Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
doony
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 25. September 2015 10:15
Software: PC Software
Software: PC Software

Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von doony » 25. September 2015 16:47

Frisch eingetroffen und schon das erste Manko gefunden:

Wollte meine Elro Funksteckdosen auf die Lampen-/Steckdosen-Symbole legen. Während der Installation werde ich darauf hingewiesen, dass nur Funktionen von Geräten zugewiesen werden können, die bei Logitech als "Haussteuerungsgeräte" geführt werden...

Jemand eine Idee, wie ich es trotzdem hin bekomme?

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16517
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von TheWolf » 25. September 2015 16:56

doony hat geschrieben: Während der Installation werde ich darauf hingewiesen, dass nur Funktionen von Geräten zugewiesen werden können, die bei Logitech als "Haussteuerungsgeräte" geführt werden...
Wieso "während der Installation"?
Bei meiner Elite kann ich jede Funktion auf diese Tasten legen und zwar über die Tasten-Belegung.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3819
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von Kat-CeDe » 25. September 2015 19:10

Hi,
global also immer auch wenn keine Aktion läuft gehen nur Hausautomations-Geräte. In Aktionen geht alles.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11322
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von std » 25. September 2015 22:41

Hi

ist damit zu rechnen das der Lightmanager mal als Hausautomation eingetragen wird?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Bandarin
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 12
Registriert: 23. September 2015 15:22
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P55 STW50
Heimkino 2: PVR: VU+ Solo4k
Heimkino 3: Streaming: Fire TV, Apple TV
Heimkino 4: AVR: Onkyo TX-SR507
Heimkino 5: BD: Samsung BD-F7500
Heimkino 6: Musik: Sonos System
Heimkino 7: Lichtsteuerung: Light-Manager Pro+
Heimkino 8: Lichtsteuerung: FS20 IRU
Heimkino 9: Haussteuerung: FHEM
Heimkino 10: Aktoren: Homematic, FS20, Max!
Heimkino 11: Aktoren: Intertechno
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von Bandarin » 25. September 2015 22:59

Heißt das, ich kann den Lightmanager nicht über die neuen Tasten steuern, wenn ich außerhalb einer Aktion bin? Davon bin ich irgendwie fest ausgegangen.
Viele Grüße,
Michael
TV: Panasonic TX-P55 STW50
PVR: VU+ Solo4k
Streaming: Fire TV, Apple TV
AVR: Onkyo TX-SR507
BD: Samsung BD-F7500
Musik: Sonos System
Lichtsteuerung: Light-Manager Pro+
Lichtsteuerung: FS20 IRU
Haussteuerung: FHEM
Aktoren: Homematic, FS20, Max!
Aktoren: Intertechno

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11322
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von std » 25. September 2015 23:16

bis jetzt läuft der LM , soweit ich weiß, nicht unter Hausautomation.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3819
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von Kat-CeDe » 26. September 2015 09:03

Hi Michael,
ich habe keinen LM mehr befürchte aber das dem so ist.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16517
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von TheWolf » 26. September 2015 10:37

std hat geschrieben: ist damit zu rechnen das der Lightmanager mal als Hausautomation eingetragen wird?
Wohl kaum, denn der LM ist in ein "rein europäisches Gerät" und das Logitech mit Europa mehr als nur stiefmütterlich umgeht, ist ja leidlich bekannt.
Bandarin hat geschrieben:Heißt das, ich kann den Lightmanager nicht über die neuen Tasten steuern, wenn ich außerhalb einer Aktion bin? Davon bin ich irgendwie fest ausgegangen.
Doch, kannst Du.
Der LM wird von Logitech genauso behandelt/gesehen, wie jedes andere Gerät aus dem Heimkino-Sektor.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11322
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von std » 26. September 2015 10:41

wenn ich außerhalb einer Aktion bin?
eben nicht außerhalb einer Aktion oder wnn das Gerät nicht ausgewählt ist

So wie ich das bisher verstanden habe kann man Geräte die unter "Hausautomation" auch steuern wenn alles "Aus" ist
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16517
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von TheWolf » 26. September 2015 10:49

std hat geschrieben: eben nicht außerhalb einer Aktion oder wnn das Gerät nicht ausgewählt ist
Richtig. :ja:
Eines von beiden muss ein: Entweder Aktion gestartet oder Gerät ausgewählt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Bandarin
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 12
Registriert: 23. September 2015 15:22
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P55 STW50
Heimkino 2: PVR: VU+ Solo4k
Heimkino 3: Streaming: Fire TV, Apple TV
Heimkino 4: AVR: Onkyo TX-SR507
Heimkino 5: BD: Samsung BD-F7500
Heimkino 6: Musik: Sonos System
Heimkino 7: Lichtsteuerung: Light-Manager Pro+
Heimkino 8: Lichtsteuerung: FS20 IRU
Heimkino 9: Haussteuerung: FHEM
Heimkino 10: Aktoren: Homematic, FS20, Max!
Heimkino 11: Aktoren: Intertechno
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von Bandarin » 26. September 2015 13:40

TheWolf hat geschrieben:
std hat geschrieben: eben nicht außerhalb einer Aktion oder wnn das Gerät nicht ausgewählt ist
Richtig. :ja:
Eines von beiden muss ein: Entweder Aktion gestartet oder Gerät ausgewählt.
Schade, genau das Steuern des Lichts über den LM, ohne in einer Aktion oder in dem Gerätemodus zu sein, war für mich der Hauptvorteil der 950er und der Elite.
Ich seh auch irgendwie den Sinn in dieser "künstlichen" Beschränkung nicht.
Klar geht's auch anders, mit meiner aktuellen H900 mache ich es auch über die Aktionen, aber wenn die Tasten schon vorhanden sind und die Funktion implementiert ist könnte man dem User die Freiheit lassen welches Gerät und Funktion man darauf legt.
Viele Grüße,
Michael
TV: Panasonic TX-P55 STW50
PVR: VU+ Solo4k
Streaming: Fire TV, Apple TV
AVR: Onkyo TX-SR507
BD: Samsung BD-F7500
Musik: Sonos System
Lichtsteuerung: Light-Manager Pro+
Lichtsteuerung: FS20 IRU
Haussteuerung: FHEM
Aktoren: Homematic, FS20, Max!
Aktoren: Intertechno

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16517
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von TheWolf » 28. September 2015 09:12

Bandarin hat geschrieben: Schade, genau das Steuern des Lichts über den LM, ohne in einer Aktion oder in dem Gerätemodus zu sein, war für mich der Hauptvorteil der 950er und der Elite.
Das war noch nie so möglich.
Bandarin hat geschrieben: Ich seh auch irgendwie den Sinn in dieser "künstlichen" Beschränkung nicht.
Klar geht's auch anders, mit meiner aktuellen H900 mache ich es auch über die Aktionen, aber wenn die Tasten schon vorhanden sind und die Funktion implementiert ist könnte man dem User die Freiheit lassen welches Gerät und Funktion man darauf legt.
Und dann kommt er nächste User und will die Laufwerks-Tasten so benutzen und dann noch einer, der die Lautstärke so regeln will.
Merkst Du, worauf ich hinaus will?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11322
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von std » 28. September 2015 16:32

naja

aber den LM nter Hausautomation laufrn zu lassen ist ja jetzt nicht soooo abwegig.
Der macht schließlich nix anderes als ein Hue- oder Smartthings-Extender
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3819
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von Kat-CeDe » 28. September 2015 19:32

Hi Stefan,
das unterschätzt Du. ZigBee und Z-Wave sind bedirektionale Protokolle. Gerade bei Haussteuerung ist meiner Meinung nach ein Rückkanal Pflicht. Was nützt es mir wenn ich einen Funkschalter betätige aber nicht wirklich weiß ob er an/aus ist. LM ist nur ein Gerät das irgendwas sendet.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11322
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony Companion: Haussteuerungstasten "fremd" belegen

Beitrag von std » 28. September 2015 20:40

Okay

aber für ich macht halt beides Licht a.. Und da wäre es schön wenn das auch ginge ohne das eine Aktion läuft
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste