2 Harmony hubs

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
jojo2002
Beiträge: 7
Registriert: 16. Januar 2018 18:26
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: tv samsung
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

2 Harmony hubs

Beitrag von jojo2002 » 17. März 2020 13:43

Ich habe im Wohnzimmer einen Harmony Hub (blauer Skill alexa) und einen im Schlafzimmer (rota Skill alexa). Im Wohnzimmer läuft alles soweit ganz gut.
Für das Schlafzimmer habe ich den (roten Skill) für den Hub aktiviert. Leider funktioniert die Konstellation nicht!

Wohnzimmer läuft mit dem blauen Skill bei alexa!

Wie kann ich den 2. Hub mit alexa steuern?
tv samsung


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: 2 Harmony hubs

Beitrag von Fonzo » 17. März 2020 14:03

jojo2002 hat geschrieben:
17. März 2020 13:43
Für das Schlafzimmer habe ich den (roten Skill) für den Hub aktiviert. Leider funktioniert die Konstellation nicht!
Was funktioniert denn genau nicht? Gibt es denn irgendeine Rückmeldung von Alexa? Der rote Skill ist ein Custom Skill lässt sich also auch anders bedienen als der Smart Home Skill. Was sagst Du denn zu Alexa wenn Du den Harmony Hub im Schlafzimmer schalten willst?
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home


Themenersteller
jojo2002
Beiträge: 7
Registriert: 16. Januar 2018 18:26
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: tv samsung
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: 2 Harmony hubs

Beitrag von jojo2002 » 19. März 2020 18:52

Hallo.
alexa findet keine neuen Geräte. Ich beende den Befehl mit Harmony!
tv samsung


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: 2 Harmony hubs

Beitrag von Fonzo » 19. März 2020 19:39

jojo2002 hat geschrieben:
19. März 2020 18:52
alexa findet keine neuen Geräte.
Kann ja Alexa beim "roten Skill" auch nicht, es ist ja kein Smart Home Skill bei dem Geräte gefunden werden, sondern ein Custom Skill. Wenn Du die Geräte des zweiten Harmony Hub finden willst bzw. in Routinen nutzten willst, geht das nur mit einem Smart Home Skill, den bietet Logitech selber aber nicht an. Der Smart Home Skill von Logitech unterstützt nur einen einzigen Harmony Hub. Unabhängig davon das keine Geräte unter Smart Home gefunden werden beim roten Skill, sollte der Custom Skill an sich funktionieren, wenn er das nicht tut, kann da höchstens Logitech direkt helfen.

Solltest Du also zwei oder mehrere Harmony Hubs über einen Smart Home Skill ansteuern wollen, geht das nur mit einem Smart Home Skill, der das auch unterstützt. Eine Möglichkeit wäre z.B. IPSymconHarmony zu nutzten und den Alexa Skill von IP-Symcon, damit kannst Du beliebig viele Harmony Hubs mit einem Smart Home Skill steuern. Du müsstet dann einem TV oder AVR einen Entertainment Device zuweisen (Typ Fernseher) bzw. einem Lautsprecher den Typ Lautsprecher bzw. Typ Lautsprecher mit Stummschaltung. Alle Harmony Aktionen sind vom Typ Szenen und können dann in Alexa Routinen benutzt werden.
jojo2002 hat geschrieben:
19. März 2020 18:52
Ich beende den Befehl mit Harmony!
Dann sollte das grundsätzlich auch funktionieren, auch wenn keine Geräte unter Smart Home gefunden werden, was ja auch nicht funktioniert, da es kein Smart Home Skill ist. Wenn der Skill also nicht funktionieren sollte, kann vielleicht der Logitech Support weiterhelfen.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home