Neuer Denon

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
harmonjoe
Beiträge: 39
Registriert: 10. Mai 2008 00:03
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: DENON AVR 4500H
Heimkino 2: Samsung UBD-K8500/EN
Heimkino 3: Dreambox DM800 PVR
Heimkino 4: Apple TV 4
Heimkino 5: div. Intertechno's m. Codierrad
Heimkino 6: Samsung UE55KS9090
Heimkino 7: Panasonic Beamer PT-AE3000E
Heimkino 8: JB Media Manager mini
Heimkino 9: Philips HUE
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Neuer Denon

Beitrag von harmonjoe » 12. Dezember 2018 22:45

Hallo zusammen,
es steht mal nach langem wieder ein neuer AVR Kauf an. :D
Ich habe hier im Forum irgendwo gelesen, dass man u.U. bevor man den alten AVR löscht, mal mit dem aktuellen Setup probieren soll, ob es mit dem "Neuen" auch noch klappt.
Ich würde also von Denon AVR 3313 auf einen Denon AVR-X 4500H umsteigen wollen.

Hat von euch jemand eine ähnliche Denon Konfiguration mal "upgegraded" und das erfolgreich so wie oben beschrieben hinbekommen?
Wäre schön wenn sich jemand dazu äußern könnte.

Klappt das denn z.B. noch, wenn man Eingänge am alten AVR umbenannt, oder da nicht benötigt deaktiviert hat (also z.B. aus DVD wird Samsung BLU)

Viele Dank und Gruß

HJ
DENON AVR 4500H
Samsung UBD-K8500/EN
Dreambox DM800 PVR
Apple TV 4
div. Intertechno's m. Codierrad
Samsung UE55KS9090
Panasonic Beamer PT-AE3000E
JB Media Manager mini
Philips HUE

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17074
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Neuer Denon

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2018 10:22

harmonjoe hat geschrieben:
12. Dezember 2018 22:45
Hat von euch jemand eine ähnliche Denon Konfiguration mal "upgegraded" und das erfolgreich so wie oben beschrieben hinbekommen?
Zwar keinen Denon aber schon einige Pioneer's.
Konkret:
Bau den neuen Denon auf, häng ihn dann als Gerät in Deine Konfiguration (ohne ihn in Aktionen einzubinden) und teste nach dem Synchronisieren die vorhandenen Befehle des "alten" Denon.
Falls das klappt, aber noch Befehle des "Neuen" fehlen, lerne die als neue Befehle an.

Wenn alles klappt, häng den neuen Denon im KOnto in Deine Aktionen rein:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.06 Anleitung: Gerät in Aktionen hinzufügen
Dabei nimmst Du dann gleich das Häckchen des "alten" Denon raus.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12374
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Neuer Denon

Beitrag von std » 13. Dezember 2018 15:29

Wenn mir der alten Konfiguration alles klappt braucht er den doch nicht durch den neuen ersetzen. Selbst wenn einige Befehle fehlen dann braucht er die ja nur in der alten Konfiguration anlernen.
Einfacher als den AVR in allen Aktionen auszutauschen.
Habe meinen TV jahrelang so betrieben. Ebenfalls den BD Player.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
harmonjoe
Beiträge: 39
Registriert: 10. Mai 2008 00:03
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: DENON AVR 4500H
Heimkino 2: Samsung UBD-K8500/EN
Heimkino 3: Dreambox DM800 PVR
Heimkino 4: Apple TV 4
Heimkino 5: div. Intertechno's m. Codierrad
Heimkino 6: Samsung UE55KS9090
Heimkino 7: Panasonic Beamer PT-AE3000E
Heimkino 8: JB Media Manager mini
Heimkino 9: Philips HUE
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Neuer Denon

Beitrag von harmonjoe » 13. Dezember 2018 22:26

Super, danke ihr 2!
Werde es mal erst mit dem "Alten" probieren, ohne den "Neuen" hinzuzufügen.
Wird noch etwas dauern, ich melde mich hier...

Schöne Adventszeit!

HJ
DENON AVR 4500H
Samsung UBD-K8500/EN
Dreambox DM800 PVR
Apple TV 4
div. Intertechno's m. Codierrad
Samsung UE55KS9090
Panasonic Beamer PT-AE3000E
JB Media Manager mini
Philips HUE

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17074
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Neuer Denon

Beitrag von TheWolf » 14. Dezember 2018 10:53

std hat geschrieben:
13. Dezember 2018 15:29
Wenn mir der alten Konfiguration alles klappt braucht er den doch nicht durch den neuen ersetzen. Selbst wenn einige Befehle fehlen dann braucht er die ja nur in der alten Konfiguration anlernen.
Absolut richtig was Du sagst, Stefan. :ja:
Keine Ahnung in welchem Film ich da gedanklich war. :roll:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
harmonjoe
Beiträge: 39
Registriert: 10. Mai 2008 00:03
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: DENON AVR 4500H
Heimkino 2: Samsung UBD-K8500/EN
Heimkino 3: Dreambox DM800 PVR
Heimkino 4: Apple TV 4
Heimkino 5: div. Intertechno's m. Codierrad
Heimkino 6: Samsung UE55KS9090
Heimkino 7: Panasonic Beamer PT-AE3000E
Heimkino 8: JB Media Manager mini
Heimkino 9: Philips HUE
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Neuer Denon

Beitrag von harmonjoe » 30. Dezember 2018 11:22

Hi,
so, wie versprochen die Rückmeldung:

Es machte keinerlei Probleme den alten Denon in der bestehenden Konfiguration mit dem neuen Denon weiter zu betreiben.
Wirklich alle Befehle (auch die Fernbedienungen, bis auf 1 Taste [ECO]) sind gleich).
Bisher spielt alles wie bisher und keine Programmierung in den Aktionen musste geändert werden. :D

Danke nochmals für eure Unterstützung! :gut:

Guten Rutsch...

HJ
DENON AVR 4500H
Samsung UBD-K8500/EN
Dreambox DM800 PVR
Apple TV 4
div. Intertechno's m. Codierrad
Samsung UE55KS9090
Panasonic Beamer PT-AE3000E
JB Media Manager mini
Philips HUE