Kaufberatung- welche Harmony

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Xala
Beiträge: 1
Registriert: 8. Januar 2013 19:25

Kaufberatung- welche Harmony

Beitrag von Xala »

Hallo,

ich bin heute auf das Forum gekommen, da ich mich nach einer Universalfernbedienung umschaue und da führt im Netz kein Weg an den Harmony Modellen vorbei...

Ich kann mich momentan noch auf keines der Modelle festlegen und brauche deswegen Hilfe von euch!

Ich möchte damit steuern:
- Av Receiver
- Fernseher
- HTPC
- eventuell XBOX
- eventuell BluRayPlayer

Ich habe immer in Verbindung mit den Harmonys diese tollen Befehlsketten gelesen.
Ich möchte dann natürlich auch diese Einrichtung vornehmen, dass das alles nacheinander mit einem Tastendruck funktioniert.

Hier ist auch dann meine erste Frage. I
st bei den Modellen, wo ich oben die festen Knöpfe habe a la Tv, Musik etc. sind auch so programmierbar, dass diese einer bestimmten Befehlsreihe folgen?

Ist die Benutzung eines Touchscreens auf einer Fernbedienung nicht etwas unvorteilhaft?
Oder stellt das überhaupt gar kein Problem dar und ist besser im Vergleich zu der 600 oder 650?

Sollte ich sonst noch irgendeine Fernbedienung beachten?

Ich benötige eigentlich nur eine simple Fernbedienung mit der ich das alles unter einen Hut bekomme.
Ich frage mich jedoch davor, ob die Verwendung eines Touchscreens so sinnvoll ist...
Zudem wäre es mir lieber eine Fernbedienung mit Batterien zu haben, bei denen ich dann nicht aufladen müsste.


Danke im Voraus.


Gruß

Schwarz
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Kaufberatung- welche Harmony

Beitrag von Schwarz »

Hallo,
Xala hat geschrieben:Sollte ich sonst noch irgendeine Fernbedienung beachten?
das schon gesehen: Bild Harmony FAQ | Unterschiede der Harmony-Modelle
Xala hat geschrieben:diese tollen Befehlsketten
...
st bei den Modellen, wo ich oben die festen Knöpfe habe a la Tv, Musik etc. sind auch so programmierbar, dass diese einer bestimmten Befehlsreihe folgen?
Sind aber keine erstellten Befehlsketten im herkömmlichen Sinn anderer Universalfernbedienungen. Vielleicht hilft das zum Verständnis weiter: Bild Harmony FAQ | Smartstate-Technologie
Xala hat geschrieben:Ist die Benutzung eines Touchscreens auf einer Fernbedienung nicht etwas unvorteilhaft?
Mindestens gewöhnungsbedürftig. Ich bin auch eher der Mensch, der nicht immer hinsieht beim Bedienen. Aber da muss man denn eben ein wenig "forschen", welche Befehle auf die normalen Tasten gelegt werden.
Xala hat geschrieben:Ich möchte damit steuern:
- Av Receiver
- Fernseher
- HTPC
- eventuell XBOX
- eventuell BluRayPlayer
Ich würde bei der Auswahl auf die Anzahl der Geräte achten. Da kommt schnell mal eins dazu oder es wird ein Dummygerät gebraucht. Wenn man erst mal "Harmonyblut" geleckt hat... :mrgreen:

Und zum Schluss noch mal den Hinweis auf die FAQs und bitte den Link in meiner Signatur beachten.

Edit:
Ach ja - das noch: Bild Harmony-Neuigkeiten | Harmony Touch: Die Wahrheit
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000