste Stelle.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.08 Anleitung: Ein-/Ausschalt-Reihenfolge der Geräte ändern
Führt das nicht zum Erfolg, erhöh beim TV die Geräte-Verzögerung.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.09 Anleitung: Befehle einer Aktion werden nicht ausgeführt (Verzögerungen)
Toni456 hat geschrieben:
13. Januar 2019 14:09
2. Bei TV-Aktion wird ab und zu AV2 augewählt - nicht der Allgemeine Satellit - leider nicht reproduzierbar.
Ich geh davon aus, das das nur nach dem Einschalten des TV passiert, nicht wenn er schon läuft.[/quote]
Wenn dem so ist, dass erhöh die Einschgalt-Verzögerung beim TV.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.09 Anleitung: Befehle einer Aktion werden nicht ausgeführt (Verzögerungen)
Stichwort hier (sehr wichtig): Ermitteln der korrekten Einschalt-Verzögerung.
Toni456 hat geschrieben:
13. Januar 2019 14:09
3. Nubert Sub Volume kann über die Harmony hoch und runtergesteuert werden. Wenn ich Volume hoch drücke, kann es sein, dass er 4-5 Volume-Aktionen zuviel macht, obwohl ich nur einmal drücke.
Hier könnte die Sende-Wiederholung zu hoch sein. Setz die mal runter, aber nicht auf 0 (Null).
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.10 Anleitung: Gerät reagiert auf Befehle nicht/zu lang (Sendewiederholung)
Klappt das nicht, schau, ob die Befehle aus dem Geräte-Menü sauber laufen.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 1.04 Anleitung: Befehle testen

Wenn das Problem auch hier auftritt, lerne die Befehle als neue Befehle unter anderem Namen an und pack diese dann auf die Tasten.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Toni456
Beiträge: 5
Registriert: 30. Dezember 2018 11:58
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von Toni456 » 3. Februar 2019 18:54

@TheWolf - vielen Dank für deine Rückmeldung.
Mittlerweile habe ich wieder einiges probiert - bin aber ehrlich gesagt immer noch nicht zufrieden.

TV ist jetzt auf Platz 1 der Einschaltreihenfolge
Hauptsächlich liegt es glaube ich am Fernseher und seinen Verzögerungen.
Geräteeinstellung ist wie folgt:
4200ms Geräteverzögerung
22s Einschaltverzögerung
0ms Eingangsverzögerung
200ms Tastenverzögerung

- Wenn der TV aus dem Standby kommt, kommt es ab und zu vor, dass der TV sich nicht einschaltet
- Navigation in Menü, Netflix und Co teilweise sehr ruckelig und verzögert - ich drücke... es passiert nichts und dann kommen x Aktionen hinterneinander - nicht schön!
- Wenn der TV nicht aus dem Standby kommt und ich auf die TV-Aktion drücke, schaltet sich alles schön an - ganz am Schluss wählt er dann nochmal das Eingangssignal TV aus - obwohl der TV vorher schon auf TV eingestellt war. Dauert dann gefühlt eine Ewigkeit, dass ich wieder TV schauen kann.

Bekomm ich dass alles mit der Harmony in den Griff oder liegt es einfach am TV?

Grüße

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17138
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von TheWolf » 4. Februar 2019 11:10

@Toni456:
Leg Dir mal eine weiter Aktion "Fernsehen" an, in der nur der TV drin steckt inkl. der Eingangswahl.
Dann teste mal, ob diese Aktion "sauber" läuft inkl. Navigation im Menü.
Wenn "ja", dann scheint Deine erste TV-Aktion irgendwie den Wurm drin zu haben. Ich würde die dann mal komplett löschen und neu anlegen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Toni456
Beiträge: 5
Registriert: 30. Dezember 2018 11:58
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Elite - Fragen nach Ersteinrichtung

Beitrag von Toni456 » 5. Februar 2019 09:00

Guten Morgen,
@TheWolf Danke für die Rückmeldung.

Gestern mal wieder etwas getestet und auch bei den HDMI-Einstellungen des Receivers etwas geschraubt.
Dabei habe ich festgestellt, dass mein AVR über TV Audio aktiv wird, wenn CEC bzw. die HDMI-Steuerung aktiviert ist. Im Standard habe ich den AVR so eingestellt, dass TV Audio gewählt ist. Bisher hatte ich das über die Harmony als extra Aktion drin - dann hat er den TV angeschaltet, der bereits intern auf TV Audio war und im Anschluss als Folgeaktion nochmal auf TV Audio und General Satelite durchgeführt. Die Folgeaktion habe ich jetzt mal weggelassen, damit startet er schonmal zügiger.

Die Aktion TV habe ich nochmal ganz neu angelegt, die Navigation war damit schon etwas besser - aber noch nicht so gut wie mit der original FB. Danach war selbst meine bisherige TV Aktion etwas besser zu navigieren - ab und an gings dann aber wieder los mit "ruckeln". Ganz komisch.

Oftmals muss ich noch ins AVR-Menü - das bekomme ich im TV Audio Modus bisher nur über das Frontdisplay des AVRs - nicht in Menüform. Muss ich mal schauen, ob ich das irgendwie hinbekomme.