Trust NB-5100P

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
Locutus
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 21. September 2009 16:52
1. Fernbedienung: H 1100
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Fernbedienung: H 1100

Trust NB-5100P

Beitrag von Locutus » 21. September 2009 16:59

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich besitze eine Trust Multimedia Fernbedienungssteuerung für den Laptop. Nun würde ich gerne die Fernbedienung durch die 1100 ersetzen.

Ich finde das Trust Gerät auch in der Datenbank jedoch wird es dort als "DVD Player" erkannt, so dass auch später eine Aktion Musik wiedergeben und dann als Auswahl Media Center PC nicht funktioniert.

Wie kann ich dies trotzdem nutzen?

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16591
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Trust NB-5100P

Beitrag von TheWolf » 22. September 2009 08:02

Hi Locutus,

ich hab ihn bei mir mal eingebunden:

Gerät: Computer --> MediaCenter PC
Hersteller: Trust
Modell: 5100

Gefunden wird:
Media Center PC - Trust DVD (NB-5100P)

Hast Du ihn genauso eingebunden?
Wenn "ja", probier ihn aus.
Wenn "nein", machs mal so wie ich.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Themenersteller
Locutus
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 21. September 2009 16:52
1. Fernbedienung: H 1100
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Fernbedienung: H 1100

Re: Trust NB-5100P

Beitrag von Locutus » 22. September 2009 19:46

Hallo,

ja genao so habe ich es gemacht. Nur wenn ich dann auf AKTIONEN und dann MUSEIK ABSPIELEN gehe und dort Digital/Mp3 etc. auswähle erhalte ich die Fehlermeldung, dass hierfür kein geeignetes Gerät vorhanden ist. :-(

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11421
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Trust NB-5100P

Beitrag von std » 22. September 2009 20:03

dann lege die Aktion manuell an, nicht automatisch
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Themenersteller
Locutus
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 21. September 2009 16:52
1. Fernbedienung: H 1100
Wohnort: Brühl
Wohnort: Brühl
1. Fernbedienung: H 1100

Re: Trust NB-5100P

Beitrag von Locutus » 23. September 2009 13:32

Das habe ich. Selbst bei Manuell anlegen zeigt er an das kein Gerät dazu geeignet ist.

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11421
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Trust NB-5100P

Beitrag von std » 23. September 2009 14:25

Letzter Ausweg. Dienstprogramm anlegen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


insasse
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 652
Registriert: 30. April 2009 18:57
1. Fernbedienung: H 885
2. Fernbedienung: H 785
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Fernbedienung: H 885
2. Fernbedienung: H 785

Re: Trust NB-5100P

Beitrag von insasse » 24. September 2009 10:47

Hallo,

einfach ein Gerät als Dummy hinzufügen, mit dem das Einrichten der Aktion geht. Dem Gerät in der Konfiguration die Ein- und Ausschaltbefehle wegnehmen (immer eingeschaltet), angeben, dass kein Eingang gewählt werden muss und in der Einschaltreihenfolge hinten anhängen. Dann entsteht im Ablauf auch keine Pause durch den Dummy. Die weiteren benötigten Geräte und die Tastenbelegung müssen natürlich "zu Fuß" hinzugefügt werden.

Schönen Tag noch