(ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
xADDRx
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mai 2020 11:49
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV Panasonic
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

(ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von xADDRx »

Hallo zusammen,

ich bin so langsam am verzweifeln...

Meine Harmony Hub verliert täglich die Verbindung. Wlan Signal ist hervorragend. Auch in der Fritzbox wird die nicht als Verbunden angezeigt.

Erst wenn ich die Stromverbindung von der Hub trenne geht es wieder. Am nächsten Tag geht es wieder nicht..

Kann mir wer helfen bitte?

Software
FB: 4.15.280
Hub: 4.15.280
Nest: 1.1.4
Heos:1.1.7
caseta: 1.3.2

Fritzbox 6591

LG
Ben
TV Panasonic
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 5929
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
wie stark ist die Verbindung wenn die Verbindung besteht? Hast Du in der Fritz eingestellt das Nachts WLan ausgehen soll?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
xADDRx
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mai 2020 11:49
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV Panasonic
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von xADDRx »

Hallo,

bei der Verbindung steht 'hervorragend'. Wlan schaltet sich bei mir Nachts nicht aus.

LG
Ben
TV Panasonic
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 17912
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von TheWolf »

Was ich solchen Fällen immer empfehle:

Werkseinstellungen laden auf Harmony und Hub:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
xADDRx
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mai 2020 11:49
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV Panasonic
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von xADDRx »

Hallo Hans,

danke für die Antwort. Das mit dem Zurücksetzen habe ich schon probiert. Ich habe sogar vor einiger Zeit die Harmony komplett tauschen lassen, da ich dachte sie wäre kaputt.

Mit der neuen ist das Problem genaus so.

Jetzt habe ich ein Access Point direkt neben dem Hub hingestellt und nur den Hub verbunden...leider heute wieder offlline.. Der Hub leuchtet wieder rot.
TV Panasonic
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 17912
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von TheWolf »

Hm,

mehr als seltsam.
Was sagt denn der Router. Kriegst Du da evtl. weitere Info's, ob, wann und warum der Hub die Verbindung verliert?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

bulohr
Beiträge: 3
Registriert: 11. Januar 2022 12:50
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Projektor sony wv 760
Heimkino 2: AV Marantz 8802
Heimkino 3: Pioneer UHD Player
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: 7.1.2 Dynaudio Soundsystem
Heimkino 6: Sky Q Receiver
Heimkino 7: Exasound Gamma Musikserver
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von bulohr »

Das scheint ein verbreitetes Problem zu sein. Es gibt hier einige Themen mit leicht anderer Problembeschreibung (ich habe auch eines auf gemacht) aber eine Lösung wurde bisher nicht gefunden. Ich habe auch schon beim Harmony Support angerufen. Es wurde eine Mail mit Lösungshinweisen versprochen. Bisher seit über einer Woche nichts.
Projektor sony wv 760
AV Marantz 8802
Pioneer UHD Player
Apple TV 4K
7.1.2 Dynaudio Soundsystem
Sky Q Receiver
Exasound Gamma Musikserver

lonofit
Beiträge: 31
Registriert: 28. Mai 2010 22:16
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von lonofit »

Ich hatte ebenfalls regelmäßig Verbindungsabbrüche, bis ich für den Access Point, mit dem der Harmony Hub verbunden sein soll, eine SID eingerichtet habe, die kein anderer Access Point im Haus verwendet. Zuvor hat der Hub sich offenbar immer mal wieder nachts mit einem weit entfernten Hub verbunden, zu dem dann die Verbindung abbrach. Der Hub hat sich dann leider nicht selbst wieder mit dem Access Point im selben Raum verbunden, bis ich ihn neu gestartet habe. Seit der Hub keinen zweiten Access Point mit gleicher SID mehr finden kann, läuft er ohne jeden Abbruch.

Keine Ahnung, ob dein Setup ähnlich ist. Falls ja, wäre es vielleicht auch für dich einen Versuch wert.

oletbb
Beiträge: 2
Registriert: 29. Januar 2023 07:48
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: LG OLED65C8
Heimkino 2: AV-Receiver: Pioneer VSX-LX303
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von oletbb »

Die Lösung von lonofit ist wohl der richtige Ansatz! Bei mir habe ich für das Problem der häufigen WLAN-Verbindungsabbrüche zwei Ursachen gefunden:
Zuerst habe ich das Netzteil durch ein stärkeres ersetzt, das Original (5V/1,0A) scheint mit 5 Watt Ausgangsleistung zu schwach zu sein. Jetzt wird eines mit 5V/2A, also 10 Watt Leistung, verwendet. Dadurch wurden die Aussetzer minimiert, aber noch nicht ganz beseitigt. Das größere Problem war, dass der Hub nicht mit Mesh-Repeatern, Bandsteering und 2,4- und 5-GHz-Netz mit gleicher SSID zurechtgekommen ist. Ich habe an einem Repeater ein extra 2,4-GHz-WLAN-Netz mit extra SSID eingerichtet und den Hub daran angemeldet. Jetzt sucht er nicht mehr rum, wenn die Fritz-Box und die Repeater die Kanäle neu verteilen und bleibt dauerhaft auf seinem 2,4-GHz-Netz online. Zum Ändern der Hub-Anmeldung muss man das Smartphone kurzfristig auch an diesem 2,4er WLAN anmelden, danach kann man das Smartphone wieder aufs Haupt-WLAN zurückstellen, die App und auch alle anderen Schaltvorgänge z.B. über die Philips hue funktionieren trotzdem wie gewohnt, weil alles im selben Netzwerk ist.
TV: LG OLED65C8
AV-Receiver: Pioneer VSX-LX303
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 17912
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von TheWolf »

oletbb hat geschrieben: 29. Januar 2023 08:13 Das größere Problem war, dass der Hub nicht mit Mesh-Repeatern, Bandsteering und 2,4- und 5-GHz-Netz mit gleicher SSID zurechtgekommen ist.
Was so aber nicht generell stimmt.
Mein Hub läuft seit Jahren mit dem Original-Netzteil.
Ich hab die FritzBox und den FritzRepeater im Mesh-Betrieb. Beide WLAN-Netze laufen mit nur einer SSID und ich habe diese Abbrüche absolut nicht.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

oletbb
Beiträge: 2
Registriert: 29. Januar 2023 07:48
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: LG OLED65C8
Heimkino 2: AV-Receiver: Pioneer VSX-LX303
1. Harmony: Elite
Software: nur SmartPhone-App

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von oletbb »

Hallo TheWolf, ich habe nicht behauptet, dass das eine GENERELLE Lösung sei. Bei MIR haben nur diese Maßnahmen geholfen, um endgültig keine Verbindungsabbrüche mehr zu haben. Jeder hat eine andere Geräte- und WLAN-Umgebung, und jeder hat es selber in der Hand, wie er die Probleme in den Griff bekommen will. Beim einen klappt’s vielleicht auch auf diese Weise, beim anderen nicht. Niemand ist verpflichtet, meinem Ansatz zu folgen.
TV: LG OLED65C8
AV-Receiver: Pioneer VSX-LX303

oleg
Beiträge: 13
Registriert: 20. April 2021 15:17
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 700
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 700
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: (ELITE)Harmony Hub verliert täglich die Verbindung

Beitrag von oleg »

Ich hatte dieses Problem früher auch und ich habe folgenden Dinge geändert, die das Problem dann auch behoben haben:
  • Ich habe mehrere Unifi-Access-Points im Haus und habe den Harmony Hub auf den AP im Wohnzimmer festgepinnt. Dadurch kann der Hub nicht mehr selbstständig auf andere APs wechseln (was er vorher gern getan hat). Das Client-Pinning auf einen AP oder bestimmte AP-Gruppen stelle ich im Unifi-Controller ein. Wie das bei den FritzBoxen geht, weiß ich allerdings nicht.
  • Ich habe die Cloud-Verbindung deaktiviert (wird direkt im Touchscreen der Harmony Elite eingestellt). Ansonsten war der Hub auch gelegentlich rot, nur weil Mal was mit meiner Internet-Verbindung oder den Logitech-Servern war. Offenbar brauche ich den Cloud-Zugang nicht, denn ich habe dadurch noch nix negatives bemerkt.
Seit den genannten Änderungen läuft das System absolut stabil. Bandsteering, 2.4/5 GHz mit nur einer SSID sowie WPA3 habe ich alles im Einsatz, was den Hub aber nicht negativ beeinflusst.