Fire TV „schaltet“ automatisch um

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Basti274
Beiträge: 1
Registriert: 10. Juni 2020 19:31
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Yamaha RX-V683
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Fire TV „schaltet“ automatisch um

Beitrag von Basti274 »

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und komme selbst nicht auf die Lösung.

Folgendes Szenario:

Ich habe eine Steckdose die schaltbar ist und den TV sowie den Fire TV an und ausschaltet.

Wenn ich nun die Steckdose anschalte und die Aktion TV starte, schaltet sie den Fernseh an, den AVR an und auf den richtigen HDMI Port, den SAT Receiver an und es läuft richtig, bis zu dem Zeitpunkt bis der Fire TV „hochgefahren“ ist (was so ca. 10-15 sek. dauert). Sobald dies passiert ist, schaltet der AVR intern um auf den Fire TV (HDMI 4). Sprich irgendwo ist der Stick so dominant dass er sich über die Aktion Hinweg setzt. Ich muss dann jedes Mal mit der Fernbedienung erneut auf HDMI 2 (Sat Receiver Port) gehen und dann läuft es wieder.

Es gibt eine separate Fire TV Aktion. Alle Aktionen laufen ansonsten einwandfrei. Ich schalte den Fire TV dann natürlich über die Aktion mit der Harmony.

Hat jemand eine Ahnung wie ich das lösen kann?

Danke und Gruß
Sebastian
Yamaha RX-V683

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5136
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Fire TV „schaltet“ automatisch um

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
CEC ausschalten oder Einschaltverzögerung vom AVR deutlich erhöhen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion