Harmony 650 Aktion

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
brandkanne
Beiträge: 1
Registriert: 13. März 2021 18:14
1. Harmony: 650
Software: MyHarmony
1. Harmony: 650
Software: MyHarmony

Harmony 650 Aktion

Beitrag von brandkanne »

Hallo,

ich habe eine Harmony 650 und 2 Funktionen programmiert.

1. TV = hiermit steuere ich mein TV, SAT- und AV Receiver.
2. Video = hiermit nutze ich ebenfalls den TV und AV Receiver und schalte am TV auf einen anderen HDMI Eingang. Hier steckt ein Fire TV Stick 4K, der ja leider nicht über die Harmony steuerbar ist.

Schalte ich auf Video, wird der SAT Receiver ausgeschaltet (TV Aktionsende ist SAT Receiver Power Off automatisch gesetzt). Schalte ich dann wieder auf TV, schaltet es den SAT Receiver nicht ein, obwohl die Aktion bei TV hinterlegt ist.

Kann man die Aktionsende Einträge irgendwie löschen?

Gruß
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5464
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony 650 Aktion

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
nein das sind Standardeinstellungen und Power On/Off in Start/Ende einer Aktion bedeutet auch nicht das ein Kommando Power On/Off geschickt wirde denn dazwischen sind noch die Smart States von Logitech die entscheiden ob und was geschickt werden muss.

btw. auch Fire-TV kannst Du mit der Harmony bedienen. In deinem Fall nicht ganz so einfach. Du musst die CEC-Steuerung benutzen (frag Google) aber damit machst Du der Harmony das Leben schwerer.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

mastan
Beiträge: 11
Registriert: 23. Juli 2011 08:57
1. Harmony: One
1. Harmony: One

Re: Harmony 650 Aktion

Beitrag von mastan »

Danke für die Antwort.

Den Fire TV Stick kann ich auch mit der eigenen FB bedienen.

Mich stört nur, dass der SAT Receiver sich beim umschalten von TV auf Video immer ausschaltet und beim zurückschalten von Video auf TV nicht wieder eingeschaltet wird. Wegen mit kann der SAT Receiver gern an bleiben. Kann ich das ändern?
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 650 Aktion

Beitrag von TheWolf »

brandkanne hat geschrieben: 13. März 2021 19:19 Hier steckt ein Fire TV Stick 4K, der ja leider nicht über die Harmony steuerbar ist.
Nicht direkt, aber mit dieser Erweiterung sehr wohl:
how-to-use-a-universal-remote-with-amazon-fire-tv-including-stick
Das wurde im HIFI-Forum bereits erfolgreich eingesetzt (ab Post 17).
brandkanne hat geschrieben: 13. März 2021 19:19 Schalte ich dann wieder auf TV, schaltet es den SAT Receiver nicht ein, obwohl die Aktion bei TV hinterlegt ist.
Sollte es ein TechniSat-Receiver sein, braucht der nach dem Abschalten eine gewisse Zeit (Display: Bitte warten) bis er wirklich runtergefahren ist. In dieser Zeit geht ein Einschalten natürlich nicht.
In allen anderen Fällen würde ich den SAT-Receiver sowohl in der Einschalt- als auch in der Ausschalt-Reihenfolge an die erste Stelle schiebe.

Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.08 Anleitung: Ein-/Ausschalt-Reihenfolge der Geräte ändern
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

mastan
Beiträge: 11
Registriert: 23. Juli 2011 08:57
1. Harmony: One
1. Harmony: One

Re: Harmony 650 Aktion

Beitrag von mastan »

Ja - es ist ein TechniSat-Receiver.

Das Problem besteht darin, dass der Receiver beim umschalten von TV auf Video zwar an bleibt, aber beim wieder umschalten von Video auf TV ausgeschaltet wird.

Kann man den Ausschalt-Befehl des Receiver nicht ganz löschen?

Gruß
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5464
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony 650 Aktion

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
dann müsstes Du in den Geräteeinstellungen, Betriebseinstellungen sagen das der Receiver keine Ein-/Austaste hat. Dann wird er aber in Aktionen von der Harmony NIE ein- bzw. ausgeschaltet.

Ein Problem mit Ein/Aus bzw. den Eingängen liegt meistens an CEC. Ich würde das Gerät, das falsch reagiert, mal an 1. Stelle der Ein- bzw. Ausreihenfolge packen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 650 Aktion

Beitrag von TheWolf »

mastan hat geschrieben: 15. März 2021 19:32 Das Problem besteht darin, dass der Receiver beim umschalten von TV auf Video zwar an bleibt, aber beim wieder umschalten von Video auf TV ausgeschaltet wird.
Nur um ganz sicher zu gehen:
Unter "Video" verstehst Du die Wiedergabe einer Aufnahme von der Festplatte?
Wenn dem so ist, gibt's für den Zugriff auf die Festplatte eine separate Taste auf der Original-FB, um den DVR aufzurufen.
Auf der Harmony gibt's da den Befehl DVR, der beim ersten senden den DVR aktiviert und beim erneuten Senden wieder auf das normale TV-Programm wechselt.
Den könnte man z.B. auf die Festtaste "E" bei der 650 legen.

P.S.
Hättest Du Deine Geräte im Profil hinterlegt, wüssten wir direkt, worüber wir reden und müssten nicht erst lange nachfragen.
Bild Foren-Ankündigungen & Neuigkeiten | Einträge in Eurem persönlichen Profil
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema