Harmonie 1100: Wo steckt der Fehlerteufel oder was ist kaputt ?

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
berlinbummel
Beiträge: 2
Registriert: 20. Dezember 2020 18:37
1. Harmony: 1100
2. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Medion MD31178
Heimkino 2: 60LD551
Heimkino 3: Bose
1. Harmony: 1100
2. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0

Harmonie 1100: Wo steckt der Fehlerteufel oder was ist kaputt ?

Beitrag von berlinbummel »

Hallo.
Bin bereits Besitzer einer Harmonie 1100 und sehr zufrieden. Habe mir jetzt für einen anderen Raum eine weitere gebraucht gekauft (War anscheinend schon beim Kauf kaputt, aber hinterher ist man klüger und ärmer). Dachte ja, solche Dinger sind unkaputtbar, vielleicht muß man ja mal den Akku ersetzen.
Nachdem ich dann die Software geladen habe, FB angeschlossen habe, und auch alles auf die FB übertragen wurde, wollte ich loslegen. Aber kein Befehl funktionierte, nicht mal einschalten. Wie kann man testen, ob infarot funktioniert oder nicht ?
irgendwie bin ich auch in den Lernmodus geraten (nachdem ich merkte, dass man zum Lernen die Rückseite "bestrahlen" muß, aber auch da nix. Was ist im Lernmodus eigentlich das Rechteck, das angezeigt wird ?
Naja. Vielleicht kann mir jemand helfen und sagt, wo die Tücke im Detail steckt.
Ich wollte eigentlich nur eine Original-FB auszauschen,weil das Original immer so knackt und Frauchen davon wach wird.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Kundendienst. Wie teuer sind die ebei einer Reparatur oder sollte man es nicht einsenden.
Ich wollte die FB für den Fernseher MD 31178 EU-A programmieren, aber anscheinend gibt es da nur eine Nahezu-Einstellung.
Vielen Dank für helfende Ideen,
schöne Weihnachtstage
Medion MD31178
60LD551
Bose
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5348
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmonie 1100: Wo steckt der Fehlerteufel oder was ist kaputt ?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Logitech repariert meines Wissens nach nicht. Den IR-Sender kann man am Besten mit einer Handy-Cam, vielleicht auch WiFi-Cam, überprüfen. Kamera einschalten, Fernbedienung auf Kamera zeigen lassen und eine Taste drücken. Wenn IR geht sollte ein weißer Punkt im Bild erscheinen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
berlinbummel
Beiträge: 2
Registriert: 20. Dezember 2020 18:37
1. Harmony: 1100
2. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Medion MD31178
Heimkino 2: 60LD551
Heimkino 3: Bose
1. Harmony: 1100
2. Harmony: 650
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmonie 1100: Wo steckt der Fehlerteufel oder was ist kaputt ?

Beitrag von berlinbummel »

War schon mal ein guter Tipp !
Handykamera zeigt weiße Punkte / Striche. Auf dem Display erscheint auch das Symbol, das gesendet wird.
Und dennoch .. An den Geräten tut sich nichts ...
Habe das Ding mit der Software 7.0 programmiert ... Hat jemand noch eineIdee, wie / woran man die Funktionsfähigkeit testen kann ? zB einen Befehl, den jedes IR-Gerät akzeptiert ..zB ein- bzw ausschalten vom Fernseher ...?
Und angeblich (?) hat die Harmonie doch einen Lernmodus ? Einfach an die "Rückseite" halten und dann sollte es lernen ?
Wenn ich in der Software bin, erscheint da immer ein Rechteck. Passiert bei dem was, wenn ich den Lernmodus drin habe ?
Kann mir meine zweite Harmonie, die ich habe irgendwie helfen ?
Vielen Dank an die bisherige Hilfe, allen schöne Festtage
Medion MD31178
60LD551
Bose
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5348
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmonie 1100: Wo steckt der Fehlerteufel oder was ist kaputt ?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
schau hier:
https://www.logitech.com/assets/44642/h ... -guide.pdf
nach teaching.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17548
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmonie 1100: Wo steckt der Fehlerteufel oder was ist kaputt ?

Beitrag von TheWolf »

berlinbummel hat geschrieben: 22. Dezember 2020 18:19 Und dennoch .. An den Geräten tut sich nichts ...
Habe das Ding mit der Software 7.0 programmiert ... Hat jemand noch eineIdee, wie / woran man die Funktionsfähigkeit testen kann ? zB einen Befehl, den jedes IR-Gerät akzeptiert ..zB ein- bzw ausschalten vom Fernseher ...?
Wer sagt uns denn, dass nicht der IR-Empfänger der Harmony platt ist? Dann kannst Du senden was und wovon Du willst, wirst aber nie zu einem Ergebnis kommen.
Um das zu testen, lerne mal irgend einen Befehl von irgend einer Original-FB an. Wenn das auch nicht klappt .... siehe oben.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema