Stehlampe mit Alexa Funktion

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
rush111
Beiträge: 33
Registriert: 11. September 2016 22:09
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Sony VPL-VW260ES
Heimkino 2: Denon AVR-X3500H
Heimkino 3: Dali Zensor
Heimkino 4: Fire TV Cube
Heimkino 5: VU+ Solo 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von rush111 »

Hallo!

Ich habe derzeit so einen Deckfluter mit Fernbedienung. Da habe ich die Befehle einfach auf die Harmony übertragen. Jetzt funktioniert das aber oft nicht richtig, und ich muss 100 x drücken oder die Lampe vom Strom nehmen, damit das dimmen oder Ein- und Ausschalten wieder geht.

Da mich das jetzt schon ziemlich nervt, hätte ich jetzt an einen anderen Deckenfluter gedacht, der hat eine Alexa Funktion. Kann man da dann die Befehle bei der Harmony Elite direkt auf die Lampentasten legen ohne eine Aktion immer starten zu müssen? Oder geht das nur mit Hue Lampen?

Und kann man diese Alexa Funktion in die Harmony gut einbinden oder brauch ich die andere Version mit Fernbedienung? Hier die Links von den Lampen

alte Lampe:
https://www.amazon.de/gp/product/B01C46 ... UTF8&psc=1

neue Lampe:
https://www.amazon.de/Anten-Deckenflute ... r=1-5&th=1
Sony VPL-VW260ES
Denon AVR-X3500H
Dali Zensor
Fire TV Cube
VU+ Solo 4K
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5340
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
auf die Lampentasten kann man nur legen was Logitech als Lampe (Heimautomation) betrachten und das sind bei Lampen LIFX, Lutron und Hue. Die gewünschte Lampe wird nicht gehen wenn sie nicht auch auf IR reagiert.

Alexa-Dinge kann keine Harmony.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17541
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von TheWolf »

Kat-CeDe hat geschrieben: 28. Dezember 2020 08:19 auf die Lampentasten kann man nur legen was Logitech als Lampe (Heimautomation) betrachten ...
Hi Ralf,
leider liegst Du hier falsch.
Auf den Tasten kann auch jeder IR-Befehl liegen (so hab ich's auch bei mir).
Nur außerhalb einer Aktion oder eines Gerätes reagiert natürlich keine Taste.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1208
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Fonzo »

TheWolf hat geschrieben: 28. Dezember 2020 11:59 Auf den Tasten kann auch jeder IR-Befehl liegen (so hab ich's auch bei mir).
Nur außerhalb einer Aktion oder eines Gerätes reagiert natürlich keine Taste.
Das ist richtig, hilft aber bei der Lampe nicht weiter, da diese keine IR Remote besitzt. Wenn man denn unbedingt eine Alexa steuerbare Lampe braucht, wäre es höchstens eine Option eine Alexa Routine zu nutzen. Damit kann man dann zumindest eine Harmony Aktion mit dem einschalten / dimmen per Sprache ausführen.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
rush111
Beiträge: 33
Registriert: 11. September 2016 22:09
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Sony VPL-VW260ES
Heimkino 2: Denon AVR-X3500H
Heimkino 3: Dali Zensor
Heimkino 4: Fire TV Cube
Heimkino 5: VU+ Solo 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von rush111 »

Also das man es auf die Lampentasten legen kann und über Umwege auch ohne Aktion starten kann weiß ich dazu gibts von mir schon einen Thread.

Mich nervt einfach nur das die Lampe nicht richtig funktioniert und oft die Befehle einfach nicht angenommen werden.

Es steht ja dabei "Kompatibel mit Alexa und Google Assistant" ... und man sieht das man es mit dem Handy steuern kann. Gibt es da nichts von der Harmony?

Sonst bräuchte ich ja diese Lampe mit Fernbedienung, die schaut aber nicht sehr hochwertig aus...

https://www.amazon.de/Anten-Deckenflute ... remotef-21

Alternativ würde mir sonst nur eine Lampe einfallen wo ich eine Philips HUE Lampe einsetzen bzw. gegen die originale austauschen kann. Nur bei den meisten LEDs kann man ja glaub ich das Leuchtmittel garnicht austauschen.

Mir würde schon reichen, wenn ich die Lampe einfach ohne Probleme ein- und ausschalten und dimmen kann. Brauch die ganzen Farbspiele nicht unbedingt, die möglich wären.
Sony VPL-VW260ES
Denon AVR-X3500H
Dali Zensor
Fire TV Cube
VU+ Solo 4K
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5340
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Kat-CeDe »

Moin Hans,
TheWolf hat geschrieben: 28. Dezember 2020 11:59
Kat-CeDe hat geschrieben: 28. Dezember 2020 08:19 auf die Lampentasten kann man nur legen was Logitech als Lampe (Heimautomation) betrachten ...
Hi Ralf,
leider liegst Du hier falsch.
Auf den Tasten kann auch jeder IR-Befehl liegen (so hab ich's auch bei mir).
Nur außerhalb einer Aktion oder eines Gerätes reagiert natürlich keine Taste.
einigen wir uns auf teilweise falsch:-) Die Smart Companion und 950 wurden vermutlich von unterschiedlichen Teams programmiert denn bei der 950 (Elite) geht es bei der Smart Companion nicht.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1208
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Fonzo »

rush111 hat geschrieben: 29. Dezember 2020 00:20 Es steht ja dabei "Kompatibel mit Alexa und Google Assistant" ... und man sieht das man es mit dem Handy steuern kann. Gibt es da nichts von der Harmony?
Für den Harmony Hub nicht, da geht nur LIFX und Hue ansonsten wäre da ein eher ergänzend ein Hausautomationssystem das Mittel der Wahl.
rush111 hat geschrieben: 29. Dezember 2020 00:20 Sonst bräuchte ich ja diese Lampe mit Fernbedienung, die schaut aber nicht sehr hochwertig aus...
Nun abgesehen vom Preis und der Qualität, würde ich ja erst mal schauen was für einen Zweck die Beleuchtung denn erfüllen soll. Eventuell tut es ja zum Beispiel auch ein Hue LED Stripe, den könnte man dann auch ohne Probleme mit dem Harmony Hub bedienen.
rush111 hat geschrieben: 29. Dezember 2020 00:20 Alternativ würde mir sonst nur eine Lampe einfallen wo ich eine Philips HUE Lampe einsetzen
So habe ich das bei mir gelöst normale Hue Lampen und einen Lampenschirm, ist aber eben kein Deckenfluter. Ergänzend habe ich noch HUE LED Stripes im Einsatz.
rush111 hat geschrieben: 29. Dezember 2020 00:20 Mir würde schon reichen, wenn ich die Lampe einfach ohne Probleme ein- und ausschalten und dimmen kann. Brauch die ganzen Farbspiele nicht unbedingt, die möglich wären.
Wenn Du theoretisch auch auf das dimmen verzichten kannst, wäre es das einfachste eine Hue Steckdose zu nehmen, damit kannst Du zumindest dann ohne Probleme mit dem Harmony Hub in Kombination mit einer Hue Bridge ein- ausschalten.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17541
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von TheWolf »

Kat-CeDe hat geschrieben: 29. Dezember 2020 08:46 einigen wir uns auf teilweise falsch:-) Die Smart Companion und 950 wurden vermutlich von unterschiedlichen Teams programmiert denn bei der 950 (Elite) geht es bei der Smart Companion nicht.
Einverstanden. :ja:
Das mit der Companion war mir bisher gar nicht bewusst. :oops:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
rush111
Beiträge: 33
Registriert: 11. September 2016 22:09
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Sony VPL-VW260ES
Heimkino 2: Denon AVR-X3500H
Heimkino 3: Dali Zensor
Heimkino 4: Fire TV Cube
Heimkino 5: VU+ Solo 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von rush111 »

@ Fonzo

Naja ich möchte optisch fürs Wohnzimmer einfach wieder einen Deckenfluter haben, eigentlich ganz simpel die Anforderungen muss auch nichts besonderes sein nur gut reinpassen.

Den Hue LED Strip müsste ich ja wieder wo hinkleben, und das würde bei mir nicht passen.

Nein also das dimmen ist mir schon wichtig, hab oft das Licht nur schwach leuchten und möchte das regeln können je nach Bedarf. Hat sonst noch jemand einen Tipp für mich oder hat genau das was ich möchte im Einsatz das ohne Probleme funktioniert?

Ich habe nur eine Hue Stehlampe gefunden, aber die ist sehr teuer und optisch gefällt sie mir auch nicht.

https://www.philips-hue.com/de-at/p/hue ... /4080248P9
Zuletzt geändert von rush111 am 29. Dezember 2020 22:33, insgesamt 1-mal geändert.
Sony VPL-VW260ES
Denon AVR-X3500H
Dali Zensor
Fire TV Cube
VU+ Solo 4K

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1208
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Fonzo »

rush111 hat geschrieben: 29. Dezember 2020 22:05 Ich habe nur eine Hue Stehlampe gefunden, aber die ist sehr teuer und optisch gefällt sie mir auch nicht.
Muss ja nicht zwingend von Hue sein, Du kannst ja mal nach Stehleuchte ZigBee 3.0 suchen, da wirst Du sicher mehrere Anbieter finden, die eine Stehleuchte mit Zigbee im Sortiment haben. Die kannst Du dann auch über eine Hue Bridge und damit auch über einen Harmony Hub ansteuern.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
rush111
Beiträge: 33
Registriert: 11. September 2016 22:09
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Sony VPL-VW260ES
Heimkino 2: Denon AVR-X3500H
Heimkino 3: Dali Zensor
Heimkino 4: Fire TV Cube
Heimkino 5: VU+ Solo 4K
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von rush111 »

Danke hab jetzt mal ein wenig gesucht. ZigBee ist so ein Zwischenschalter?? Wie funktioniert das genau?

Hm also wirklich viel hab ich nicht gefunden, nur so eine Lampe, aber die ist auch wieder von Leuchtendirekt so wie meine, und wenn die genauso schlecht funktioniert hab ich das gleiche Problem wieder...

https://www.lampe-shop.at/leuchten-dire ... attributes

Eine Stehlampe würde eigentlich auch gehen, wenn Sie nach oben hin strahlt.
Sony VPL-VW260ES
Denon AVR-X3500H
Dali Zensor
Fire TV Cube
VU+ Solo 4K

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1208
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Fonzo »

rush111 hat geschrieben: 29. Dezember 2020 22:40 Danke hab jetzt mal ein wenig gesucht. ZigBee ist so ein Zwischenschalter?? Wie funktioniert das genau?
Nein Zigbee ist kein Zwischenschalter, sondern das Funkprotokoll was z.B. von Hue, Paulmann, Paul Neuhaus usw. und anderen Lampenherstellern benutzt wird. Da die meisten Lampenhersteller Zigbee 3 nutzten und das ein und das selbe Funkprotokoll ist, kann man diese Lampen also auch mit einem Zigbee Gateway ansteuern wie z.B. einer Hue Bridge. Eine Hue Bridge ist wiederum die einzige Zigbee Bridge, die von Logitech mit einem Logitech Hub unterstützt wird.
Daher suche Dir einfach eine passende Lampe nach Geschmack und Budget von einem der gänigen Lampenhersteller aus, die eben Zigbee unterstützt. Diese lässt sich dann auch mit einer Hue Bridge schalten und damit automatisch auch mit einem Logitech Hub bzw. der Logitech Remote bzw. per App.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5340
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Stehlampe mit Alexa Funktion

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
am einfachsten dürfte es sein eine passende Lampe für E14, E27 oder GU10 Birnen zu suchen, Hue Hub mit passenden Leuchtmitteln besorgen und schon kann man es per Alexa und Harmony bedienen ohne allzu viel Aufwand.

Neben den Herstellern die Fonzo auflistete gibt es auch noch Trafri (Ikea), Tint (Aldi), Silvercrest (Lidl), Ledvance (früher OSram) und Innr. Die Leuchtmittlel dürften auch mit Hue gehen. Bei Zubehör wie Schalter und Sensoren läßt Hue nicht so viel zu.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion