SmartTV Modelle IP Steuerung

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 515
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Neuroplant » 1. September 2017 07:25

Fonzo hat geschrieben:
31. August 2017 18:03
[..] Falls Du mal Lust und Zeit hast wäre es trotzdem mal schön wenn Du den Netzwerktraffic mitschneiden kannst, Du musst ich auch nicht entziffern :wink: . Dann ist nämlich bekannt wie Logitech kommuniziert und dann könnte man das Gerät auch emulieren.
Suchst du soetwas?
link

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c


Themenersteller
Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 618
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Fonzo » 1. September 2017 08:47

Neuroplant hat geschrieben:
1. September 2017 07:25
Suchst du soetwas?
link
Ich gehe wahrscheinlich davon aus das so kommuniziert wird, wie in dem Dokument auch steht gibt es ein High Level und Low Level Protocol, welches nun letztendlich von Logitech benutzt wird um den TV anzusprechen wird man nur nicht über Dokumente wahrscheinlich nicht heraus bekommen, dazu müsste es ein Dokument von Logitech geben, was eher unwahrscheinlich ist, oder man müsste halt einmalig mit einem Netzwerk Mitschnitt nachschauen welches der beiden Protokolle von Logitech zur Kommunikation benutzt wird. Das zweite was wichtig wäre um so was zu emulieren wäre zu schauen was primär von dem Sony TV auf die SSDP Discovery Anfrage vom Logitech geantwortet wird. Hier schickt der Sony TV ein Notitfy mit den Location Daten an den Harmony Hub zurück. Falls Du also so was wie eine Fritzbox besitzt wäre es einfach so was mitzuschneiden, ansonsten muss man sich den Aufwand nicht machen. Die Daten analysieren müsstest Du auch nicht es reicht die Daten aufzuzeichnen. Vielleicht findet man aber zu Deinem Modell noch weitere spezifische Infos im Internet, da habe ich noch nicht geschaut. Vielen Dank das Du Dich da noch mal auf die Suche nach dem Protokoll gemacht hast.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

Nastra
Beiträge: 22
Registriert: 9. März 2011 10:34
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Bose Cinemate GS II
Heimkino 2: Philips 65PUS8602
Heimkino 3: Apple TV 4K
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Nastra » 28. August 2018 09:23

Guten Morgen zusammen,

kann mir einer sagen der ggf. zugriff zu der Übersichtsliste hat ob Philips TV bzw. der 65PUS8602 über die Harmony auch IP gesteuert werden kann?

Habe denn oben genannten TV mit der Desktop Software probiert über die Wlan Suche bei eingeschaltetem TV zu suchen aber leider bisher ohne erfolg.

Hintergrund meiner Frage ist das ich zwei Philips TV habe die in getrennten Räumen stehen aber bei geöffneter Tür durch denn Harmony Hub aus dem einen Zimmer beide TV ein bzw. ausgeschaltet werden. Scheinbar haben diese denn gleichen IR Befehl und die Sendeleistung des HarmonyHub ist zu stark -.-

Wäre auch für einen Tipp dankbar falls die IP Steuerung nicht möglich ist wie ich das unterbinden kann.

Danke!
The only way to do great work is to love what you do !
Bose Cinemate GS II
Philips 65PUS8602
Apple TV 4K

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4407
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Kat-CeDe » 28. August 2018 11:34

Hi,
soweit ich weiß werden immer noch nur bestimmte Sony-Modelle per IP gesteuert. Mein Philips-PUS geht auch nicht.

Verhindern kann man es eigentlich nur wenn man einen Mini-Blaster am Hub anschließt und einen der Fernseher damit so versieht das die IR-Signale von dem Blaster nicht entwischen können.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream

Benutzeravatar

Nastra
Beiträge: 22
Registriert: 9. März 2011 10:34
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Bose Cinemate GS II
Heimkino 2: Philips 65PUS8602
Heimkino 3: Apple TV 4K
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Nastra » 28. August 2018 11:52

Das die IP Steuerung nur mit bestimmten Sony TVs geht ist natürlich echt schade. Hoffentlich kommt da in Zukunft noch was von Logi.

Danke für denn Tipp mit dem Blaster, da habe ich garnicht dran gedacht. Könnte mir vorstellen das es klappt. Werde ich nachher wenn ich zu Hause bin direkt mal testen und hier bescheid geben .-)

Kann ich dem Hub eigentlich dann sagen in denn Einstellungen sende die Befehle vom TV nur über denn Blaster. Das wäre ja voraussetzungen das es funktioniert habe aber das Bild der Einsrwllungen nicht mehr vom Auge wo man das festlegen kann.
The only way to do great work is to love what you do !
Bose Cinemate GS II
Philips 65PUS8602
Apple TV 4K

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4407
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Kat-CeDe » 28. August 2018 14:33

Hi,
ja kann man. Einstellen kann man es u.a. direkt an der Fernbedienung. Es gibt die Möglichkeit:
1. Blaster 1
2. Blaster 2
3. Hub
4. Alle das bedeutet aber 1-3 nicht auch die Fernbedienung
5. Fernbedienung wenn man eine mit Touchscreen hat

IP-Steuerung: Seit den Anfängen hätte ich (und viele andere Benutzer) gerne eine universelle IP-Steuerung wo man z.B. HTTP-Befehle angeben kann. Mit sowas könnte man bestimmt viele Geräte per IP steuern.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream

Benutzeravatar

Nastra
Beiträge: 22
Registriert: 9. März 2011 10:34
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Bose Cinemate GS II
Heimkino 2: Philips 65PUS8602
Heimkino 3: Apple TV 4K
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Nastra » 28. August 2018 16:00

Bin gerade zu Hause angekommen und habe direkt das MacBook angeschmissen um nachzusehen und deine Antwort erst danach gelesen. Daher wusste ich es schon, trotzdem vielen Dank für die Mühen.
Werde es nachher ausprobieren und mich später nochmal melden ob es wie gewünscht funktioniert.

Mit der IP Steuerung kann man ja wie gesagt nur hoffen das Logi dass große potential noch weiter erkennt und fortführt. Aber so wie ich es aus deinem Satz lese ist es vermutlich bisher nicht der Fall.

Obwohl ich dabei sagen muss das ich vor kurzer Zeit mit der Support Hotline telefoniert habe umd mir der nette Herr beim schwätzchen erzählt hat was jetzt aber natürlich auch nicht total verwunderlich ist das Logi an einer neuen Fernbedienung mit Mic und HomeKit unterstützung arbeitet aber man mehr auch noch nicht weiß. Ggf. werden damit ja auch die weiteren Weichen für die restliche IP Steuerung gelegt.
The only way to do great work is to love what you do !
Bose Cinemate GS II
Philips 65PUS8602
Apple TV 4K

Benutzeravatar

Nastra
Beiträge: 22
Registriert: 9. März 2011 10:34
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Bose Cinemate GS II
Heimkino 2: Philips 65PUS8602
Heimkino 3: Apple TV 4K
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von Nastra » 28. August 2018 18:21

@Kat-Ce-De der Tipp mit dem Blaster war genau der richtige. Jetzt funktioniert es wie es soll. Vielen Dank nochmal!
The only way to do great work is to love what you do !
Bose Cinemate GS II
Philips 65PUS8602
Apple TV 4K

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 255
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von m4d-maNu » 9. September 2018 09:21

Nastra hat geschrieben:
28. August 2018 16:00
der nette Herr beim schwätzchen erzählt hat was jetzt aber natürlich auch nicht total verwunderlich ist das Logi an einer neuen Fernbedienung mit Mic und HomeKit unterstützung arbeitet aber man mehr auch noch nicht weiß
Laut Artikel im Netz, die sich auf einen Post im reddit Forum beziehen, können einige iOS 12 Beta Tester schon Ihre Harmony (Kann ja nur der Hub sein) in HomeKit sehen. Ich selbst konnte das aber nicht nach stellen, den ich habe es nicht geschafft meine Hub da hinzuzufügen.

Sollte Logitech wirklich dafür eine Neue FB machen, obwohl ein FW Update langen würde, wäre ich ein weiteres mal sehr enttäuscht von Logitech und es würde mir ein weiteres mal zeigen wie gierig Logitech ist. Ob ich mir dann neue Logitech Produkte einfach so kaufen würde, egal ob einfach nur so für ein Upgrade oder wenn das alte Kaputt ist, müsste ich mir stark überlegen.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12250
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von std » 9. September 2018 09:51

Da hat Logitech eh ganz andere, wichtigere, Baustellen als Zeit für die Apple Integration zu verschwenden.
Ganz abgesehen davon das ich Steuerung übers Handy eh unkomfortabel finde ist das auf dem iPhone auch noch eingeschränkt in den Möglichkeiten und optisch wenig ansprechend
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 255
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von m4d-maNu » 9. September 2018 10:05

Die Steuerung über das Handy ist auch nicht Sinnvoll, aber die Integration in Home, ermöglicht einen ja noch deutlich mehr dann. Da dann Automationen erstellt werden können.

Meine Harmony in Kombination mit den Hub und Hue Bridge, sind alles andere als schnell gelaufen. Sowie die Hue wieder aus der Harmony raus geworfen wurde, war wieder alles wie gewohnt schnell. Kann ich aber die Harmony ganz Offiziell in Home hinzufügen (das harmonyhub Plugin für die Homebridge stürzt Regelmässig ab), könnte ich über die Automationen das Ganze regeln und meine Harmony wäre immer noch so schnell wie ich es gewohnt bin.

Beispiel.
Abends soll sich eine Illumination mit einschalten, wenn der TV im Wohnzimmer benutzt wird. Home bekommt ja dann mit das der TV genutzt wird und kann so dann auch die Illumination einschalten.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12250
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von std » 9. September 2018 10:14

also das es nach der Hue-Einbindung langsamer wurde kann ich hier nicht bestätigen. Und solche "Verknüpfungen" mache ich eh über Yonomi und starte das dann mit dem Echo Dot. Oder aucvh über Tasker. Kommt ein Anruf rein, egal ob Mobil oder Festnetz (dann geht ja auch die FritzboxApp in den Vordergrund) registriert Tasker das und der Unitymedia-Receiver geht auf Pause. Okay, mitm iPhone geht das so nicht
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 255
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von m4d-maNu » 9. September 2018 10:23

std hat geschrieben:
9. September 2018 10:14
also das es nach der Hue-Einbindung langsamer wurde kann ich hier nicht bestätigen.
Habe die Bridge bei mir 2x hinzugefügt und jedes mal das gleiche Problem auf der Touch gehabt. Sie ist unglaublich träge geworden, sowie die Bridge wieder raus geflogen ist aus der Harmony, war wieder alles schön schnell und flüssig.
std hat geschrieben:
9. September 2018 10:14
Und solche "Verknüpfungen" mache ich eh über Yonomi und starte das dann mit dem Echo Dot.
Kann sicherlich so gelöst werden, nur stelle ich mir keine Amazon bzw. Androidt Wanze auf.

Kann zwar auch sicher sein, das streite ich nicht ab. Aber das Konzept der Datenverarbeitung ist bei Amazon und auch bei Google ein ganz anders als bei Apple zum Beispiel. Daher mag ich das Amazon und auch Google sowenig wie möglich an meinen Daten hat. Entsprechend ist es dann nicht hilfreich, wenn ich mir eine Wanze von denen ins Haus hole.
std hat geschrieben:
9. September 2018 10:14
Kommt ein Anruf rein, egal ob Mobil oder Festnetz (dann geht ja auch die FritzboxApp in den Vordergrund) registriert Tasker das und der Unitymedia-Receiver geht auf Pause. Okay, mitm iPhone geht das so nicht
Ähnliche Spielchen gehen auch mit einen iPhone. Dafür muss nur ein Homebridge Server mit entsprechenden Plugins aufgesetzt werden. Fürs Festnetz geht das definitiv auch, ob es auch eine Variante fürs Mobiltelefon gibt weiß ich nicht.


Aber das ändert nichts an der Sache, dass eine Native HomeKit Lösung besser wäre, als diese Bastel Lösungen über die Homebridge und wie gesagt, bei Reddit haben User wohl davon berichtet das sie die Harmony in Kombination mit der iOS12 Beta schon intrigieren konnten.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12250
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von std » 9. September 2018 10:34

aus meiner Sicht viel verschwendete Zeit für eine kleine Minderheit. Erstens sowieso mit kleinerer Userzahl sind wieviele davon wohl bereit sich mit Serverlösungen auseinanderzusetzen? Die meisten kaufen so ein iPhone doch außer wegen des Image der Marke doch weil sie sich mit der Technik wenig beschäftigen müssen/wollen.
Die sollten sie Zeit lieber in die IP-Steuerung stecken. Für Yamaha wurde mir schon auf der letztjährigen IFA gesagt es wäre "fast fertig" und mit einer Veröffentlichung "im laufenden Jahr" zu rechnen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 255
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: SmartTV Modelle IP Steuerung

Beitrag von m4d-maNu » 9. September 2018 10:46

Du magst von der Userzahl sicher recht haben, was aber nicht vergessen werden darf. Das sieht man eigentlich immer schön an den App Store vs. PlayStore Statistiken. Das Apple mit deutlich weniger Usern im Vergleich zu Android, deutlich mehr Umsatz generiert.

Das dürfte auch für Logitech also ein Interessanter Punkt sein, da ihre FB ja eh immer teurer werden und irgendwann ist die Grenze erreicht. Wo der normale Androidt User, dann irgendwann sagen wird "kaufe ich nicht mehr, ist ja genau so teuer wie mein Smartphone kann aber weniger." Der iPhone Kunde dagegen kauft hier vermutlich noch deutlich länger von Logitech die Produkte ab, denn ein Großteil kauft ja auch immer schön fleißig die neuen iPhones obwohl der Mehrleistung zum Vorgänger Modell immer geringer wird.


Betrachtet man nun aber die generell Zahlen, also generelle TV Besitzer vs. Logitech Harmony Besitzer. Dann würde sich eh die Frage stellen, lohnt sich überhaupt dieser Aufwand von Logitech noch? Denn auch hier ist es doch so, dass nur ein sehr sehr geringer Anteil überhaupt eine Harmony verwendet. Die meisten haben doch eher 2, 3, 4, 5 etc. Fernbedienung auf den Wohnzimmertisch rumliegen und ärgern sich doch dass sie Regelmässig mal mit der Falschen Fernbedienung umschalten.

Dazu sage ich ja auch selbst, das es nicht Sinnvoll ist so eine Bastellösung ala Homebridge zu verwenden.

Ist es aber eine ähnliche Bastellösung wie Tasker. Denn auch der wird nicht von allen genutzt, sondern nur von einen geringen Teil. Dazu bringt dir der nicht mehr so viel, wenn du Unterwegs bist und deine Lebensgefährtin daheim etwas schalten will. Es gibt hier sicherlich auch Möglichkeiten über VPN etc. dass dein Handy dann diese Automation daheim trotzdem noch ausführt aber da sind wir wieder bei der Sache mit der Geringen Userzahl die sich damit überhaupt beschäftigen würden. Alternative Tasker auf einen Tablet das immer daheim ist, ändert aber auch nichts an der Sache mit der Beschäftigung bis es Funktioniert.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD