Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
mich
Beiträge: 19
Registriert: 27. Mai 2015 12:29
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: LG OLED65B8
Heimkino 2: AVR: Denon AVR-X1000
Heimkino 3: Media Player: Amazon Fire TV Stick 4K
Heimkino 4: BluRay: LG BDP-430
Heimkino 5: Xbox One
Heimkino 6: Xbox 360
Heimkino 7: Apple TV (3. Gen)
Heimkino 8: Funk: Marmitek Powermid XL
Heimkino 9: Beleuchtung: Philips Hue
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von mich » 26. Juni 2018 20:34

Ich habe schon längere Zeit eine Harmony Smart Control samt Hub, möchte diese aber jetzt durch eine Companion ersetzen. In meinem nicht mehr ganz jugendlichen Leichtsinn habe ich mir aber kein Paket aus Companion und Hub gekauft, sondern nur die Companion-FB einzeln (Hub hatte ich ja schon).

Mein naiver Versuch, die Companion einfach per App zu pairen, hat nicht so richtig funktioniert - witzigerweise kann ich jetzt die bestehende Smart Control parallel zur Companion benutzen, allerdings gehen die Heimatomatisierungs-Tasten nicht, und die App zeigt weiterhin nur eine Smart Control.

Ich habe hier im Forum dann ein bisschen gesucht, und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich die Smart Control zuerst entfernen muss, was nur über die PC-Software geht, und nur durch Anlegen eines neuen Accounts.

Aber wie genau gehe ich denn jetzt vor? Einfach einen neuen Account anlegen und den Hub einzeln hinzufügen wird ja nicht gehen, weil er noch mit dem alten Account verbunden ist. Muss ich ihn da erst löschen? Vorher/zwischendurch auf Werkseinstellungen zurücksetzen?
TV: LG OLED65B8
AVR: Denon AVR-X1000
Media Player: Amazon Fire TV Stick 4K
BluRay: LG BDP-430
Xbox One
Xbox 360
Apple TV (3. Gen)
Funk: Marmitek Powermid XL
Beleuchtung: Philips Hue

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16987
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von TheWolf » 27. Juni 2018 10:34

mich hat geschrieben:
26. Juni 2018 20:34
Aber wie genau gehe ich denn jetzt vor?
1. Pairing der Companion entfernen. Also Companion per USB an den PC hängen und dann das hier machen: Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 6.06 Info: Unpairing
2. Companion als neue FB im vorhandenen Konto anlegen.
3. Pairing des SmartControl-Hub entfernen. Genauso wie Pkt. 1.
4. Companion im Konto um den Hub erweitern. Im Konto links auf Erweitern klicken. Der Rest erklärt sich von selbst.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
mich
Beiträge: 19
Registriert: 27. Mai 2015 12:29
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: LG OLED65B8
Heimkino 2: AVR: Denon AVR-X1000
Heimkino 3: Media Player: Amazon Fire TV Stick 4K
Heimkino 4: BluRay: LG BDP-430
Heimkino 5: Xbox One
Heimkino 6: Xbox 360
Heimkino 7: Apple TV (3. Gen)
Heimkino 8: Funk: Marmitek Powermid XL
Heimkino 9: Beleuchtung: Philips Hue
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von mich » 27. Juni 2018 20:41

Ich dachte, wenn ich eine neue FB anlegen will, muss ich sie anschließen - die Companion hat aber doch gar keine USB-Schnittstelle (und würde ohne Hub auch gar nicht funktionieren)?
TV: LG OLED65B8
AVR: Denon AVR-X1000
Media Player: Amazon Fire TV Stick 4K
BluRay: LG BDP-430
Xbox One
Xbox 360
Apple TV (3. Gen)
Funk: Marmitek Powermid XL
Beleuchtung: Philips Hue

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16987
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von TheWolf » 28. Juni 2018 10:19

mich hat geschrieben:
27. Juni 2018 20:41
Ich dachte, wenn ich eine neue FB anlegen will, muss ich sie anschließen - die Companion hat aber doch gar keine USB-Schnittstelle (und würde ohne Hub auch gar nicht funktionieren)?
Wo Du recht hast, hast Du recht. :ja:

Was Du versuchen könntest, das Unpairing nur auf dem Hub zu machen und den dann als neu FB in Dein Konto aufnehmen.
Normalerweise sollte er dann nach der FB fragen und Du pairst ihn dann mit der Companion.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
mich
Beiträge: 19
Registriert: 27. Mai 2015 12:29
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: LG OLED65B8
Heimkino 2: AVR: Denon AVR-X1000
Heimkino 3: Media Player: Amazon Fire TV Stick 4K
Heimkino 4: BluRay: LG BDP-430
Heimkino 5: Xbox One
Heimkino 6: Xbox 360
Heimkino 7: Apple TV (3. Gen)
Heimkino 8: Funk: Marmitek Powermid XL
Heimkino 9: Beleuchtung: Philips Hue
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von mich » 2. Juli 2018 08:50

Tatsächlich war es noch einfacher.

Folgende Schritte habe ich insgesamt durchgeführt:
1. Companion per App gepaired (wahrscheinlich überflüssig)
2. Hub an den PC gehängt und in myharmony (Alt-F9-Seite) Unpair All ausgewählt
3. In myharmony die bestehende Hub-Konfiguration geöffnet und Companion gepairt

Jetzt geht die Companion (auch wenn die Haussteuerungstasten nicht so wirklich gut reagieren, aber das liegt vermutlich an der Hue), die SmartControl erwartungsgemäß nicht mehr. Neu einrichten musste ich nur die Tastenbelgungen auf der FB.

Danke für die Unterstützung!
TV: LG OLED65B8
AVR: Denon AVR-X1000
Media Player: Amazon Fire TV Stick 4K
BluRay: LG BDP-430
Xbox One
Xbox 360
Apple TV (3. Gen)
Funk: Marmitek Powermid XL
Beleuchtung: Philips Hue

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12256
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von std » 2. Juli 2018 10:35

Also bei mir funktionieren die Hausautomationstasten problemlos.
Einzig die Osram Plug muss man per Smartlink anlernen, sonst muss man die Taste immer doppelt drücken
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4426
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Smart Control durch Companion ersetzen

Beitrag von Kat-CeDe » 2. Juli 2018 11:47

Hi,
ich finde die Hues reagieren schon manchmal ziemlich träge.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream