Ist das für euch ein Muss?

Offtopic - Hier ist (fast) alles erlaubt, Small-Talk, Geschnacke - alles was nicht mit dem Thema Harmony zu tun hat.
Werbung ist allerdings nicht erwünscht!

Themenersteller
Wohlklang
Beiträge: 2
Registriert: 24. Juli 2010 14:44

Ist das für euch ein Muss?

Beitrag von Wohlklang » 9. August 2010 19:33

Halli hallo!

Ich nehm mal die Plauderecke als Anlass, um meinen ersten Post zu schreiben.
Ich bin neu hier im Forum, aber ich hab schon einiges Gutes hier gelesen. Und daher interessiert mich eure Meinung, bzw. die Tatsache, wie das bei euch war.
Kurz als Vorgeschichte: Es geht um eine Hochzeit und die Frage, ob eine Hochzeitszeitung dafür ein Muss ist.
Wenn jemand von euch hier schon geheiratet hat, dann würde ich gerne wissen, ob ihr eine Hochzeitszeitung hattet.
Ist es sozusagen eine Pflichtaufgabe für den Trauzeugen, die Hochzeitszeitung zu organisieren?

Für eure Meinungen sag ich Danke!
Auf ein baldiges Wiederlesen,
viele Grüße


hansguenter
Beiträge: 151
Registriert: 18. Februar 2010 15:48
1. Harmony: 700
2. Harmony: 555
3. Harmony: 1100
Heimkino 1: Philips TV 42PFL7606K/2
Heimkino 2: Philips HTS 7202
Heimkino 3: Vantage VT1
Heimkino 4: Logitech Squeezebox
Heimkino 5: OFA HC8300
Wohnort: Ortenau / Baden
Wohnort: Ortenau / Baden
1. Harmony: 700
2. Harmony: 555
3. Harmony: 1100

Re: Ist das für euch ein Muss?

Beitrag von hansguenter » 9. August 2010 19:42

Hi,

Ich denke, die Hochzeitszeitung in Ihrer alten Form gehört eigentlich der
Vergangenheit an.
Viel schöner ist es doch, eine Power Point Presentation zu gestalten.
Bilder, Lieblingsmusik und auch Viedeos der Glücklichen sind meisten im Überfluss vorhanden.
Außerdem haben alle Gäste etwas davon, wenn man zu fortgeschrittener Stunde
mit dem Beamer und einer schönen weißen Wand loslegt.
Ich habe so etwas schon mehrmals gemacht.
Alle waren begeistert.
Ist allerdings ein schönes Stück Arbeit.
Gruß hansguenter
Philips TV 42PFL7606K/2
Philips HTS 7202
Vantage VT1
Logitech Squeezebox
OFA HC8300

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17313
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist das für euch ein Muss?

Beitrag von TheWolf » 10. August 2010 16:35

Hi,

ich seh das etwas anders als hansguenter.
1. Beamer, Leinwand und Laptop müssen besorgt, aufgebaut und bedient werden. Das kann die Feier schonmal "auseinander reißen", weil nicht jeder davon begeistert ist.
2. Eine gedruckte Hochzeitszeitung kann auch "Oma Hilde" mitnehmen und später beim Kaffee-Klatsch ihren Bekannten zeigen. Mit einer Präsentation schlecht möglich.

Deshalb würde ich der gedruckten Version immer den Vorzug geben. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


HarmonyGirl
Beiträge: 2
Registriert: 21. Juli 2010 06:45

Re: Hochzeitszeitung ein Muss?

Beitrag von HarmonyGirl » 11. August 2010 20:49

Hallo an Alle,

also ich denke Hochzeitszeitung ist keine Muss. Aber prinzipiell muss man doch sagen, dass eine Hoczeitszeitung genau wie die Gestaltung des Festes usw. eine sehr individuelle Sache ist und es dafür doch keine Fahrplan gibt.

Ich persönlich finde eine Hochzeitszeitung in der jeder Gast eine eigene Seite gestaltet schöner. Da hat das Paar fast mehr davon da jeder etwas nettes rein geschrieben hat.

Ich habe es bisher immer so gemacht dass die Hochzeitszeitung dem Wunsch des Brautpaares gerecht wurde.

Viel Spaß dir, HarmonyGirl


Themenersteller
Wohlklang
Beiträge: 2
Registriert: 24. Juli 2010 14:44

Re: Ist das für euch ein Muss?

Beitrag von Wohlklang » 26. Oktober 2010 20:55

Halli hallo!

Schön, dass hier so unterschiedliche Meinungen zu lesen sind. Auch Sachen, auf die ich gar nicht gekommen wäre. Die Idee mit der Powerpoint-Präsentation finde ich eigemtlich schon ganz klasse, aber das als alleinige Sache find ich nicht so toll. Denn eigentlich ist es doch ganz schön, wenn die Gäste etwas zum Mitnehmen haben!
Da die Hochzeit erst im Dezember ist, werden wir die Sachen jetzt ein bisschen kombinieren: es wird sowohl eine Hochzeitszeitung, als auch eine Präsentation geben und die Gäste wurden angeschrieben und gebeten, ihr Lieblingsrezept aufzuschreiben und die jeweilige Seite dann individuell zu gestalten. Das ist eine ganz gute Lösung, allen gerecht zu werden!

Für eure Hilfe sage ich Danke!
Auf ein baldiges Wiederlesen,
viele Grüße