Xiaomi TV lässt sich über Power Toggle nur Ausschalten,nicht einschalten?

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
D.S.Eddie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Februar 2022 19:19
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Optoma UHL55
Heimkino 2: Sony UBP X700
Heimkino 3: Denon AVC-X4700H
Heimkino 4: ESMART Leinwand 120"
Heimkino 5: Lightmanager Air
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software

Xiaomi TV lässt sich über Power Toggle nur Ausschalten,nicht einschalten?

Beitrag von D.S.Eddie »

Hallo,

ich quäle mich mit einer wie ich dachte Simplen Sache rum und finde keine Lösung. Ich habe u.A. einem Xiaomi MI TV 4s an der Wand hängen. Leider findet man den nicht in der Geräte Auswahl bei der Harmony Software. Ich habe dann den MI TV 2 49" ausgewählt und die Elite ausprobiert. Es funktioniert soweit alles. Dann habe ich eine Aktion eingerichtet. Die Aktion sieht folgendermaßen aus:

1.)Lightmanager Szene wird aktiviert,die Funksteckdosen schalten ein.
2.)Denon Receiver wird eingeschalten
3.)MI TV Power On
4.)Wartezeit von (10-40 sek) alles ausprobiert )
5.)Denon Eingang " TV / Audio"
6.)MI TV Eingang "TV"

Mein Hauptproblem ist dabei das der TV nicht Einschaltet.
Wenn ich dann aber auf devices/Xiaomi TV / Power Toggle drücke geht er an.

Das selbe passiert auch beim Ausschalten. d.h. er geht auch aus.
Ich habe auch schon probiert indem ich gesagt habe das der "EIN " und "AUS" schalter nicht das selbe ist und bei beiden PowerToggle ausgewählt. Aber es tut sich nix.
Es gibt leider auch kein anderen Sinnvollen Befehl für aus / an als Power Toggle. Zumal der ja im Nachgang auch funktioniert.

Die Original Fernbedienung vom TV ist leider eine Bluetooth Fernbedienung d.h. ich kann auch keine Befehle einlernen.

Hat einer eine Idee?
Optoma UHL55
Sony UBP X700
Denon AVC-X4700H
ESMART Leinwand 120"
Lightmanager Air

Themenersteller
D.S.Eddie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Februar 2022 19:19
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Optoma UHL55
Heimkino 2: Sony UBP X700
Heimkino 3: Denon AVC-X4700H
Heimkino 4: ESMART Leinwand 120"
Heimkino 5: Lightmanager Air
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Xiaomi TV lässt sich über Power Toggle nur Ausschalten,nicht einschalten?

Beitrag von D.S.Eddie »

Ich hab jetzt selber Festgestellt,das es wohl daran liegt das der Power On Befehl zu schnell nach dem Einschalten der Funksteckdosen über den Lightmanager geschieht. Aber ich kann keinen Befehl Power Toggle auswählen um den nochmals in die Aktion einzufügen. Und wie ich gelesen habe,ändern Verzögerungen nichts bei den Aktionen nur bei den Befehlen die man hinzufügt. Einzige "Notlösung" die mir jetzt einfällt ist In die Aktion eine Tastenbelegung für Power Toggle,aber dann brauche ich auch die Quellenauswahl neu :(
Optoma UHL55
Sony UBP X700
Denon AVC-X4700H
ESMART Leinwand 120"
Lightmanager Air
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Xiaomi TV lässt sich über Power Toggle nur Ausschalten,nicht einschalten?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Du könntest mal Folgendes versuchen:
Gehe in die Geräteeinstellungen deines TV, Betriebseinstellungen. Dort sagst Du Gerät ausschalten wenn nicht benutzt, Gerät hat 2 Tasten für ein/aus. Jetzt kannst Du 2 Sequenzen programmieren die benutzt werden wenn eine Aktion mit TV gestartet wird. Bei Ein sage Delay 30, Power Toggle und bei Aus einfach PowerToggle. Delay musst Du vielleicht anpassen. Ich tippe das es ein Android TV ist und da dauert das Booten länger als bei vielen anderen TVs.

Achtung so wird bei JEDEM Aktionsstart 30 Sekunden gewartet bevor TV eingeschaltet wird.

Wenn Du einfach nur PowerToggle zum Start hinzufügen willst musst Du den Befeahl PowerToggle als neuen Befehl zusätzlich anlernen wobei der Name weder Power noch Input enthalten darf. Diesen neuen Befehl kannst Du dann benutzen wie Du willst.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
D.S.Eddie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Februar 2022 19:19
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Optoma UHL55
Heimkino 2: Sony UBP X700
Heimkino 3: Denon AVC-X4700H
Heimkino 4: ESMART Leinwand 120"
Heimkino 5: Lightmanager Air
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Xiaomi TV lässt sich über Power Toggle nur Ausschalten,nicht einschalten?

Beitrag von D.S.Eddie »

Super! Danke für deinen Tipp! Hat funktioniert :D
Optoma UHL55
Sony UBP X700
Denon AVC-X4700H
ESMART Leinwand 120"
Lightmanager Air