Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Mike1304
Beiträge: 100
Registriert: 14. Januar 2009 07:57
1. Harmony: One
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ55Q90TGT
Heimkino 2: PVR: VU+ Ultimo 4K
Heimkino 3: Audio: Samsung Soundbar QW70T
Heimkino 4: DVD: ok OPD 260
Heimkino 5: sonstiges: 2 IR-Steckdosen
1. Harmony: One
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0

Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von Mike1304 »

Ich habe zwei alte Harmony One's im Einsatz.
Eine schaltet das Display nicht ein, wenn man sie in die Hand nimmt.
Man muss eine Taste drücken um das Display einzuschalten.
Das automatische Ausschalten des Displays funktioniert aber noch.
Das Klappern des Sonsor hört sich bei beiden gleich an.

Hat jemand einen Tip, wie man das richten kann?
Gruss Mike
TV: Samsung GQ55Q90TGT
PVR: VU+ Ultimo 4K
Audio: Samsung Soundbar QW70T
DVD: ok OPD 260
sonstiges: 2 IR-Steckdosen
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 18038
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von TheWolf »

Mike1304 hat geschrieben: 10. September 2019 22:00 Hat jemand einen Tip, wie man das richten kann?
Schau Dich mal hier um:
Logitech Harmony Remote Repair

Unter "Explore Services" --> "Harmony One Repairs" findest Du den "Harmony One Tilt-Sensor Upgrade Service ".
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Muckelbock
Beiträge: 4
Registriert: 12. September 2019 02:55
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: LG55B7V
Heimkino 2: VU+ Ultimo 4K
Heimkino 3: Pioneer VSX 1131
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von Muckelbock »

Schreib sie auseinander und schaut das Kabel noch auf dem Stecker ist
LG55B7V
VU+ Ultimo 4K
Pioneer VSX 1131

Themenersteller
Mike1304
Beiträge: 100
Registriert: 14. Januar 2009 07:57
1. Harmony: One
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ55Q90TGT
Heimkino 2: PVR: VU+ Ultimo 4K
Heimkino 3: Audio: Samsung Soundbar QW70T
Heimkino 4: DVD: ok OPD 260
Heimkino 5: sonstiges: 2 IR-Steckdosen
1. Harmony: One
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von Mike1304 »

Danke für die Tipps, sie ist mir gerade nochmal auf den Boden gefallen und jetzt geht der Bewegungssensor wieder!
(hoffentlich bleibt es so)
Gruss Mike
TV: Samsung GQ55Q90TGT
PVR: VU+ Ultimo 4K
Audio: Samsung Soundbar QW70T
DVD: ok OPD 260
sonstiges: 2 IR-Steckdosen
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 18038
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von TheWolf »

Mike1304 hat geschrieben: 1. Oktober 2019 21:25 ... sie ist mir gerade nochmal auf den Boden gefallen und jetzt geht der Bewegungssensor wieder!
Dann hat der Sensor wohl "geklebt".
Sollte das wieder passieren: Schütteln (bis der Arzt kommt).
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

netwurst
Beiträge: 7
Registriert: 14. Juli 2012 17:11
1. Harmony: One +
1. Harmony: One +

Re: Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von netwurst »

Der Sensor lässt sich durch den Neigungssensor SW-200D ersetzen, den es im Netz für ein paar Cent zu kaufen gibt. Der original Sensor lässt sich leider nur schwer auslöten, und die Gefahr dass sich Leiterbahnen ablösen ist sehr groß. Deshalb lasse ich ihn mittlerweile einfach drin und löte den Ersatz einfach dazu. Das funktioniert ohne Probleme.
Diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar

Kinofan
Beiträge: 13
Registriert: 15. November 2009 08:52

Re: Harmony One Bewegungssensor defekt, geht nicht mehr an

Beitrag von Kinofan »

netwurst hat geschrieben: 23. November 2019 16:54 Der Sensor lässt sich durch den Neigungssensor SW-200D ersetzen, den es im Netz für ein paar Cent zu kaufen gibt. Der original Sensor lässt sich leider nur schwer auslöten, und die Gefahr dass sich Leiterbahnen ablösen ist sehr groß. Deshalb lasse ich ihn mittlerweile einfach drin und löte den Ersatz einfach dazu. Das funktioniert ohne Probleme.
Auf den Fotos, die ich von der 900 gefunden habe hat der Sensor 4 Pins,
der SW-200D aber nur 2.

Über welche Pins muss ich den SW-200D löten?

DANKE!!!!!