Harmony 650 Samsung TV mit AV Receiver verbinden.

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Bluesky
Beiträge: 11
Registriert: 7. März 2018 14:01
1. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV Samsung UE55MU6655
Heimkino 2: Satelliten Receiver
Heimkino 3: Onkyo TX-NR696
Wohnort: Toulouse
Wohnort: Toulouse
1. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0

Harmony 650 Samsung TV mit AV Receiver verbinden.

Beitrag von Bluesky » 28. Januar 2020 10:49

Moin, ich habe da ein Problem mit meinem Harmony 650.

Ich habe eine AV-RECEIVER Onkyo TX NR969 den ich mit ein Samsung UE55MU6655 verbinden möchte, der Onkyo geht über HDMI out zum Samsung tv HDMI in habe auch Bild und Ton soweit so gut nur wenn ich mit meine Harmony auf eine andere VS Quelle zum Beispiel mein tv Box umschalten möchte schaltet der Onkyo zwar um aber der tv Box von meinen Internet Anbieter schaltet nicht um, wenn ich nur den tv Box als erstes einschaltest geht alles ordnungsgemäß an, wo liegt der Fehler?
TV Samsung UE55MU6655
Satelliten Receiver
Onkyo TX-NR696

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17279
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 650 Samsung TV mit AV Receiver verbinden.

Beitrag von TheWolf » 28. Januar 2020 12:37

Bluesky hat geschrieben:
28. Januar 2020 10:49
... wenn ich nur den tv Box als erstes einschaltest geht alles ordnungsgemäß an, wo liegt der Fehler?
Wahrscheinlich an der zu geringen Einschalt-Verzögerung.
Die sorgt dafür, dass das Gerät erstmal komplett hochfahren kann, bevor z.B. Eingangs-Befehle gesendet werden.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.09 Anleitung: Befehle einer Aktion werden nicht ausgeführt (Verzögerungen)

Zusätzlich sollte dieses Gerät in der Einschalt-Reihenfolge an der ersten Stelle stehen.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.08 Anleitung: Ein-/Ausschalt-Reihenfolge der Geräte ändern
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Bluesky
Beiträge: 11
Registriert: 7. März 2018 14:01
1. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV Samsung UE55MU6655
Heimkino 2: Satelliten Receiver
Heimkino 3: Onkyo TX-NR696
Wohnort: Toulouse
Wohnort: Toulouse
1. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony 650 Samsung TV mit AV Receiver verbinden.

Beitrag von Bluesky » 28. Januar 2020 20:57

Danke dir habe die Verzögerung geändert und jetzt funktioniert es!
TV Samsung UE55MU6655
Satelliten Receiver
Onkyo TX-NR696