Servus zusammen..

Offtopic - Hier ist (fast) alles erlaubt, Small-Talk, Geschnacke - alles was nicht mit dem Thema Harmony zu tun hat.
Werbung ist allerdings nicht erwünscht!

Themenersteller
audiohobbit
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2013 20:54
1. Harmony: 900
Heimkino 1: Projektor: Sony VPL-HW50
Heimkino 2: AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
Heimkino 3: BD-Player: Oppo BDP-93
Heimkino 4: BD-Player: Panasonic DMP-BDT110
1. Harmony: 900

Servus zusammen..

Beitrag von audiohobbit » 28. Januar 2013 21:34

aus München.

Eine 900 liegt schon seit einiger Zeit bei mir, jetzt möchte ich mich dann doch mal an die Programmierung machen, das Ganze schreckt ja doch erstmal etwas ab, bevor man sich auskennt.
Natürlich werde ich nach der hiesigen FAQ vorgehen, trotzdem werden sich noch Fragen zur Genüge stellen.

Leider hatte ich mir gerade hier im Showroom erhofft, mehr ausgefeilte Beispielkonfigurationen lesen zu können damit man mal Anhaltspunkte hat wie verschiedene Leute ihre Kinos programmiert haben.

Ich spiele z.b. mit dem Gedanken, den Projektor nicht von der Harmony ein und ausschalten zu lassen, sondern mir die On/Off-Taste in jeder Aktion ins Display zu legen (letzte Seite) so dass ich frei bestimmen kann wann ich den Projektor einschalte oder ausschalte.
Wie haben andere Leute ihren Projektor eingebunden?

Was noch fehlt in meiner Geräteauflistung ist der lightmanager mini, an den ich mich auch noch machen muss. Zunächst sind da nur 2 Lampen zu steuern.
Wie habt ihr den lightmanager eingebunden? Aufs Licht möchte ich ja am liebsten immer zugreifen können.

Was noch hinzu kommt, ist eine externe Aktivweiche (DCX 2496) sowie drei Endstufen, alles PA oder Studiogeräte. Diese verfügen alle über mechanische Ein- Ausschalter, ich möchte sie aber trotzdem über die H900 steuern, per Funksteckdosen und lightmanager.
Das besondere ist, dass ich nicht alle Geräte gleichzeitig einschalten darf, sondern erst die Aktivweiche und danach in kurzer Folge die Endstufen (sonst knallts in den LS oder es fliegt die Sicherung) und in umgekehrter Reihenfolge wieder aus.

Soweit ich das verstanden habe sollte das aber über den lightmanager gehen.
Projektor: Sony VPL-HW50
AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
BD-Player: Oppo BDP-93
BD-Player: Panasonic DMP-BDT110


Themenersteller
audiohobbit
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2013 20:54
1. Harmony: 900
Heimkino 1: Projektor: Sony VPL-HW50
Heimkino 2: AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
Heimkino 3: BD-Player: Oppo BDP-93
Heimkino 4: BD-Player: Panasonic DMP-BDT110
1. Harmony: 900

Re: Servus zusammen..

Beitrag von audiohobbit » 1. Februar 2013 14:28

Bisher hab ichs nur geschafft die 900 zu laden, zu mehr hatte ich keine Zeit...
Da irgendwo stand dass sie nur programmiert werden kann, wenn sie mind. 50% geladen ist. Solang sie aber nicht programmiert ist, kann ich den Ladezustand an der FB nicht einsehen. Also habe ich sie gestern einfach mal auf die Ladestation gestellt.
Doof finde ich dass die weiße LED an der Station IMMER leuchtet, sowas mag ich gar nicht!
Projektor: Sony VPL-HW50
AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
BD-Player: Oppo BDP-93
BD-Player: Panasonic DMP-BDT110

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17187
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Servus zusammen..

Beitrag von TheWolf » 4. Februar 2013 12:55

Hi,

nicht das Du Dich jetzt wunderst, wo Dein Beitrag geblieben ist:

ich hab ihn abgetrennt und als neuen, eigenen Beitrag H900 und viele Fragen in den Bereich Harmony Programmierung geschoben.
Da ist er besser aufgehoben. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
audiohobbit
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2013 20:54
1. Harmony: 900
Heimkino 1: Projektor: Sony VPL-HW50
Heimkino 2: AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
Heimkino 3: BD-Player: Oppo BDP-93
Heimkino 4: BD-Player: Panasonic DMP-BDT110
1. Harmony: 900

Re: Servus zusammen..

Beitrag von audiohobbit » 4. Februar 2013 13:05

Danke. Ich wollte eh gern einen eigenen Thread für meine Konfiguration. Ich wollte nicht für jede Frage einen eigenen Thread aufmachen.
Projektor: Sony VPL-HW50
AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
BD-Player: Oppo BDP-93
BD-Player: Panasonic DMP-BDT110


swannika
Beiträge: 221
Registriert: 5. April 2009 12:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Beamer: Sony HW 50
Heimkino 2: AVR: Denon 3313
Heimkino 3: BluRay: Oppo 103D
Heimkino 4: Konsole: PS3
Heimkino 5: HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Heimkino 6: Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Heimkino 7: Ipod: Teufel Dock
Heimkino 8: Surround: Kef 3005 SE
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Servus zusammen..

Beitrag von swannika » 4. Februar 2013 21:33

Hallo. Ich sehe keinen Grund den Projektor nicht in der jeweiligen Aktion mit anzuschalten. Das klappt prima bei mir.

Swannika

[ Beitrag mit einem Android von unterwegs geschrieben] Bild
swannika
Beamer: Sony HW 50
AVR: Denon 3313
BluRay: Oppo 103D
Konsole: PS3
HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Ipod: Teufel Dock
Surround: Kef 3005 SE


Themenersteller
audiohobbit
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2013 20:54
1. Harmony: 900
Heimkino 1: Projektor: Sony VPL-HW50
Heimkino 2: AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
Heimkino 3: BD-Player: Oppo BDP-93
Heimkino 4: BD-Player: Panasonic DMP-BDT110
1. Harmony: 900

Re: Servus zusammen..

Beitrag von audiohobbit » 5. Februar 2013 12:50

Hi, das mag schon sein, ich möchte trotzdem über das Ein/ausschalten des Projektors vollständig selbst bestimmen.
Das scheint jetzt auch zu klappen, siehe den von TheWolf eröffneten/verschobenen Thread in Programmierung.
Projektor: Sony VPL-HW50
AV-Receiver: Yamaha RX-V3067
BD-Player: Oppo BDP-93
BD-Player: Panasonic DMP-BDT110