Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

Moin!

Ich steuere mit dem Harmony Hub zwei meiner Rollläden von Rademacher per Infrarot. Dazu gibt es zwei Codes, einen zum Öffnen und einen zum Schließen. Es sind für beide Rollläden dieselben Codes und beide sind fast direkt nebeneinander (1m). Als Sender gibt es den Hub selber und einen angeschlossenen kleinen Sender.
Ich steuere den Hub Sonnenstandgesteuert von Home Assistant aus, was auch problemlos läuft.

Das merkwürdige ist folgendes. Abends zum Herunterfahren funktioniert es immer, aber Morgens wird meist nur einer der beiden Rollläden hochgefahren. Sendet man jetzt direkt noch einmal den Code zum Hochfahren geht auch der andere Rollladen sofort hoch.
Es ist dabei egal, ob es im Zimmer stockdunkel ist, das Licht an ist, ob jemand im Zimmer ist oder nicht.
Ich habe auch schon ausprobiert den Code nur über den externen Sender zu schicken oder nur über den Hub oder über beide, es ändert nichts.

Habt Ihr hier vielleicht eine Idee was das vielleicht sein könnte? Das Ganze hat Monatelang funktioniert, aber auf einmal ist der Wurm drin.
Ich habe keine Konfiguration im Hub geändert. Ich verstehe es einfach nicht.

Danke im voraus für Hilfe!
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1139
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von Fonzo »

carsten_h hat geschrieben:
10. November 2020 08:19
Sendet man jetzt direkt noch einmal den Code zum Hochfahren geht auch der andere Rollladen sofort hoch.
Es ist dabei egal, ob es im Zimmer stockdunkel ist, das Licht an ist, ob jemand im Zimmer ist oder nicht.
Was die genaue Ursache ist kann man wohl nur raten. Wenn es aber zumindest mit dem nochmaligen Senden des IR Codes funktioniert, dann nutzte das doch als Workarround und schicke einfach den Code zwei mal hintereinander, wenn die Rollläden hochgefahren werden sollen.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17459
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von TheWolf »

carsten_h hat geschrieben:
10. November 2020 08:19
Das Ganze hat Monatelang funktioniert, aber auf einmal ist der Wurm drin.
In solchen Fällen sollte man zuerst die Werkseinstellungen auf Harmony und Hub laden:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden

Sehr oft verschwinden solche Fehler danach.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

HarmonyHenry
Beiträge: 8
Registriert: 10. November 2020 11:14
1. Harmony: 688
Heimkino 1: auvisio 5 1 Soundsystem
1. Harmony: 688

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von HarmonyHenry »

TheWolf hat geschrieben:
10. November 2020 11:04
carsten_h hat geschrieben:
10. November 2020 08:19
Das Ganze hat Monatelang funktioniert, aber auf einmal ist der Wurm drin.
In solchen Fällen sollte man zuerst die Werkseinstellungen auf Harmony und Hub laden:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden

Sehr oft verschwinden solche Fehler danach.
Hat bei mir genau so auch funktioniert. Ist ja dann auch recht flott wieder programmierbar :D
Ein gutes Lied verkürzt den Weg.
Aus dem Kaukasus
auvisio 5 1 Soundsystem


Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

TheWolf hat geschrieben:
10. November 2020 11:04
Sehr oft verschwinden solche Fehler danach.
Ich kann mir nur nicht so ganz vorstellen, woher der Fehler eigentlich kommen soll. Es wird doch stumpf ein IR-Code gesendet und der ist doch immer gleich und beide Empfänger reagieren auf das Gleiche. Ich werde es heute erst einmal mit Stromlos machen probieren und Morgen früh sehen was passiert.
Heute Morgen ging es jedenfalls nicht, gestern dafür schon, davor nicht.
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1


Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

Moin!

Heute Morgen hat es einwandfrei funktioniert, nachdem ich gestern den Hub einmal Stromlos gemacht habe.
Mal sehen was morgen passieren wird.
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17459
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von TheWolf »

carsten_h hat geschrieben:
10. November 2020 12:47
Ich kann mir nur nicht so ganz vorstellen, woher der Fehler eigentlich kommen soll.
Es läuft ja eine Software auf Hub und Harmony, die auf bestimmte Zustände reagiert. Diese Zustände werden gespeichert, um darauf zurückgreifen zu können, wenn sie gebraucht werden.
Wenn nun einer dieser Zustände mal nicht gespeichert wird (warum auch immer), kommt's zu genau solchen Probleme.

Aber Du hast ja schon einen Schritt in die richtige Richtung gemacht: Den Hub mal stromlos machen. Dadurch startest Du die Software auf dem Hub komplett neu.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

TheWolf hat geschrieben:
11. November 2020 11:52
Wenn nun einer dieser Zustände mal nicht gespeichert wird (warum auch immer), kommt's zu genau solchen Probleme.
Jetzt hat es fünf Tage hintereinander einwandfrei funktioniert und heute wieder nicht.
Es ging nur ein Rollladen hoch. Als der dann oben war habe ich genau den gleichen Code noch einmal senden lassen und schon ging der zweite auch hoch. Das Signal wird also gesendet, aber irgendwo ist der Wurm drin. Es hat sich vom ersten Senden des Codes bis zum zweiten Senden des Codes nichts im Zimmer verändert und es hat sich dort niemand aufgehalten, der das beeinflusst haben könnte.
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1


Protectus04
Beiträge: 5
Registriert: 12. Juni 2020 09:15
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Metz Linus 42 HDTV
Heimkino 2: AV: ONKYO SR-TX707
Heimkino 3: BR: Panasonic BD DMP 60
Heimkino 4: TV: AMAZON Fire Stick
Heimkino 5: CO: WII
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von Protectus04 »

Moin,
ich kenne zwar Deine Röllläden nicht (also die Empfänger), aber ich hatte mal sowas mit meinen Markisen. Getrennt geschaltet (2 Empfänger). Wurde hier der Befehl zum Reinfahren gleichzeitig an beide gesendet, kam es manchmal vor, dass eine Markise nicht fuhr. Wahrscheinlich Überlagerung der beiden Funkbefehle.
Ich habe dann eine Verzögerung zwischen den Befehlen für rechte und linke Markise eingebaut. Seitdem werden die Kommandos immer ausgeführt.

Vllt. hilft Dir das als Lösungsansatz.
TV: Metz Linus 42 HDTV
AV: ONKYO SR-TX707
BR: Panasonic BD DMP 60
TV: AMAZON Fire Stick
CO: WII


Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

Protectus04 hat geschrieben:
16. November 2020 08:01
Vllt. hilft Dir das als Lösungsansatz.
Leider nicht. Es reagieren beide auf genau denselben Befehl.
Es wird auch nur der einzelne Code geschickt, es ist keine Aktion, die im Hub an- bzw. ausgeschaltet wird.
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17459
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von TheWolf »

carsten_h hat geschrieben:
16. November 2020 07:54
Jetzt hat es fünf Tage hintereinander einwandfrei funktioniert und heute wieder nicht.
Mist. :evil:

Frage: Die hast Du die Möglichkeit, für jeden der beiden Rolladen separate Befehle zu hinterlegen?
Wenn "ja", versuchs mal damit. Evtl. auch mit einer Verzögerung zwischen den Befehlen.

Ansonsten, nächster Versuch:
Leg Dir mal eine Aktion an, in der nur die Rolladen enthalten sind.
Damit muss das Rauf- und Runterfahren sauber funktionieren.
Ist dem nicht so, dann müssen bzw. werden wir in dieser Aktion weitersuchen.
Ist dem aber doch so, dann lösch mal die eigentliche Aktion und leg sie komplett neu an.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

TheWolf hat geschrieben:
16. November 2020 12:30
Frage: Die hast Du die Möglichkeit, für jeden der beiden Rolladen separate Befehle zu hinterlegen?
Wenn "ja", versuchs mal damit.
Nein, das wird nichts. Das bekomme ich so nicht hin.
TheWolf hat geschrieben:
16. November 2020 12:30
Leg Dir mal eine Aktion an, in der nur die Rolladen enthalten sind.
Damit muss das Rauf- und Runterfahren sauber funktionieren.
Ich benutze ja gar keine Aktionen. Es wird von Home Assistant aus direkt der Hub angesprochen, daß er diesen speziellen Code senden soll. Ich möchte ja nicht, daß sich durch eine gestartete Aktion für die Rollläden z.B. der Fernseher ausschaltet.
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5259
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
wie sind die Wiederholungen für das Gerät eingestellt? 1 ist Minimum und 3 ist Maximum. Vielleicht den mal erhöhen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
carsten_h
Beiträge: 27
Registriert: 8. Januar 2019 13:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic 37GN23
Heimkino 2: Apple TV
Heimkino 3: Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Heimkino 4: Sony BDP 390
Heimkino 5: Kenwood HD-600
Heimkino 6: Sony HT-XT1
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von carsten_h »

Kat-CeDe hat geschrieben:
16. November 2020 13:53
Vielleicht den mal erhöhen.
Oh, da bringst Du mich auf eine Idee. Heißen, die Wiederholungen, daß der Code bei einer Aktivierung mehrfach gesendet wird, oder nur das bei einem langen Tastendruck der Code wiederholt wird?
Es ist nämlich auf 3 gestellt und ich könnte mir vorstellen, das das Probleme macht, wenn das immer mehrfach gesendet wird. Denn wenn man normal den Code ein zweites Mal sendet, bleibt der Rollladen wieder stehen.
Nur merkwürdig, daß das nur beim Hochfahren passiert und bisher nie beim Herunterfahren. Ich habe es jetzt einmal auf 1 gestellt. Mal sehen was passiert.
Panasonic 37GN23
Apple TV
Topfield CRP 2401 Ci+ Conax
Sony BDP 390
Kenwood HD-600
Sony HT-XT1

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5259
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Steuerung mit Hub funktioniert mal und dann wieder nicht?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
vom Namen her würde ich sagen der Code wird mehrfach gesendet. Logitech hat auch eine Möglichkeit die Länge zu ändern aber leider nur bei Power-Befehlen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion