Metallkontakte "Harmony Ultimate One"

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
trefzger99
Beiträge: 5
Registriert: 29. Juni 2022 22:15
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Metallkontakte "Harmony Ultimate One"

Beitrag von trefzger99 »

Hallo zusammen.

Nach meinem letzten Post hatte ich mir ja ne neue Harmony Elite (tatsächlich ja nicht mehr so einfach in dem Zustand zu bekommen) besorgt. Die liegt aber immer noch original verpackt hier. herum Konnte mich noch nicht durchringen, den Wechsel von der Harmony Ultimate One zur Harmony Elite durchzuführen.

Nun aber zum eigentlichen Thema: bei der Ultimate One sind doch auf der Rückseite unten die beiden Metallkontakte, die in dem Ladeständer den Kontakt zur Ladung herstellen. Letztens ist mir aufgefallen, dass bei einem der Kontakte die goldene glänzende Schicht beschädigt ist. Dachte erst, da wäre etwas Schmodder von den Händen drauf, so wie man es z.B. von Computermäusen nach langer Nutzung her kennt. Doch beim "Herumreiben" hab ich gemerkt, dass es sich nicht um Material AUF den Kontakten handelt, sondern um ne Stelle, die durch die lange Nutzung etwas abgeschabt scheint. Sind diese Kontakte vergoldet und was für Material ist darunter. Laden tut es noch normal, aber kann es sein, dass es bei Fortschreiten des Verlustes der goldenen Beschichtung keinen so guten Kontakt mehr hat?... oder dürfte das kein Problem sein, da das Metall darunter genauso leitfähig ist?

Ich hoffe, Ihr versteht meine umständliche Erklärung. :)

Danke und beste Grüße,
Dirk
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6180
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Metallkontakte "Harmony Ultimate One"

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
solange nichts rostet gibt es kein Problem. Bei einigen Fernbedienungen mit einem Federkontakt kann es aber vorkommen das die Feder nicht mehr den nötigen Druck erzeugt um Kontakt herzustellen da hilft es mit sanfter Gewalt die Feder wieder zu spannen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

Themenersteller
trefzger99
Beiträge: 5
Registriert: 29. Juni 2022 22:15
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Metallkontakte "Harmony Ultimate One"

Beitrag von trefzger99 »

Hallo Ralf.
Danke für die Rückmeldung. Aber sind die Kontakte "goldbeschichtet", kann das sein? und das Metall darunter ist einfaches Stahlblech, welches dann schon auch leitet, oder?... das Problem sind ja nicht die Federkontakte sondern die festen Kontakte an der Harmony Ultimate One. Hab eben Bedenken, dass zum einen der Kontakt wegen dieser abgeriebenen Goldschicht schlechter wird und zum anderen, dass ich diese Goldpartikel (wenn es eben Gold sein sollte) im Wohnzimmer verteile, wobei letzteres nicht so dramatisch sein dürfte, wenn man Blattgold ja sogar essen kann. :D
Gruß,
Dirk
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6180
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Metallkontakte "Harmony Ultimate One"

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
alle Metalle leiten mehr oder weniger gut. Ob es goldbeschichtet ist kann ich nicht sagen könnte auf Kupfer oder eine Legierung sein.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion