Harmony 785 Ersatz

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

Hallo liebe Leute,

seit ca. 3 Jahren habe ich die 785 im Einsatz und bin soweit auch ganz zufrieden. Allerdings kommt es in letzter Zeit häufiger mal vor, dass einige Tasten nicht sofort reagieren und ich dann ein zweites Mal drücken muss. Außerdem regt mich die eigentlich nicht vorhandene Ergonomie immer mehr auf. :D

Aus diesen Gründen hatte ich mir überlegt, die 785 zu ersetzen. Am letzten Wochenende hatte ich bei Amazon die One bestellt und getestet. Wegen der fehlenden Farbtasten (die gerade bei den SAT-Receivern oft benötigt werden) habe ich sie schon zurück geschickt. Zuerst dachte ich, es macht mir nix, wenn die Tasten nur im Display verfügbar sind. In der Praxis war das dann doch schon eher nervig, dass ich sie nicht ertasten konnte, sondern immer aufs Display schauen musste.

Wegen der schlechten Tastenreaktion der 785 hatte ich auch schon mit dem Logitech-Support telefoniert und mir wurde ein 50% Rabatt für den Kauf einer neuen Harmony zugesagt. Wenn ich mir allerdings die regulären Preise im Logitech-Shop ansehe (und wohl nur für diese gilt der Gutschein, nicht für bereits rabattierte Angebote), ist die Ersparnis dann doch nicht mehr so hoch, wenn überhaupt noch vorhanden.

Ich liebäugele jetzt mit der Harmony 900, obwohl ich von dieser eigentlich nur die zusätzlichen Farbtasten benötige. Diese Funkgeschichten brauche ich eigentlich nicht. Aber die Ergonomie von der One und der 900 gefällt mir sehr gut.

Jetzt wollte ich Euch Experten mal fragen, was IHR tun würdet an meiner Stelle? Die 785 funktioniert ja noch einigermaßen und wird wohl deaktiviert, wenn ich das richtig hier im Forum gelesen habe, sobald ich den Rabatt-Gutschein im Logitech-Shop eingelöst habe? Ist das richtig? Den Gutschein (inkl. Bedingungen) habe ich bisher noch nicht erhalten. Er wurde nur versprochen. Deshalb frage ich hier vorsichtshalber noch mal nach.

Außerdem kam mir vorhin der Gedanke, ich könnte ja auch ein kleineres Harmony-Modell (bis zu vier oder fünf Geräten) nehmen, statt der 900. Und dann die Aktionen auf die alte 785 und die neue 600 bzw. 700 "verteilen"? Z.B. mit der neuen Harmony dann alles steuern, was mit Film und TV zu tun hat und mit der 785 dann nur den Audiobereich wie Squeezebox oder CD hören oder so? Macht das Sinn? Dann hätte ich zwar nicht nur eine FB, aber auch eben nicht so viel Geld ausgegeben für Funktionen, die ich gar nicht benötige.

Ich hatte auch gelesen, dass die 900 wohl auch keine Sequenzen kann? Die 785 kann das doch, oder? Wie Ihr seht, hab ich das bisher nicht gebraucht und weiß halt nicht, ob ich das evtl. später mal benötige und dann den Kauf einer 900 bereuen würde? :D

Ich hör jetzt mal auf zu tippen. Hab Euch lange genug zugetextet jetzt.

Über konstruktive Vorschläge oder Gedankenanstöße würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12558
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von std »

Hi

die Funk-Geschichte bei der 900 ist einfach nur geil
Hab die FB einfach hier auf der Couch liegen und brauche nicht auf die Geräte zielen
Hab letztens nen neuen AVR gekauft und die ersten 2 tage die Original-FB genutzt und wunderte mich das der AVR nie reagiert :D (vergessen zu zielen)

Habe erst gedacht mich würde stören das nur 3 Aktionen pro Seite vorhanden sind, aber da hab ich mich schnell dran gewöhnt
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

Danke std für den Hinweis. :D

Wo müssen denn die kleinen IR-Sender plaziert werden, damit das auch so komfortabel funktioniert, wie Du schreibst?
Meine Geräte sind eigentlich alle sichtbar und ich möchte ungern noch so kleine Knöpfe davor stellen, was die Optik ja dann auch ein bisschen "beschädigt". :D

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12558
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von std »

Hi

ich hab meinen Blaster (nicht die Mini-Dinger) gegenüber der Anlage unter der Decke, bzw unter dem Rolladenkasten, angebracht
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

Ach so, dieses größere Gerät sendet auch die IR-Befehle. Ich dachte, die kleinen werden an das größere nur angeschlossen und die senden dann die Befehle. Dass der Blaster das auch alleine macht, wusste ich nicht. Wir groß ist denn dieser Blaster?

Viele Grüße

dmk3000.

PS: Und Du würdest mir also uneingeschränkt die 900 als Ersatz für die 785 empfehlen? Trotz meiner ganzen Bedenken im Anfangs-Post? :D
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12558
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von std »

also ICH habe den Wechsel nicht bereut
Wie groß isser? Etwas kleiner als ne Zigarettenschachtel würd ich schätzen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

OK - hab mich jetzt mal auf Deine Begeisterung :mrgreen: verlassen und bei Logitech die 900 bestellt. Der Rabatt-Code wurde mir inzwischen vom dortigen Support auch zugesandt (nach telefonischer Erinnerung) und hat funktioniert. Laut deren Mail wird die "alte" 785 wohl doch nicht deaktiviert? Das hatte ich hier vorher anders gelesen. Vielleicht verwechsele ich das aber auch mit einem Tausch innerhalb der Garantiezeit?

Bin mal gespannt.... !!

Danke in jedem Fall schon mal, std!

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight

Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2225
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 65PUS8602
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von Kevin »

dmk3000 hat geschrieben:Meine Geräte sind eigentlich alle sichtbar und ich möchte ungern noch so kleine Knöpfe davor stellen, was die Optik ja dann auch ein bisschen "beschädigt". :D
Meine Geräte stehen auch alle offen.
Ich hab den Blaster einfach auf eine Rear-Box gestellt und grob auf die Geräte ausgerichtet - auch ohne die Kleinen. Sehe es genauso wie Stefan - großartig, nicht mehr zielen. Aktion starten, FB einfach irgendwie und irgendwohin legen - es läuft. Und ebenfalls: es läuft, durch die immer gleiche Ausrichtung auf die Geräte, zuverlässiger - gerade bei z.B. komplexen RAWs mit mehreren Befehlen.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Philips 65PUS8602
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Apple TV 4K
Streaming: SqueezeBox Touch


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

Danke, Kevin. :)
Da bin ich ja mal gespannt, wie sich die 900 so bei mir macht.
Ihr macht mir auf jeden Fall Lust darauf.
Mal schauen, wohin ich dann den Blaster stelle oder hänge oder klebe usw.
Aber es ist doch auch so, dass ich die FB auch ganz normal mit IR nutzen kann? Oder sendet sie jetzt nur Funk und der Blaster ist zwingend erforderlich?

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight

Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2225
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 65PUS8602
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von Kevin »

dmk3000 hat geschrieben:Aber es ist doch auch so, dass ich die FB auch ganz normal mit IR nutzen kann?
Ja.
dmk3000 hat geschrieben:Oder sendet sie jetzt nur Funk und der Blaster ist zwingend erforderlich?
Nein.

Aber: endweder oder. Ist ein Gerät auf den Blaster konfiguriert, wird IR auch nur vom Blaster abgefeuert und anders herum. Du kannst aber einstellen, welches Gerät worüber angesprochen werden soll.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Philips 65PUS8602
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Apple TV 4K
Streaming: SqueezeBox Touch


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

Ah OK. Sehr interessant. :)
Danke!

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12558
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von std »

Hi

ich hab alles über den Blaster konfiguriert
Ist auch von Vorteil wenn man den Sleep-Timer nutzt. Dann muss man nicht darauf achten das man die FB GENAU so auf den Tisch legt das sie alle Geräte erreicht
Echt praktisch
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

Den Sleep-Timer werde ich wohl nicht brauchen. Ich bin immer noch wach, wenn ich ins Bett gehe und kann dann vorher auch mauell ausschalten. :wink:

Sicher ist die Funktion aber wirklich eine gute Idee.

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

PS: Die neue FB wurde gestern von Logitech in NL verschickt und kommt per UPS.
Das Paket ist lt. Sendungsverfolgung wohl auch heute morgen hier in Köln angekommen, aber wird offensichtlich heute nicht mehr zugestellt. SEHR SCHADE! Hätte gerne am WE mal ein bisschen rumprogrammiert und probiert... :(
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight


Themenersteller
dmk3000
Beiträge: 23
Registriert: 14. Januar 2009 09:28
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D8090
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
Heimkino 3: SAT-Receiver 1: VU+ DUO
Heimkino 4: SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Heimkino 5: Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Heimkino 6: Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Heimkino 7: Beleuchtung: Revoltec Backlight
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 900
2. Harmony: 700
3. Harmony: 785

Re: Harmony 785 Ersatz

Beitrag von dmk3000 »

PPS: UPS hat doch gerade geliefert! Dann ist das WE ja gerettet. Ich berichte dann mal...

Und: Die bestellte "Blemished Box" ist gar nicht "blemished". Scheint dann wohl ein Marketing-Instrument zu sein von Logitech... Um so besser.

Viele Grüße

dmk3000.
TV: Samsung UE40D8090
AV-Receiver: Onkyo TX-NR509
SAT-Receiver 1: VU+ DUO
SAT-Receiver 2: Xtrend ET-9200
Blu-Ray-Player: Philips BDP7600
Musik-Server: Logitech Squeezebox 4 x
Beleuchtung: Revoltec Backlight