Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Peter78
Beiträge: 10
Registriert: 18. März 2021 16:53
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Beitrag von Peter78 »

Hallo in die Runde,

Ich bin stolzer Besitzer einer Hub Elite und ich muss sagen, dass fetzt. Jetzt möchte ich gern die Deckenbeleuchtung und die eine oder andere Steckdose mit einbeziehen und hier stellt sich folgende Frage:

Eigentlich hatte ich das Philips Hue Bridge System ausgesucht, da die Schaltbare Steckdosen und ein Wandschalter Modul haben.
Hier war aber meine Denke falsch, da man dann nur Philips Hue Beleuchtung ansteuern kann. Ich bin mit meiner Beleuchtung aber zufrieden und möchte aber auch die Schalter auch weiterhin bedienen wollen. Ich bin auch kein Elektriker 😉 zwecks Erklärung oder Tips von eurer Seite.

Was würdet Ihr mir empfehlen bzw. was könnte man machen?

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1361
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Beitrag von Fonzo »

Peter78 hat geschrieben: 18. März 2021 17:18 Hier war aber meine Denke falsch, da man dann nur Philips Hue Beleuchtung ansteuern kann.
Dafür kannst Du aber Leuchtmittel einfach als Nutzer austauschen wenn das eine Option sein sollte. Um die elektrische Installation umzubauen brauchst Du aber wiederum einen Elektriker, das wird je nachdem mit Material und Arbeitslohn dann auch teurer als Hue zu nutzten. Es Ist also davon abhängig wie groß Deine Deckenbeleuchtung ist und wieviel da umzubauen wäre.
Peter78 hat geschrieben: 18. März 2021 17:18 Ich bin mit meiner Beleuchtung aber zufrieden und möchte aber auch die Schalter auch weiterhin bedienen wollen.
Einen ganz normalen Schalter kannst Du aber nicht fernbedienen. Daher hängt das ja davon ab, was bei Dir zur Zeit schon verbaut ist und ob das zur Zeit überhaupt irgendwie fernbedienbar wäre. Ansonsten musst Du wohl einen Elektriker holen der Dir das umbaut oder jemand mit entsprechndem Fachwissen.
Da musst Du halt dann schauen was das im Einzelfall für den Umbau kostet und was Deine bevorzugte Wahl des Systems wäre.

Erste Möglichkeit wäre die herkömmlichen Schalter durch Schalter des gleichen Herstellers zu ersetzten die zum verbauten Schalterprogramm passen, sich aber zusätzlich per IR schalten lassen. Dann kannst Du das direkt mit dem Harmony Hub schalten, Nachteil ist aber Du brauchst eine Sichtverbindung zwischen Harmony Hub und Schalter mit dem IR Empfänger.

Zweite Möglichkeit wäre die Schalter durch eine Elektriker bzw. Experten mit Fachwissen ersetzten zu lassen. Als Nachrüstlösung geht hier eigentlich nur Funk. Dann lässt Du den herkömmlichen Schalter durch einen Funkaktor ersetzten. Zusätzlich brauchst Du dann aber noch ein Gateway, dass das entsprechnd gewählte Funkprotokoll unterstützt und als IR/Funkwandler für den Harmony Hub fungieren kann. Der Harmony Hub sendet dann also dennoch nur IR, den Rest muss dann das zweite ergänzende IR/Funkgateway erledigen.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Peter78
Beiträge: 10
Registriert: 18. März 2021 16:53
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Beitrag von Peter78 »

Danke für die schnelle Antwort.

Variante 1 ist leider nicht möglich, da die LED fest verlötet sind, in der Deckenbeleuchtung und somit ein Austausch der Leuchtmittel nicht möglich ist.

Bei der Lösung mit dem Funk, gibt es da ein komplettes Set ?
Was wäre da zu empfehlen?

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1361
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Beitrag von Fonzo »

Peter78 hat geschrieben: 18. März 2021 20:04 Variante 1 ist leider nicht möglich, da die LED fest verlötet sind, in der Deckenbeleuchtung und somit ein Austausch der Leuchtmittel nicht möglich ist.
Ok das schließt dann wohl Hue aus, aber Variante 1 wäre ja die Schalter auszutauschen zu lassen z.B. gegen Schalter mit IR Bedienung. Was für ein Schalterprogramm ist denn zur Zeit verbaut? Wahrscheinlich nutzt Du zur Zeit ganz konventionelle Schalter oder?
Peter78 hat geschrieben: 18. März 2021 20:04 Bei der Lösung mit dem Funk, gibt es da ein komplettes Set ?
Da gibt es unterschiedliche Funksysteme eben von unterschiedlichen Herstellern und dann passende IR/Funkwandler, die sich mit dem Harmony Hub nutzten lassen. Letztlich ist das dann eine Frage was Du denn bereit bist für so eine Umrüstung auszugeben. Gängige bidirektionale Funkstandards sind eben EnOcean, Z-Wave, Zigbee, als proprietäres Funkprotokoll Homematic IP. Da Du da aber dann an die Gebäudeinstallation gehst, sind da dann auch entsprechende Normen und Richtlinien zu beachten, d.h. Du brauchst in der Regel einen Elektriker bzw. Fachexperten der Dir das umbaut.
Da solltest Du Dich also zunächst mal fragen willst die Gebäudeinstallation generell modernisieren und was ist Dir das wert? Den ganzen Aufwand zu betreiben nur um dann am Schluss ausschließlich mit der Harmony Hub die Beleuchtung einschalten zu können ist das wohl weder vom Aufwand noch von der zu tätigenden Investion richtig sinnvoll, aber das musst Du letzlich wissen was Du bereit bist auszugeben nur um die Deckenbeleuchtung per Harmony einschalten zu können.
Um wieviele Schalter bzw. Beleuchtungskreise handelt es sich denn, die Du mit dem Harmony Hub schalten willst?
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Peter78
Beiträge: 10
Registriert: 18. März 2021 16:53
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Beitrag von Peter78 »

Ja es sind normale Schalter und ich wollte einfach meinen Spaß mit der Fernbedienung erweitern 😉.
Ich glaube das lohnt nicht aber ich habe die eine oder andere Stehlampe, wo ich die Steckdosen schalten könnte.
Hier dann bei Hue bleiben?

Ich sage schon mal danke für die schnellen und professionellen Antworten, top.

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1361
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub elite - Deckenbeleuchtung/Steckdose

Beitrag von Fonzo »

Peter78 hat geschrieben: 18. März 2021 21:16 Ja es sind normale Schalter und ich wollte einfach meinen Spaß mit der Fernbedienung erweitern 😉.
Wenn das einfach so zum Spaß sein soll, dann fang doch mal mit Stehlampen und z.B. einer Hue Steckdose an. Das geht dann ohne komplizierte zusätzliche Installation und Du brauchst auch keinen Elektriker und must mehrere hundert Euro in zusätzliche Aktoren und IR/Funkgateways investieren.
Peter78 hat geschrieben: 18. März 2021 21:16 Ich glaube das lohnt nicht aber ich habe die eine oder andere Stehlampe, wo ich die Steckdosen schalten könnte.
Hier dann bei Hue bleiben?
Ja da macht dann wohl eine einfache Hue Steckdose an so einer Stehlampe Sinn. Da kann man dann ja auch schon beim Fernsehen das Licht ein/ausschalten, nur dimmen geht da halt nicht. Falls Du dann später Interesse haben solltest die gesamte Beleuchtung zu automatisieren kannst Du Dir das ja immer noch überlegen, da ist dann aber auch mit Investionen verbunden und Du brauchst einen Fachmann der das umbaut.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home