Harmony Remote Software bricht ständig ab

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

casimila
Beiträge: 2
Registriert: 13. Februar 2021 14:59
1. Harmony: 555
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: 555
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von casimila »

Hallo,

habt Ihr die 7.8.0 Software schon installiert? Ich habe es, aber außer der Version erkenne ich keine Änderungen.
Wisst Ihr was neu ist?

Abgesehen davon funktioniert auch diese "Update" nicht das ich meine alte 555 aktualisieren kann (s.o.).
Auf mein Ticket bei Harmoy antwortet auch niemand...

Carsten



Kat-CeDe hat geschrieben: 15. Februar 2021 08:55 Moin Hans,
die "alte" Windows-Software scheint auch bei 7.8 angelangt zu sein.

https://cdn-cx-images.dynamite.myharmon ... IN-x86.exe

Ralf
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Hallo,

ich muss das Thema leider wieder aufwärmen.

Seit einigen Tagen habe ich das Problem mit den ständigen Abbrüchen bei 3% bei der Aktualisierung der FB bzw. des Extenders.
In der Hotline konnte man mir nicht direkt weiterhelfen und hat das Prob. an die Softwareabteilung weiter geleitet.
Jetzt heißt es warten................
Dabei habe ich festgestellt, dass es mittlerweile eine Version 7.8.1 gibt. Ich vermute eine 7.8.0 mit neuen Treibern.
Die Installation klappt aber nicht, da diese bei den Treiber immer mit einer Fehlermeldung "....falsche Sprache.... bitte an Hersteller wenden" abbricht.
Habe ich auch dem Support mitgeteilt. Ergebnis s.O.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen oder läuft es bei euch problemlos?

Nachtrag:
Ich habe die Vermutung, dass es ein Problem mit der Verbindung zum bzw. beim Logitech Server gibt.
Ich habe jetzt bereits mehrfach die gleiche Fehlermeldung wie bei den 3% Abbrüchen auch bein einloggen in mein Konto erhalten.
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik

Phillip1990
Beiträge: 3
Registriert: 29. Oktober 2022 09:34
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 1100
3. Harmony: Companion
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Beamer: Sony VPL-VW270
Heimkino 2: Vorstufe: NAD M17 v2i
Heimkino 3: Endstufen: NAD M27 + NAD M22
Heimkino 4: Front: Canton Reference 3.2
Heimkino 5: Center: Canton Reference 55.2
Heimkino 6: Rear: Canton Reference 9.2
Heimkino 7: Atmos: Canton Vento 810.2
Heimkino 8: Subwoofer: Arendal 1723 Subwoofer 1
Heimkino 9: Stereo Verstärker ASR Emitter 1 HD Plus
Heimkino 10: Fernseher: Philips 65PUS6121
Heimkino 11: Stereo Verstärker: NAD C388
Heimkino 12: Streamer: Node 130
Heimkino 13: Streaming Box: Apple TV 4K
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 1100
3. Harmony: Companion
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von Phillip1990 »

Bei meiner 1100 habe ich leider das gleich Problem. Die Software 7.8.1 läuft ganz ok auf einem alten Windows 8.1 Laptop aber sobald ich synchronisiere bricht er bei 3% ab und zeigt: Inhalt kann nicht angezeigt werden :-(
Beamer: Sony VPL-VW270
Vorstufe: NAD M17 v2i
Endstufen: NAD M27 + NAD M22
Front: Canton Reference 3.2
Center: Canton Reference 55.2
Rear: Canton Reference 9.2
Atmos: Canton Vento 810.2
Subwoofer: Arendal 1723 Subwoofer 1
Stereo Verstärker ASR Emitter 1 HD Plus
Fernseher: Philips 65PUS6121
Stereo Verstärker: NAD C388
Streamer: Node 130
Streaming Box: Apple TV 4K

Phillip1990
Beiträge: 3
Registriert: 29. Oktober 2022 09:34
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 1100
3. Harmony: Companion
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Beamer: Sony VPL-VW270
Heimkino 2: Vorstufe: NAD M17 v2i
Heimkino 3: Endstufen: NAD M27 + NAD M22
Heimkino 4: Front: Canton Reference 3.2
Heimkino 5: Center: Canton Reference 55.2
Heimkino 6: Rear: Canton Reference 9.2
Heimkino 7: Atmos: Canton Vento 810.2
Heimkino 8: Subwoofer: Arendal 1723 Subwoofer 1
Heimkino 9: Stereo Verstärker ASR Emitter 1 HD Plus
Heimkino 10: Fernseher: Philips 65PUS6121
Heimkino 11: Stereo Verstärker: NAD C388
Heimkino 12: Streamer: Node 130
Heimkino 13: Streaming Box: Apple TV 4K
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 1100
3. Harmony: Companion
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von Phillip1990 »

Seit heute Vormittag funktioniert es bei mir wieder. Geändert habe ich nichts 🙈
Beamer: Sony VPL-VW270
Vorstufe: NAD M17 v2i
Endstufen: NAD M27 + NAD M22
Front: Canton Reference 3.2
Center: Canton Reference 55.2
Rear: Canton Reference 9.2
Atmos: Canton Vento 810.2
Subwoofer: Arendal 1723 Subwoofer 1
Stereo Verstärker ASR Emitter 1 HD Plus
Fernseher: Philips 65PUS6121
Stereo Verstärker: NAD C388
Streamer: Node 130
Streaming Box: Apple TV 4K
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Bei mir ist nach mehrfachem Mailverkehr mit dem Support leider immer noch der gleiche Stand.
Die Lösungsvorschläge vom Support waren nicht wirklich hilfreich. Ende der Woche habe ich meinen letzten Stand / Aktivitäten dem Support mitgeteilt.
- Treiber händisch aus dem enpackten Installverzeichnis übertragen
- Geräte werden im Gerätemanager angelegt und auch unter Windows->Einstellungen->BT und andere Geräte angezeigt
- neues Konto mit 7.8.1 versuchsweise angelegt ->dabei hat sich herausgestelt, dass es Unterschiede zw. 7.7.X und 7.8.X gibt. Insbesondere ist die aktuelle Version wirklich extrem langsam beim anlegen neuer Geräte. Habe ich hier aber an anderer Stelle schon gelesen.

Jetzt warte ich auf Antwort vom Support.

Zwischenzeitlich habe ich versuchsweise auch noch meinen alten XP Rechner aktiviert. Auch hier lässt sich die Software - egal welche Version - von 7.6.0 bis 7.8.1 nicht installieren. Was ich dabei grundsätzlich nicht verstehe, ist der Fakt, dass die älteren Versionen z.B 7.7.0 . auf diesem Rechner schon mal liefen.

Interessant war, dass ich bei meinem Schwager mit einer dort noch installierten Anwendung 7.7.1 meine FB aktualisieren konnte.
D.h. an meinem Konto kann es also auch nicht liegen.

Langsam gehen mir die Ideen aus......
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 18023
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von TheWolf »

pistorius hat geschrieben: 6. November 2022 16:19 Interessant war, dass ich bei meinem Schwager mit einer dort noch installierten Anwendung 7.7.1 meine FB aktualisieren konnte.
D.h. an meinem Konto kann es also auch nicht liegen.
Richtig.
Ich sehe das Problem daher bei/auf Deinem Rechner. Dort läuft irgend etwas falsch, bzw. nicht so wie Du es erwartest.
Eine einfache/schnelle Lösung hab ich leider nicht, außer:
- komplette Datensicherung machen
- Windows neu installieren
- Logitech-Software installieren
- schaun, ob das Problem damit behoben ist.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Ich sehe das Problem daher bei/auf Deinem Rechner. Dort läuft irgend etwas falsch, bzw. nicht so wie Du es erwartest.
Die Ereignisse haben sich zwischenzeitlich überholt.
Nach einigen mehr oder weniger hilfreichen Mails vom Support ist jetzt der Stand wie folgt:
Ich habe drei (!) Rechner in Benutzung.
1. mein Rechner: mit Win10 -mittlerweile wie von dir empfohlen mit kompletter Neuinstallation WIN10
2. mein alter WIN XP Rechner
3. ein WIN 10 Rechner mit einer alten vorhandenen Installation von Vers. 7.7.0 von meinem Schwager

Auf Rechner 1 und 2 ist keine ordentliche Installation der Software 7.7.0 ; 7.7.1 ; 7.8.0 ; 7.8.1. möglich.Die Routine bricht bei der Treiberinstallation immer mit der Fehlermeldung ab:
Fehlermeldung Harmony Treiber_2.jpg
Ich habe die Treiber daraufhin händisch installiert, die Geräte werden so in Windows auch korrekt angezeigt.
Der Extender wird als "Harmony IrExtender 0-2.5.1", die 1100 als "RemoteControl USBLAN Asapter" angezeigt.
Auf beiden Rechner bricht die Aktualisierung jeweils bei 3% ab mit folgender Fehlermeldung
Fehlermeldung Harmony Aktualisierung.jpg
Diese Meldung hatt ich in der Vergangenheit auch schon mehrmals beim Versuch mich an meinem Knto an zu melden.

Auf dem 3. Rechner war vor ca.1 Woche noch eine Aktualisierung meiner Geräte möglich. Seit gestern bricht auch hier die Aktualisierung bei 3% ab.
Gleiche Fehlermeldung.

Folgendes habe ich bereits probiert:
1. Mein Rechner komplett mit WIN10 neu aufgesetzt, alle von logitech empfohlene Kommunikationseinstellungen vorgenommen (SSL, TSL, Antivierenprogramm)
2. Neues Konto angelegt und versucht auf einen weiteren Extender und weitere Harmony1100 zu schieben.
3. Neues Konto ohne Extender -um aus zu schließen, dass der Extender das Problem ist
4. Logitech hat mein eigentliches Konto geklont. Auch hier keine Aktualisierung mit und ohne Extender
Egal was ich probiere, welchen der drei Rechner ich benutze und wo der Zugriffspunkt zum WWW ist (mein Schwager) immer der gleiche Fehler bei 3%.

Alles in Allem sehe ich mittlerweile den Fehler nicht mehr bei mir, sondern womöglich beim Server.

Deshalb meine Frage an die Kommunity: Hat noch jemand aktuell Probleme bei der Aktualisierung seiner Harmony über die Desktopsoftware?
User "Philpp1990" z.B. schilderte in einem anderen Thread Ende Oktober das gleiche Problem. Dort ging nach kurzer Zeit wieder alles ohne Änderungen.

Sollten noch andere von euch das Problem haben, kann ich gegenüber dem Support anders argumentieren.

Gruß lothar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von pistorius am 9. November 2022 19:08, insgesamt 1-mal geändert.
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik

Phillip1990
Beiträge: 3
Registriert: 29. Oktober 2022 09:34
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 1100
3. Harmony: Companion
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Beamer: Sony VPL-VW270
Heimkino 2: Vorstufe: NAD M17 v2i
Heimkino 3: Endstufen: NAD M27 + NAD M22
Heimkino 4: Front: Canton Reference 3.2
Heimkino 5: Center: Canton Reference 55.2
Heimkino 6: Rear: Canton Reference 9.2
Heimkino 7: Atmos: Canton Vento 810.2
Heimkino 8: Subwoofer: Arendal 1723 Subwoofer 1
Heimkino 9: Stereo Verstärker ASR Emitter 1 HD Plus
Heimkino 10: Fernseher: Philips 65PUS6121
Heimkino 11: Stereo Verstärker: NAD C388
Heimkino 12: Streamer: Node 130
Heimkino 13: Streaming Box: Apple TV 4K
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 1100
3. Harmony: Companion
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von Phillip1990 »

Hi Lothar, bei mir läuft weiterhin alles problemlos. Ab und zu muss ich mich neu anmelden, aber sonst keine Probleme.
LG
Phillip
Beamer: Sony VPL-VW270
Vorstufe: NAD M17 v2i
Endstufen: NAD M27 + NAD M22
Front: Canton Reference 3.2
Center: Canton Reference 55.2
Rear: Canton Reference 9.2
Atmos: Canton Vento 810.2
Subwoofer: Arendal 1723 Subwoofer 1
Stereo Verstärker ASR Emitter 1 HD Plus
Fernseher: Philips 65PUS6121
Stereo Verstärker: NAD C388
Streamer: Node 130
Streaming Box: Apple TV 4K
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Hi Phillp,
danke für die Rückmeldung. Freut mich, dass es bei dir keine Probleme gibt.

Gruß Lothar
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 18023
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von TheWolf »

@pistorius:
So langsam gehen mir die Ideen aus.
Ich habe gerade mal meine 885 unter 7.7.0 problemlos aktualisiert.
Bei den besagten 3% hat die Software zwar kurz "nachgedacht", ist dann aber sauber bis zum Ende durchcgelaufen.

Treiber-Installationen neben der eigentlichen Software-Installation hab ich übrigens nie gemacht/musste ich nie machen.

Habt ihr evtl. irgend welche Änderunge, Anpassungen im Router vorgenommen, die das Update jetzt blocken?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

@The Wolf
Habt ihr evtl. irgend welche Änderunge, Anpassungen im Router vorgenommen, die das Update jetzt blocken?

Änderungen am Router sind mir nicht bewusst. Da muss ich aber nochmal in Ruhe schauen. Bin ja über jeden Hinweis dankbar...
Andererseits ging es ja letztens bei meinem Schwager noch und jetzt auch nicht mehr. Und bei dem bin ich mir sicher, dass er an seinem Router nicht "rumfummelt"

Trotzdem schau ich da nochmal nach.
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Hab die Routereinstellungen kontrolliert und keine Stolperstellen gefunden.
Eigentlich schade......

@The Wolf
Treiber-Installationen neben der eigentlichen Software-Installation hab ich übrigens nie gemacht/musste ich nie machen.

Läuft zumindest bei den x.x.1 Varianten automatisch ab

Eine Frage fällt mir noch ein:
Ich hatte zwischenzeitlich auch die Vers. 7.8.1 installiert und damit ein neues Konto eröffnet und neue Geräte eingefügt.
Da war (bei mir) genau das Problem. Das Einfügen der Geräte war wirklich extrem zäh.
Man klickt auf das Auswahlmenü "Hersteller" Nix passiert. Wenn man dann nochmal oder mehrmals klickt, ist die Auswahl komplett "am Ende". Wenn man nicht nochmal klickt klappt nach ca. 30 Sec.dann doch die Liste auf. Dann in Zeitlupe nach unten bis zum Ziel scrollen, auswählen usw. Das nicht vorhandene Tempo zog sich durch die ganze Szenerie, sodass ich mich entschlossen hatte nur zwei Geräte einzufügen. Für die zwei Geäte hab ich geschätzt 5 Min. gebraucht.
Habt ihr auch solche Erfahrungen mit der Version 7.8.x gemacht?

Bei mir bleibt die Version 7.7.0 erstmal drauf.....
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6180
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von Kat-CeDe »

Bei mir 7.8.1 auch zäh.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Hallo in die Runde!
TheWolf hat mich mit seiner 885 auf eine Idee gebracht: :gut: (Danke nochmal dafür!)
Ich habe hier noch eine "vergessene" 555 rumzuliegen.
Also die mal an den Rechner, mein altes Konto aufgerufen und die FB aktualisiert.
Nach der üblichen kurzen "Andacht" bei 3% lief die Aktualisierung der 555 einwandfrei durch!! Sensationell
Anschließend den Extender wieder angeschlossen- wieder keine Aktualisierung! :wall:

Jetzt versuche ich das mal für mich ein zu ordnen.
-Kommunikation des Rechner / der Software mit dem WWW läuft also. Das schleße ich nun endgültig aus.
-Hat Logitech ein Problem mit der 1100? Änderungen an den Einstellungen laufen jedenfalls wie gewohnt einwandfrei.

Liest hier noch jemand mit einer 1100 mit? Wenn ja, dann bitte mal probieren.......

Ich werden den neuen Fakt erstmal dem Support mitteilen.

Gruß Lothar
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Kat-CeDe hat geschrieben: 11. November 2022 03:08 Bei mir 7.8.1 auch zäh
Das ist doch echt schwach.
Man könnte denken, die wollen die Nutzer der alten Software schrittweise vergraulen
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik