ITL-230: Funk-Schalter

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16982
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von TheWolf » 4. Februar 2009 17:19

Hi Freunde der funkenden Harmony.

Lange hat es gedauert, aber nun ist er da, der

ITL-230

Das "reine" Schalt-Modul in der kleinen Bauform des ITL-210.

Anschluss:
Wie gewohnt, werden Phase und Lampen-Draht an die dafür vorgesehenen Klemmen angeschlossen und der konventionelle Schalter wird mit den beiden weißen Drähten verbunden.

Programmierung:
Simpel wie gewohnt. Die Lern-Taste mit einer Büroklammer o.ä. kurz drücken. Die LED blinkt
Nun das gewünschte EIN-Signal senden (entweder von der Harmony über den LightManager oder mit der InterTechno-Fernbedienung) und schon hat der ITL-230 "verstanden", auf welchem Kanal er arbeiten soll.

Funktionsweise:
Wie beim ITL-210 auch schon lässt sich der ITL-230 sowohl per Funk (also über die Harmony) als auch per konventionellem Schalter betätigen. Er arbeitet sowohl mit normalen Glühlampen als auch mit Niedervolt-Halogenlampen zusammen.

Einschränkungen:
Lediglich meine "Touchdimmer-Deckenlampe" will nicht mit dem ITL-230 zusammen "spielen". :cry:
Ich vermute, dass der Grund hierfür der integrierte Dimmer in der Lampe ist, dem das Einschalten zu langsam geht.
ITL-230.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12251
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von std » 4. Februar 2009 17:23

@TheWolf

wie habe ich mir das nun vorzustellen?
Der ITL kann nur toggeln? Keine getrennten Ein-/Aus-Befehle?
Wenn ich mit dem Schalter einschalte kann ich über die FB ausschalten?
Und was passiert wenn ich dann am Schalter ausschalte?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16982
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von TheWolf » 4. Februar 2009 17:51

std hat geschrieben: wie habe ich mir das nun vorzustellen?
Der ITL kann nur toggeln? Keine getrennten Ein-/Aus-Befehle?
Doch. Genauso wie jede Funksteckdose auch. Entweder "dynamisch" toggeln oder "statisch" per ON und OFF.
Er arbeitet ja mit den gleichen Hauscode's wie alle anderen InterTechno's auch.
std hat geschrieben: Wenn ich mit dem Schalter einschalte kann ich über die FB ausschalten?
Und was passiert wenn ich dann am Schalter ausschalte?
Ja, das geht.
Einzigster "Nachteil" bei der Geschichte ist eben, dass der LightManager über eine Status-Änderung per Schalter nichts mitkriegt und man daher den Befehl zum Ein- oder Auszuschalten zweimal senden muss.

Im Printip ist der ITL-230 ein "geschrumpfter" CMR-1000 aber mit der zusätzlichen Möglichkeit, ihn auch per konventionellem Schalter zu betätigen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Axel Parkop
Beiträge: 365
Registriert: 14. Januar 2008 08:41
1. Harmony: 1100
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: 1100
Software: PC-Software 7.7.0

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von Axel Parkop » 4. Februar 2009 18:07

Einzigster "Nachteil" bei der Geschichte ist eben, dass der LightManager über eine Status-Änderung per Schalter nichts mitkriegt und man daher den Befehl zum Ein- oder Auszuschalten zweimal senden muss.
Das gilt aber nur im Toggle-Mode.
Als YCT100 oder Lightmanager im Standardmode kann ich so viele Off schicken, wie ich will und die gehen auch immer durch. Gerade selbst probiert
Viele Grüße
Axel

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12251
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von std » 4. Februar 2009 18:44

danke

und der Schalter toggelt dann jedesmal. egal welcher Ausgangszustand?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Axel Parkop
Beiträge: 365
Registriert: 14. Januar 2008 08:41
1. Harmony: 1100
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: 1100
Software: PC-Software 7.7.0

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von Axel Parkop » 4. Februar 2009 18:57

Beim ITL-210 ist es so
Der Wandschalter behält stets seine Ein/Aus Position. Dies kann bei der kombinierten
Anwendung mit Fernbedienung dazu führen, dass Sie den Schalter 2mal betätigen müssen.
Bsp.: Am Wandschalter wird EIN geschalten -> An der Funkfernbedienung wird AUS geschalten ->
Soll nun am Wandschalter wieder eingeschalten werden muß zuerst die Position AUS am Wandschalter
gekippt werden um danach wieder einzuschalten
Dürfte beim 230 genau so sein

Grund ist wohl, daß er auf die Flankenänderung beim Schalten des Wandschalters reagiert, aber eben auch die Flankenrichtung auswertet
Viele Grüße
Axel

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16982
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von TheWolf » 5. Februar 2009 16:33

Axel Parkop hat geschrieben:Beim ITL-210 ist es so
Der Wandschalter behält stets seine Ein/Aus Position. Dies kann bei der kombinierten
Anwendung mit Fernbedienung dazu führen, dass Sie den Schalter 2mal betätigen müssen.
Bsp.: Am Wandschalter wird EIN geschalten -> An der Funkfernbedienung wird AUS geschalten ->
Soll nun am Wandschalter wieder eingeschalten werden muß zuerst die Position AUS am Wandschalter
gekippt werden um danach wieder einzuschalten
Dürfte beim 230 genau so sein

Grund ist wohl, daß er auf die Flankenänderung beim Schalten des Wandschalters reagiert, aber eben auch die Flankenrichtung auswertet
So, ich habe getestet und es ist NICHT so wie beim ITL-210. :!:
Also:
Ausgangs-Situation: Lampe ist aus
Einschalten am konventionellen Schalter --> Lampe AN
Einschalten per InterTechno-FB "EIN" --> Lampe bleibt AN
Ausschalten per InterTechno-FB "AUS" --> Lampe AUS
Wieder einschalten am konventionellen Schalter (nur einmal Schalter betätigen) --> Lampe AN
Ausschalten per LightManager (statischer OFF-Befehl) --> Lampe AUS
Einschalten per InterTechno-FB "EIN" --> Lampe EIN
Ausschalten per konventionellem Schalter (nur einmal Schalter betätigen) --> Lampe AUS

Ergebnis: Egal, von wo aus der ITL-230 ein- oder ausgeschaltet wurde, jeder "statische" Schaltbefehl wird sauber ausgeführt.

Was NICHT sauber klappt (aber das ist ja schon bekannt) ist die Kombination mit dem Toggle-Befehl. Der will zweimal gesendet werden, weil er die Status-Änderung, die "von außen kommt" nicht mitbekommt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Axel Parkop
Beiträge: 365
Registriert: 14. Januar 2008 08:41
1. Harmony: 1100
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: 1100
Software: PC-Software 7.7.0

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von Axel Parkop » 5. Februar 2009 18:15

Na umso besser :P
Viele Grüße
Axel

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12251
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von std » 5. Februar 2009 19:00

Klasse :)

Danke für den Test
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


hawaiiman
Beiträge: 11
Registriert: 1. September 2008 09:53

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von hawaiiman » 5. Februar 2009 21:12

Hallo zusammen,

könnt ihr mir bitte sagen wo ihr den ITL-230 gekauft habt? (Bei Hornb**** gabs ihn noch nicht..)
Wieviel kostet der ITL denn?

Vielen Dank!

Grüße
Hawaiiman
Samsung PS 50 P 96 FD
Yamaha YST-1100
Mediareceiver X301T
Playstation 3 (40 Gb)
PS3IR-PRO
Harmony One
Lightmanager Pro

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16982
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von TheWolf » 6. Februar 2009 08:11

hawaiiman hat geschrieben: könnt ihr mir bitte sagen wo ihr den ITL-230 gekauft habt? (Bei Hornb**** gabs ihn noch nicht..)
Doch. Bei Hornbach aber zur Zeit nur als Sonder-Bestellung.
hawaiiman hat geschrieben: Wieviel kostet der ITL denn?
Meiner hat €35,00 gekostet.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12251
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von std » 6. Februar 2009 08:16

boah,

da warte ich erstmal ob sich der Preis normalen Regionen nähert. Selbst der 210 ist ja deutlich günstiger. Ein "normaler" Schalter sollte preislich darunter liegen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16982
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von TheWolf » 6. Februar 2009 08:21

std hat geschrieben:boah,

da warte ich erstmal ob sich der Preis normalen Regionen nähert. Selbst der 210 ist ja deutlich günstiger. Ein "normaler" Schalter sollte preislich darunter liegen
Ja, der Preis ist "heftig", liegt aber daran, dass es eben eine Sonder-Bestellung war.
Wenn der ITL erstmal im Sortiment von Hornbach ist, wird der Preis auch "normaler" werden (so die Aussage der Hornbach-Mitarbeiterin)
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


hagi
Beiträge: 41
Registriert: 9. November 2007 20:49

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von hagi » 6. Februar 2009 19:41

Hi,

danke für die Info auf den warte ich schon lange.
Ich kann den Schalter aber schon auch für andere Geräte ausser Lampen verwenden oder? Das der Dimmer nicht geht, ist mir klar aber nur Schalter sollte Trafos usw ja nichts machen. Möchte ihn am liebsten bei einer geschalteten Steckdose verwenden. :roll:

Gruss hagi

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12251
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ITL-230: Funk-Schalter

Beitrag von std » 6. Februar 2009 21:31

Hi

dafür gibts doch die Zwischenstecker
http://www.diw-gmbh.de/funkshop/index.h ... rtikelbox4 ;)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot