Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

exkarlibua
Beiträge: 47
Registriert: 8. Oktober 2017 11:39
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV1: Sony KD-55X80K Android TV
Heimkino 2: DVR1: VU+ Uno4kse (Vodafone Cable)
Heimkino 3: BluRay: Sony BDP-S4500
Heimkino 4: AV1: Bose 300
Heimkino 5: Amazon FireTV4K
Heimkino 6: TV2: LG RV mit CI+ Modul
Heimkino 7: Amazon FireTV Stick mit Flirc
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von exkarlibua »

Die beiden Frequenzbänder sollten normalerweise die gleichen Namen haben. Von daher ist das richtig eingestellt.
Der Hub wählt gar nichts aus, weil er nur 2,4 GHz kann.

Man könnte höchstens mal probieren einen Namen zu wählen, der keine Leerzeichen und kein Ausrufezeichen enthält.
Das sollte zwar eigentlich kein Problem sein - aber wer weiß!
Ein Versuch wäre es wert, und kaputt machen kann man ja nichts.

Nebenbei gesagt könntest du testweise ja mal den 5 GHz Bereich deaktivieren. Handy und iPad buchen sich dann auch ins 2 4 GHz Netz ein. Dann kann man mal probieren ob es dann besser würde.
Wie gesagt, testweise. Auf Dauer möchte man das natürlich nicht. Aber es wäre ggf ein Ansatzpunkt.
TV1: Sony KD-55X80K Android TV
DVR1: VU+ Uno4kse (Vodafone Cable)
BluRay: Sony BDP-S4500
AV1: Bose 300
Amazon FireTV4K
TV2: LG RV mit CI+ Modul
Amazon FireTV Stick mit Flirc

geisbock
Beiträge: 13
Registriert: 24. Oktober 2013 08:33
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Denon AVR-X540 BT
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von geisbock »

Hallo
Danke für die Antwort. Ich überlege ob sich die ganze Aufwand überhaupt lohnt um einen Harmony App funktionsfähig zu machen. Wie ich aber in Forum gelesen habe benutzen viele die Harmony App. Bin ich der Einzige die das Problem hat? Ich werde weiter recherchieren. Ich dachte es klappt vielleicht mit einem alten Galaxy aber es läuft mit 5,0 GHz.
Die Frage ist auch ob das App Problem (keine Verbindung mit dem Hub) die Ursache ist, dass meine FB nicht funktioniert und der Hub nur bis 90 % synchronisiert.
Ich habe das ganze einem netten Man von Logitech geschildert. Jetzt warte ich auf seine Vorschläge.
Viele Grüße
Geisbock
Denon AVR-X540 BT
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6182
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ich weiß nicht ob so viele die App benutzen. Ich jedenfalls hasse sie speziell auf einem Tablet.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion

exkarlibua
Beiträge: 47
Registriert: 8. Oktober 2017 11:39
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV1: Sony KD-55X80K Android TV
Heimkino 2: DVR1: VU+ Uno4kse (Vodafone Cable)
Heimkino 3: BluRay: Sony BDP-S4500
Heimkino 4: AV1: Bose 300
Heimkino 5: Amazon FireTV4K
Heimkino 6: TV2: LG RV mit CI+ Modul
Heimkino 7: Amazon FireTV Stick mit Flirc
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von exkarlibua »

geisbock hat geschrieben: 14. Februar 2023 07:51 Hallo
Danke für die Antwort. Ich überlege ob sich die ganze Aufwand überhaupt lohnt um einen Harmony App funktionsfähig zu machen. Wie ich aber in Forum gelesen habe benutzen viele die Harmony App. Bin ich der Einzige die das Problem hat? Ich werde weiter recherchieren. Ich dachte es klappt vielleicht mit einem alten Galaxy aber es läuft mit 5,0 GHz.
...
Das alte Galaxy läuft automatisch auch mit 2,4 GHz, wenn 5 GHz nicht zur Verfügung steht. Deshalb oben mein Vorschlag das 5 GHz Netz mal zeitweilig zu deaktivieren.

Ich persönlich nutze die App auch nur gelegentlich, wenn die FB mal nicht zur Hand ist. Aber sie funktioniert.
TV1: Sony KD-55X80K Android TV
DVR1: VU+ Uno4kse (Vodafone Cable)
BluRay: Sony BDP-S4500
AV1: Bose 300
Amazon FireTV4K
TV2: LG RV mit CI+ Modul
Amazon FireTV Stick mit Flirc

geisbock
Beiträge: 13
Registriert: 24. Oktober 2013 08:33
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Denon AVR-X540 BT
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von geisbock »

Hi
probiere ich aus und melde mich wieder.Ist das spannend !!!
Denon AVR-X540 BT

geisbock
Beiträge: 13
Registriert: 24. Oktober 2013 08:33
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Denon AVR-X540 BT
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von geisbock »

Es hat leider nicht funktioniert. Habe gerade vom Logitech ein Emil bekommen. Ich soll eine feste IP-Adresse meinem Router vergeben und eine statische IP-Adresse dem Harmony Hub aus meinem Router. Weis ich aber nicht wie man die feste IP Adresse dem Fritzbox vergibt. Die hat doch eine feste oder nicht.
Denon AVR-X540 BT

exkarlibua
Beiträge: 47
Registriert: 8. Oktober 2017 11:39
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV1: Sony KD-55X80K Android TV
Heimkino 2: DVR1: VU+ Uno4kse (Vodafone Cable)
Heimkino 3: BluRay: Sony BDP-S4500
Heimkino 4: AV1: Bose 300
Heimkino 5: Amazon FireTV4K
Heimkino 6: TV2: LG RV mit CI+ Modul
Heimkino 7: Amazon FireTV Stick mit Flirc
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von exkarlibua »

Standardmäßig ist in der Fritzbox DHCP eingestellt. Das heißt die Box vergibt die IP Adressen, und die können sich von Mal zu Mal ändern.

Man kann in der Fritzbox unter den Netzwerkeinstellungen bei dem jeweiligen Gerät anhaken, dass die Fritzbox diesem jedesmal die gleiche IP zuweist. Damit ist es dann defacto eine feste Adresse.

Wenn tatsächlich feste Adressen manuell vergeben worden sein sollten, könnte es natürlich sein, dass die Adresse des Hubs zweimal vergeben wurde. Dann kann und wird es auch zu Problemen kommen.
TV1: Sony KD-55X80K Android TV
DVR1: VU+ Uno4kse (Vodafone Cable)
BluRay: Sony BDP-S4500
AV1: Bose 300
Amazon FireTV4K
TV2: LG RV mit CI+ Modul
Amazon FireTV Stick mit Flirc

geisbock
Beiträge: 13
Registriert: 24. Oktober 2013 08:33
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Denon AVR-X540 BT
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Harmony: 650
2. Harmony: 650
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von geisbock »

Es funktioniert alles wieder!!! Ich habe dem Hub eine Statische IP Adresse vergeben (Bild als Anhang), mit My Harmonie neu eingerichtet und synchronisiert. Vielen Dank für eure Unterstützung und gute Ratschläge

Viele Grüße

geisbock
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Denon AVR-X540 BT
Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Beiträge: 2291
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 65PUS8602
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V6A
Heimkino 3: Apple TV 4K
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Companion Fernbedienung funktioniert nicht

Beitrag von Kevin »

Grundsätzlich ist man immer gut beraten statische IPs für "feste" Netwerkgeräte zu vergeben.
Also Dinge wie NAS, Hue Bridges, (SmartHome-) Steuerzentralen allgemein, Drucker, etc. Alles was von Clients erreichbar sein soll.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Philips 65PUS8602
AVR: Yamaha RX-V6A
Apple TV 4K