Logitech diNovo Mini - Nutzt jemand diese Tastatur

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
Beule
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 30
Registriert: 17. Dezember 2007 13:34
1. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1000

Logitech diNovo Mini - Nutzt jemand diese Tastatur

Beitrag von Beule » 7. März 2008 08:56

Hallo ihr!

Ich habe gestern auf der CEBIT mich ein wenig bei Logitech auf dem winzigen Stand umschauen können und da ist mir die

http://www.logitech.com/index.cfm/keybo ... 8&cl=de,de


Bild


Logitech diNovo Mini aufgefallen...

Ich durfte mit dem kleinen teilchen ein wenig an einem MediaPC rumspielen bis eine Horde "Tütensammler" jegliches Gespräch mit dem Logitech Mitarbeiter verhindertet...

Ich wollte einfach mal Fragen ob jemand von euch dieses Gerät im einsatz hat!? Zur Zeit nutzte ich die klassische Microsoft MediaCenter Tastatur und die ist echt nicht so toll...

LG

Beule
Harmony 1000 + RF-Extender A/V Reciver: Denon AVR-2308 + Quadral Platinum 7.1 LCD: Philips 52pfl7762d Playstation3 mit Logi ext. SAT:Philips DSR-5005 MPC: Asus EEE-BOX

Benutzeravatar

Draco
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 48
Registriert: 5. April 2008 19:23

Beitrag von Draco » 5. April 2008 19:26

Seit heute bei mir in Gebrauch. Geiles Ding.

Fotos:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Text in Kurzform:
Geil.

Text ausführlich:
You plug it in and.... whoohow, it works. Keine Treiber nötig, kein Suchen zwischen mitgeliefertem BT-Stick und Tastatur. Reingesteckt und läuft. Die mitgelieferte Logitech Software ermöglicht etwas Feintuning wie beispielsweise die Empfindlichkeit des Touchpads, Zeigerbeschleunigung etc und außerdem die Tastenbelegung einiger Hotkey-Tasten.

Die Klappe der Tastatur dient dem ein- und ausschalten des Geräts. Nach Schliessen der Klappe fadet die Beleuchtung langsam runter und geht aus. Beim Öffnen passiert genau das Gegenteil. Die Tastaturbeleuchtung deaktiviert sich automatisch einige Sekunden nachdem man keine Taste mehr gedrückt hat.

Viele fehlende Tasten werden über Tastenkombinationen realisiert. Wie von Notebooks bekannt, gibt es eine "FN" Taste, womit man per Knopfdruck bei vielen Tasten ihre zweite Funktion aufrufen kann. Als nette Features haben sich bei mir die Power-Off Funktion (Rechner fährt runter, ebenfalls konfigurierbar ob Standby etc.) und STRG+ALT+ENT in Kombination erwiesen. Das sind aber nur einige Beispiele.

Bisher negativ finde ich nur den hässlichen Schiebeschalter zur Umschaltung zwischen Pfeiltasten- und Touchpad-Modus. Funktioniert zwar, aber das hätte man besser ausschauen lassen können. Außerdem ist die rechte Maustaste nur über FN erreichbar und nicht auf Anhieb. Ansonsten alles Logitech like, sehr hochwertig, kompakt und edel.

Benutzeravatar

Themenersteller
Beule
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 30
Registriert: 17. Dezember 2007 13:34
1. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1000

Beitrag von Beule » 7. April 2008 08:56

Hey Super!

Danke für den ausführlichen Beitrag!

Mich würde interessieren wie sich das Maus/Touchpad bedienen lässt ob du damit zufrieden bist... Reaktion, und schnelligkeit

LG

Beule
Harmony 1000 + RF-Extender A/V Reciver: Denon AVR-2308 + Quadral Platinum 7.1 LCD: Philips 52pfl7762d Playstation3 mit Logi ext. SAT:Philips DSR-5005 MPC: Asus EEE-BOX

Benutzeravatar

Draco
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 48
Registriert: 5. April 2008 19:23

Beitrag von Draco » 10. April 2008 22:26

Kannst du ja alles über die Software einstellen. Nach etwas Übung gehts mittlerweile gut. Problem ist halt, dass mein rechter Daumen eher fürs Grobe gebaut ist und er relativ wenig Gefühl für feine Bewegungen hat. Aber es geht schon, nachdem ich die Mausbeschleunigung deaktiviert hatte.

Wenn man man die Steuerung und Eigenschaften etwas beherrscht, ists ein Kinderspiel mit dem fernsteuern

Benutzeravatar

Themenersteller
Beule
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 30
Registriert: 17. Dezember 2007 13:34
1. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1000

Beitrag von Beule » 11. April 2008 10:04

Na das hört sich ja gut an! :D
Meinen Laptop steuere ich fast ausschließlich mit Daumen und Zeigefinger... dann sollte das doch auch klappen!

...muss ich nur noch meine Frau davon überzeugen! :?
Harmony 1000 + RF-Extender A/V Reciver: Denon AVR-2308 + Quadral Platinum 7.1 LCD: Philips 52pfl7762d Playstation3 mit Logi ext. SAT:Philips DSR-5005 MPC: Asus EEE-BOX

Benutzeravatar

Draco
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 48
Registriert: 5. April 2008 19:23

Beitrag von Draco » 11. April 2008 10:11

Beule hat geschrieben:Meinen Laptop steuere ich fast ausschließlich mit Daumen und Zeigefinger... dann sollte das doch auch klappen!
Ich auch (Mäuse bei Notebooks sind nur was für Weicheier!), aber beim Notebook bedient mein Zeigefinger den Mauspoint und der Daumen ist lediglich für die Maustasten zuständig, die keinerlei Gefühl erfordern :D

Tjo, wenn noch Fragen sind, nur zu. Diverse Tests mit noch weiteren Bildern hast du sicherlich schon gegoogelt.

Benutzeravatar

Themenersteller
Beule
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 30
Registriert: 17. Dezember 2007 13:34
1. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1000

Beitrag von Beule » 11. April 2008 12:24

Jau ich hatte sie auf der CEBIT ja auch schon in der Hand konnte aber leider nur im Mediacenter rumswitchen...

Zur Zeit hab ich halt das klassische Microsoft Remote Keyboard und da is der Mausnippel absoluter bockm**t!
Wollte mir an sich die MX AIR holen und das Keyboard behalten.
Weil mein "Tischlein" ist einfach zu weit weg für ne Mausbedienung auf normal art...

Aber wen du sagst das es super reagiert dann denke ich wird es mal wieder was neues aus dem Hause Logitech...

LG
Harmony 1000 + RF-Extender A/V Reciver: Denon AVR-2308 + Quadral Platinum 7.1 LCD: Philips 52pfl7762d Playstation3 mit Logi ext. SAT:Philips DSR-5005 MPC: Asus EEE-BOX