Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Katzenfan
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 1. September 2008 09:25

Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von Katzenfan » 8. Februar 2014 10:24

Ich habe AV-Receiver / Blu-Ray Player etc. in einem separaten Technikraum. Im Wohnzimmer sind dagegen TV und Projektor.

Kann man mit den Harmony Smart / Ultimate irgendwie erreichen, dass man sowohl die Geräte im Technikraum als auch die Geräte im Wohnzimmer steuern kann?

Bei den älteren Harmony Geräten wäre das so gegangen, dass man die Geräte im Technikraum über den Extender und die Geräte im Wohnzimmer über den IR-Sender der Harmony (bzw. einen 2. Extender) gesteuert hätte.

Lässt sich so etwas auch irgendwie mit der Smart / Ultimate (und ggf. mehreren Hubs) realisieren?

Danke und viele Grüße

[ Beitrag mit einem iPad von unterwegs geschrieben] Bild

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3534
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave
Heimkino 11: Sonos Play:1
Heimkino 12: Echo / Dot
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von Kat-CeDe » 8. Februar 2014 10:30

Hi,
mit der Smart nicht aber mit der Ultimate. Mit der Ultimate geht es wie mit der Alten. Per Funk Technikraum steuern und per IR die Geräte im Wohnzimmer. Bei Ultimate stellst Du den Hub in den Technikraum und bei der Konfiguration stellst Du für diese Geräte einfach ein das diese über den Hub gesteuert werden sollen und beim Rest dann IR.

Der Technikraum sollte aber kein Bunker sein:-)

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave
Sonos Play:1
Echo / Dot

Katzenfan
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 1. September 2008 09:25

Re: Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von Katzenfan » 8. Februar 2014 11:31

Super, Danke für die schnelle und umfassende Antwort. Der Technikraum ist nur 6m entfernt, dort ist auch der WLAN Router, der die ganze Wohnung versorgt (und überall mit stabiler WLAN Verbindung, also wohl ausreichend durchlässig). Mit dem alten Extender und der Harmony 1000 hat das problemlos funktioniert.

[ Beitrag mit einem iPad von unterwegs geschrieben] Bild

Katzenfan
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 1. September 2008 09:25

Re: Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von Katzenfan » 8. Februar 2014 11:36

Nachfrage: Geht mit der Ultimate "nur" die Variante mit IR-Verbindung für das Wohnzimmer, oder wäre hier auch irgendwie ein 2. Extender möglich (so dass man auch im Wohnzimmer keine Sichtverbindung zum Gerät benötigen würde)?

[ Beitrag mit einem iPad von unterwegs geschrieben] Bild

Benutzeravatar
listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3673
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von listener » 8. Februar 2014 16:46

Nein, nach dem momentanen Stand der Entwicklung nicht. Eine Ultimate kann derzeit im laufenden Betrieb nur mit einem Hub kommunizieren. Für deine Bedürfnisse wäre eine 900 eher geeignet, die kann mit mehreren Blastern gleichzeitig umgehen. Ist wohl aber nur noch schwer zu bekommen.


Tapatalked from somewhere......
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von Schwarz » 8. Februar 2014 17:38

Was mir dazu einfällt:
1.) Den Hub z. B. an der Wand zum Technikraum aufstellen und die Miniblaster durch die Wand verbinden. Der Hub braucht auch nicht unbedingt in der unmittelbaren Nähe der WZ-Anlage stehen. Durch die ganzen IR-Lampen daran wäre man direkt geblendet, wenn man die sehen könnte. :crazy:
2.) Den Hub im Technikraum aufstellen und die Miniblaster per Verlängerungskabel heranführen.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2116
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Smart / Ultimate - Steuerung von 2 Räumen?

Beitrag von Kevin » 8. Februar 2014 22:13

listener hat geschrieben:Für deine Bedürfnisse wäre eine 900 eher geeignet, die kann mit mehreren Blastern gleichzeitig umgehen. Ist wohl aber nur noch schwer zu bekommen.
Meine werde ich jetzt verkaufen...
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste