MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
ChickenWing
Beiträge: 4
Registriert: 13. Dezember 2021 08:46
Heimkino 1: HISENSE A7GQ 75"
Heimkino 2: Yamaha MusicCast RX-V481d
Heimkino 3: Horizon TV Box
Heimkino 4: Android TV Box

MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von ChickenWing »

Hallo zusammen,

meine Harmony One+ findet den Hisense 75A7GQ nicht. Jetzt habe ich schon versucht mit der Originalfernbedienung die Harmony zu programmieren, aber leider ohne Erfolg. Wenn ich auf Power Off drücke tut sich nix. Ich hab dann versucht den Hisense 58AE7000 zu nehmen, die Originalfernbedienung wird auch erkannt und ich kann sie auch programmieren, aber diese funktioniert nicht mit dem Hisense 75A7GQ. :shock:
Jemand eine Idee was ich noch Tun kann?

Vielen Dank und Gruß
ChickenWing
HISENSE A7GQ 75"
Yamaha MusicCast RX-V481d
Horizon TV Box
Android TV Box

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1426
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von Fonzo »

Ich kenne das genaue Modell von Deinem TV nicht bzw. Baujahr, meine Tochter nutzt auch ein neueren Hisense TV, dessen Fernbedienung funktioniert nicht mehr per IR sondern Bluetooth. Das geht aber wiederum nicht mit dem Harmony Hub bzw. der Harmony One.
Die einzige Möglichkeit so einen neueren Hisense TV mit einer externen Fernbedienung zu steuern ist über HDMI CEC z.B. bei einer angeschlossenen Mediaplayer wie einem Nvida Shield. Die Harmony Fernbedienung habe ich bei dem Hisense Gerät von meiner Tochter aus dem oben genannten Grund das Bluetooth genutzt wird auch nicht zum laufen gebracht.
Wird also wohl nur mit dem Setup keine richtige Lösung mit der Harmony geben. Nachdem Du eine Android TV Box besitzt kannst Du höchstens diese per HDMI CEC koppeln und die Remote von der Android TV Box nutzten.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
ChickenWing
Beiträge: 4
Registriert: 13. Dezember 2021 08:46
Heimkino 1: HISENSE A7GQ 75"
Heimkino 2: Yamaha MusicCast RX-V481d
Heimkino 3: Horizon TV Box
Heimkino 4: Android TV Box

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von ChickenWing »

Hallo, vielen Dank für die Antwort. der TV ist von diesem Jahr....Leider funktioniert bei mir HDMI CEC nicht. Hat vorher alles funktioniert, auf einmal nicht mehr. Bei meiner Horizon war der HDMI Port defekt.
Hab alle Geräte resettet, jedoch ohne Erfolg. Ich vermute, dass es am Yamaha liegt. Ich hab alle Geräte resettet, stromlos gemacht, dann einzeln wieder angeklemmt, es geht einfach nicht mehr, warum weiß der Geier. Habe alle HDMI Kabel getauscht, leider auch nix gebracht.
Sch.... Technik :(

Also keine Chance?

Gruß
ChickenWing
HISENSE A7GQ 75"
Yamaha MusicCast RX-V481d
Horizon TV Box
Android TV Box

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1426
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von Fonzo »

ChickenWing hat geschrieben: 13. Dezember 2021 11:52 Also keine Chance?
Wenn das Gerät von diesem Jahr ist, denke ich persönlich eher nicht das Du da eine Lösung mit der Harmony finden wirst, da die Fernbedienung des Hisense TV per Bluetooth arbeitet. Die einzige Lösung wäre wie gesagt per HDMI CEC und der Remote des Mediaplayers. Warum HDMI bzw. HDMI CEC bei Dir konkret nicht geht, kann man aus der Ferne schlecht beantworten. Also am ehesten wirst Du da in den Einstellungen des jeweiligen Geräts suchen müssen oder Du fragst mal bei Hisense Support nach ob die Erfahrung mit der Kombination mit Deiner Android TV Box haben.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
ChickenWing
Beiträge: 4
Registriert: 13. Dezember 2021 08:46
Heimkino 1: HISENSE A7GQ 75"
Heimkino 2: Yamaha MusicCast RX-V481d
Heimkino 3: Horizon TV Box
Heimkino 4: Android TV Box

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von ChickenWing »

Wenn das Gerät von diesem Jahr ist, denke ich persönlich eher nicht das Du da eine Lösung mit der Harmony finden wirst, da die Fernbedienung des Hisense TV per Bluetooth arbeitet
Was wäre denn, wenn ich mir noch einen Hub zulegen würde? Würde es dann funktionieren?

Vielen Dank und Gruß
ChickenWing
HISENSE A7GQ 75"
Yamaha MusicCast RX-V481d
Horizon TV Box
Android TV Box

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1426
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von Fonzo »

ChickenWing hat geschrieben: 14. Dezember 2021 12:33 Was wäre denn, wenn ich mir noch einen Hub zulegen würde? Würde es dann funktionieren?
Das ändert nichts an der Tatsache das in dem Fall das nicht zu steuern ist. Der Harmony Hub unterstützt per Bluetooth nur wenige Geräte wie ein Fire TV oder Nvidia Shield, eine Steuerung von Hisense per Bluetooth unterstützt Logitech nicht. Da der TV sich aber nicht konventionell per IR Signal steuern lässt hast Du schlechte Karten mit einer Logitech Remote bzw. auch einem Logitech Hub.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
ChickenWing
Beiträge: 4
Registriert: 13. Dezember 2021 08:46
Heimkino 1: HISENSE A7GQ 75"
Heimkino 2: Yamaha MusicCast RX-V481d
Heimkino 3: Horizon TV Box
Heimkino 4: Android TV Box

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von ChickenWing »

Hallo,

Danke für die Antwort! Gibt es denn noch andere Alternativen außer vielleicht von Logitech?

Danke und Gruß
ChickenWing
HISENSE A7GQ 75"
Yamaha MusicCast RX-V481d
Horizon TV Box
Android TV Box

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1426
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: MyHarmony & Hisense 75A7GQ!

Beitrag von Fonzo »

ChickenWing hat geschrieben: 14. Dezember 2021 14:19 Gibt es denn noch andere Alternativen außer vielleicht von Logitech?
Wenn es nicht unbedingt eine Fernbedienung mit Tasten sein soll wäre eine naheliegende Lösung die Hisense App zu nutzten um den TV zu steuern. Ansonsten kannst Du wie gesagt auch eine Fernbedienung von einem Media Player nutzten, wenn Du den Media Player mit HDMI CEC mit dem Hisense TV verbunden hast. Wie das funktioniert bzw. wo Du die Einstellungen findest, steht in der Bedienungsanleitung vom Mediaplayer bzw. vom Hisense TV.

Alternativen zur einer Logitech Remote, die so ein Gerät per HDMI CEC steuern und ein Display und Tasten haben gibt es durchaus auch von anderen Herstellern, die kommen wohl aber alleine wegen dem Anschaffungspreis wohl eher nicht in Frage, wenn am Schluss eine Luxus Remote mehr kostest als der zu steuernde Hisense TV.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home