firmware v4.15.206 vermeiden!

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 554
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von Wolfram » 21. Dezember 2018 23:29

Fonzo hat geschrieben:
21. Dezember 2018 23:17
Genau Hub ist das Zauberwort
bin heute zu langsam, hast die Lösung ja schon selbst gefunden :wink:

bis auf die PC App die nicht mehr funktionierte, war ich nicht weiter betroffen, wobei da auch gerade ein Update kam, mit dem Hinweis das auf WebSocket umgestellt wurde
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
einfachich
Beiträge: 127
Registriert: 20. Mai 2010 19:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: Smart Keyboard
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: Smart Keyboard
Software: PC-Software 7.7.0

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von einfachich » 22. Dezember 2018 10:02

wenn man dem hub den internet zugang verbietet gibt es über xmpp einen authorization fehler wenn man nur die aktuelle activity abfragen will. alles andere geht. über die websockets geht auch die abfrage der aktuellen activity.

die beiden zugänge sind vom protokoll zu 99% identisch. nur haben die websockets zumindest aktuell noch weniger sicherheit eingebaut. xmpp hatte übrigens früher sogar mehr sicherheit. man musste die harmony zugangsdaten verwenden und dort ein token abholen damit man lokal auf device ebene steuern konnte. das ist irgendwann mal rausgeflogen. so viel zur sicherheit. alles vorgeschoben.
Fonzo hat geschrieben:
21. Dezember 2018 22:03
einfachich hat geschrieben:
21. Dezember 2018 20:42
die websocket version gefällt mir inzwischen fast besser :)
Hat das denn grundsätzlich irgendwelche Vorteile gegenüber XMPP bzw. geht damit irgendwas besser oder hat man damit mehr Funktionen?


paulbaumann
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dezember 2018 17:13

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von paulbaumann » 22. Dezember 2018 12:21

Hatte wie weiter oben beschrieben erfolgreich die 210 Firmware auf meinen Hub eingespielt. Sogar mit grünem Häckchen am Ende (das beim Downgrade nicht kam...)
Es geht auch wieder die HA-Bridge.
ABER!
Auf meiner Fernbedienung "Companion" (die man ja auch nicht flashen kann, hat ja keinerlei Anschlüsse und ist sicher nicht notwendig) gehen alle "normalen" Tasten. Die Hausautomations-Tasten sind tot! In der App auf dem Smartphone kann ich die Hausautomationstasten (also die "Leuchten" der HA-Bridge) schalten. Liegt also nicht daran.
Kann das Jemand nachvollziehen?


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 676
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

XMPP is back

Beitrag von Fonzo » 22. Dezember 2018 12:31

einfachich hat geschrieben:
22. Dezember 2018 10:02
man musste die harmony zugangsdaten verwenden und dort ein token abholen damit man lokal auf device ebene steuern konnte. das ist irgendwann mal rausgeflogen. so viel zur sicherheit. alles vorgeschoben.
Ich weis, warum man die Authentifizierung mit dem Token rausgenommen hat, erschließt sich mir auch nicht, vor allem im Bezug auf Sicherheit. XMPP ist auch etabliert und sicher, vielleicht etwas alt aber etabliert. Das mit der Sicherheit ist totales Marketing Blabla, aber das ist gerade bei den Leuten, die sich damit auskennen und so was Heimautomation nutzten, vollkommen fehlplatziert. Die Kommunikation hat Logitech aus welchen Gründen aus immer selber unsicher gemacht indem sie die Token Authentifizierung entfernt hat. Es gibt ja Möglichkeiten lokal einen Token anzufordern siehe HUE API, und dann auch nur das Gerät mit dem Token zugreifen kann, warum sollte das also nicht auch bei Logitech gehen, außerdem war es ja so schon mal vorhanden, bevor es selber von Logitech entfernt worden ist. Hoffen wir mal das die neue Firmware dann beide Ansprüche erfüllt sicher zu sein mit Authentifizierung und lokal nutztbar. Wenn jetzt ein Wechsel von allen Hausautomationssystemen auf Websocket erfolgt, macht das zumindest das System zur Zeit auch nicht sicherer.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer
Play Station 4 Pro
Google Home


paulbaumann
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dezember 2018 17:13

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von paulbaumann » 22. Dezember 2018 16:16

Hat Niemand eine Harmony Companion Fernbedienung?
Mit Firmware Version 210 sind die 6 Hausautomation-Steuerungstasten tot auf der Fernbedienung!
(auf der App auf dem Smartphone geht's)

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4491
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von Kat-CeDe » 22. Dezember 2018 20:19

Hi,
Companion+210+Haussteuerungstasten gehen. Bin mir aber nicht sicher ob ich da HA-Bridge oder meine richtige Hue drauf liegen habe.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


paulbaumann
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dezember 2018 17:13

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von paulbaumann » 22. Dezember 2018 23:06

...wobei die Antwort auf die Frage natürlich recht wichtig ist.
Der Original Hue wird man wohl eher keine Steine in den Weg legen, einem kleinen Projekt von Freiwilligen schon eher...
Aber ich gehe doch recht das ich nichts falsch gemacht habe, den Hub am Computer angeschlossen, die beiden Tasten gedrückt, den letzten Punkt gewählt und gewartet bis der grüne Haken kommt und wieder abgezogen...

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 554
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von Wolfram » 22. Dezember 2018 23:40

paulbaumann hat geschrieben:
22. Dezember 2018 23:06
gewartet bis der grüne Haken kommt und wieder abgezogen...
an einen grünen Haken kann ich mich nicht erinnern
lediglich wie auf Bild 3 ( Seite 4 in diesem Thread) zu sehen, die Meldung das die Installation komplett ist
die Haken kommen doch wenn man in die Software eingeloggt ein Update durchführt
also nicht einloggen oder sonst was anklicken, sondern nur die Software starten und dann Alt +F9 drücken
dann wie auf den Bildern zu sehen Hub verbinden (Bild 1), warten bis "Install" aktiv ist (Bild 2), dann drauf klicken und wieder warten bis Installation beendet ( Bild 3)
Da siehst du dann auch die aktuelle Firmwareversion also 210
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


borland123
Beiträge: 7
Registriert: 29. Dezember 2015 18:24

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von borland123 » 23. Dezember 2018 06:51

Guten Morgen,

Hat jemand einen Mac und die Installation der Developer FW versucht?
Ich bekomme die zwar in der Auswahl, aber im zweiten Schritt sehe in für eine Sekunde eine Prozentzahl und der Screen bleibt weiß. Ich kann dann nur noch auf zurück und das Spiel geht von vorne los...

Das downgrade auf die vorherige FW lief durch...

Grüße
B.
Bildschirmfoto 2018-12-23 um 07.16.39.png
Bildschirmfoto 2018-12-23 um 07.16.55.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4491
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von Kat-CeDe » 23. Dezember 2018 10:05

Hi Paul,
habe nachgeschaut. Es sind die ca. 100 Kommands meiner HA-Bridge die ich bei der Companion auswählen kann. Ich habe meine Hues als passthrough von HA-Bridge auf die Tasten gelegt.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


kabelbinder
Beiträge: 65
Registriert: 9. Juni 2010 15:35
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: SONY KDL50W685
Heimkino 2: CD: SONY CDP-X55ES
Heimkino 3: JBMedia: LMpro
Heimkino 4: AVR: DENON AVR-X2400H
Heimkino 5: Blu-ray 2: SONY BDP-S5600
Heimkino 6: ELV: FS-20 Funkaktoren
Heimkino 7: Blu-ray 1: ONKYO BD-SP809
Heimkino 8: MediaPlayer: Apple TV 4K
Heimkino 9: Intertechno: Funkaktoren
Heimkino 10: Sound: Nubert nuBox-Serie
Heimkino 11: NAS: Synology DS213
Heimkino 12: Apple MacBookPro 13" HighSierra
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von kabelbinder » 23. Dezember 2018 12:08

@borland123:
Installation mit Mac (MacOS Mojave, Software MyHarmony Version 1.0.0.97) hat Gestern auf Anhieb geklappt, nachdem in der Nacht zuvor das Zwangs-Update aufgespielt wurde. Eher unwahrscheinlich, aber: Anderes USB-Kabel mal probiert?
TV: SONY KDL50W685
CD: SONY CDP-X55ES
JBMedia: LMpro
AVR: DENON AVR-X2400H
Blu-ray 2: SONY BDP-S5600
ELV: FS-20 Funkaktoren
Blu-ray 1: ONKYO BD-SP809
MediaPlayer: Apple TV 4K
Intertechno: Funkaktoren
Sound: Nubert nuBox-Serie
NAS: Synology DS213
Apple MacBookPro 13" HighSierra


borland123
Beiträge: 7
Registriert: 29. Dezember 2015 18:24

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von borland123 » 23. Dezember 2018 13:14

kabelbinder hat geschrieben:
23. Dezember 2018 12:08
@borland123:
Installation mit Mac (MacOS Mojave, Software MyHarmony Version 1.0.0.97) hat Gestern auf Anhieb geklappt, nachdem in der Nacht zuvor das Zwangs-Update aufgespielt wurde. Eher unwahrscheinlich, aber: Anderes USB-Kabel mal probiert?

Danke, aber das ist es nicht.
Das zweite Bild (nachdem ich auf „Update Firmware“ klicke) bleibt weiß und müsste auch ohne angeschlossenen Hub kommen.
Das klappt ja auch wenn ich unter „Harmony Smart Control“ auf „Update Firmware“ klicke, dann geht’s normal mit dem zweiten Bild weiter so das ich die aktuelle Firmware installieren kann (was ich leider in meiner „Verzweiflung“ auch gemacht habe und jetzt kein Restore auf die alte FW machen kann...)

Klicke ich auf „Update Firmware“ bei der Developer FW bleibt das nächste Bild wie oben gepostet weis....
So eine k*******
Ich habe die Harmony Software schon x mal neu installiert und alles was ich am Mac gefunden habe (Libary) gelöscht.
Immer das gleich Ergebnis. Bin ratlos, so funktioniert das jetzt nicht mehr.
Kein Restore möglich, Developer FW lässt sich nicht installieren da das 2 te Bild weis bleibt.


kabelbinder
Beiträge: 65
Registriert: 9. Juni 2010 15:35
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: SONY KDL50W685
Heimkino 2: CD: SONY CDP-X55ES
Heimkino 3: JBMedia: LMpro
Heimkino 4: AVR: DENON AVR-X2400H
Heimkino 5: Blu-ray 2: SONY BDP-S5600
Heimkino 6: ELV: FS-20 Funkaktoren
Heimkino 7: Blu-ray 1: ONKYO BD-SP809
Heimkino 8: MediaPlayer: Apple TV 4K
Heimkino 9: Intertechno: Funkaktoren
Heimkino 10: Sound: Nubert nuBox-Serie
Heimkino 11: NAS: Synology DS213
Heimkino 12: Apple MacBookPro 13" HighSierra
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von kabelbinder » 23. Dezember 2018 14:26

Da bin dann leider raus; habe das gerade nochmal probiert und bekomme das zweite Fenster auch ohne angeschlossenen Hub. Harmony-Software hat sich zuvor automatisch eingeloggt und erst dann, wenn die benutzen Fernbedienungen zu sehen sind, „alt + F9” gedrückt.
Bildschirmfoto 2018-12-23 um 14.18.28.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV: SONY KDL50W685
CD: SONY CDP-X55ES
JBMedia: LMpro
AVR: DENON AVR-X2400H
Blu-ray 2: SONY BDP-S5600
ELV: FS-20 Funkaktoren
Blu-ray 1: ONKYO BD-SP809
MediaPlayer: Apple TV 4K
Intertechno: Funkaktoren
Sound: Nubert nuBox-Serie
NAS: Synology DS213
Apple MacBookPro 13" HighSierra


borland123
Beiträge: 7
Registriert: 29. Dezember 2015 18:24

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von borland123 » 23. Dezember 2018 15:11

Du hast mir aber trotzdem geholfen, ich sehe ja bei Dir das es geht ;)
Daher werde ich solange probieren bis es auch bei mir klappt!
VG
B.


kabelbinder
Beiträge: 65
Registriert: 9. Juni 2010 15:35
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: SONY KDL50W685
Heimkino 2: CD: SONY CDP-X55ES
Heimkino 3: JBMedia: LMpro
Heimkino 4: AVR: DENON AVR-X2400H
Heimkino 5: Blu-ray 2: SONY BDP-S5600
Heimkino 6: ELV: FS-20 Funkaktoren
Heimkino 7: Blu-ray 1: ONKYO BD-SP809
Heimkino 8: MediaPlayer: Apple TV 4K
Heimkino 9: Intertechno: Funkaktoren
Heimkino 10: Sound: Nubert nuBox-Serie
Heimkino 11: NAS: Synology DS213
Heimkino 12: Apple MacBookPro 13" HighSierra
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Re: firmware v4.15.206 vermeiden!

Beitrag von kabelbinder » 23. Dezember 2018 18:31

Bekommst du denn das 2. Fenster ohne Inhalt auch dann, wenn der Hub noch gar nicht per USB angeschlossen ist?
Ich vermute fast ein Problem am Mac:
Welche Version der Desktop-Software MyHarmony hast du installiert?
Welches OS ist auf deinem Mac installiert? Evtl. eine Windows-Partition oder eine VM (Bootcamp, Parallels, VMwareFusion) vorhanden?
Mac per LAN oder WLAN im Netz?

Edit: sehe gerade, hast du ja schon geschrieben, dass das 2. Fenster weiß bleibt, auch ohne Hub!
TV: SONY KDL50W685
CD: SONY CDP-X55ES
JBMedia: LMpro
AVR: DENON AVR-X2400H
Blu-ray 2: SONY BDP-S5600
ELV: FS-20 Funkaktoren
Blu-ray 1: ONKYO BD-SP809
MediaPlayer: Apple TV 4K
Intertechno: Funkaktoren
Sound: Nubert nuBox-Serie
NAS: Synology DS213
Apple MacBookPro 13" HighSierra