AVR muß extra ein bzw. ausgeschaltet werden

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Matze-EF
Beiträge: 13
Registriert: 30. Januar 2023 11:17
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE37D6500
Heimkino 2: AVR: Panasonic SA-XR58
Heimkino 3: Technics SC-EH60
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: AVR muß extra ein bzw. ausgeschaltet werden

Beitrag von Matze-EF »

Über die Harmony-App im Tab "Geräte" geht der AVR mit "Power" normal an, bleibt an und geht auch auf Befehl normal aus...
TV: Samsung UE37D6500
AVR: Panasonic SA-XR58
Technics SC-EH60
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 18036
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: AVR muß extra ein bzw. ausgeschaltet werden

Beitrag von TheWolf »

Matze-EF hat geschrieben: 18. Februar 2023 11:25 Über die Harmony-App im Tab "Geräte" geht der AVR mit "Power" normal an, bleibt an und geht auch auf Befehl normal aus...
Damit ist der vorhandene Befehl in Ordnung. Du musst ihn also nicht neu anlernen.
Hast Du den Hub mal auf die Werks-Einstellugnen zurück gesetzt?
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden

Wenn das Problem danach noch immer existiert, würde ich die betreffende Aktion in MyHarmony mal komplett löschen, die Harmony synchronisieren und danach die Aktion neu anlegen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
Matze-EF
Beiträge: 13
Registriert: 30. Januar 2023 11:17
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE37D6500
Heimkino 2: AVR: Panasonic SA-XR58
Heimkino 3: Technics SC-EH60
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: AVR muß extra ein bzw. ausgeschaltet werden

Beitrag von Matze-EF »

Hallo, heute versuche ich einen neuen Weg:
beim Panasonic AVR habe ich den Code der FB und am AVR geändert auf "remote 2".
Damit sind die Befehle zum an- bzw. aus-schalten für AVR und CD-Wechsler getrennt!
Die Geräte schalten sich nicht mehr abwechseln ein bzw. aus.

Nun versuche ich die Harmony-FB neu einzustellen.
Leider habe ich in den FAQ dazu keine Anleitung gefunden. Es gibt nur den Hinweis auf die Möglichkeit der späteren Änderung.

Wie komme ich hier weiter?
Bei anderen FB gab es die Möglichkeit zum anlernen zwischen Sender und Empfänger...
TV: Samsung UE37D6500
AVR: Panasonic SA-XR58
Technics SC-EH60
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6198
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: AVR muß extra ein bzw. ausgeschaltet werden

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
MyHarmony kennt für einige Geräte auch unterschiedliche Code-Sets die man dann in den Geräteneinstellungen ändern kann.

Wenn es keinen weiteren Code-Set gibt kann man auch die Harmonies komplett selbst anlernen. Einfach z.B. das Gerät AVR-Code2 angeben dann wird man gefragt ob es stimmt und dann fragt MyHarmony die Codes von der Originalfernbedienung ab.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
Matze-EF
Beiträge: 13
Registriert: 30. Januar 2023 11:17
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE37D6500
Heimkino 2: AVR: Panasonic SA-XR58
Heimkino 3: Technics SC-EH60
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: AVR muß extra ein bzw. ausgeschaltet werden

Beitrag von Matze-EF »

Danke für die bisherige Hilfe.
Habe mich zur Neuinstallation nach dem Urlaub entschlossen...

Matze-EF
TV: Samsung UE37D6500
AVR: Panasonic SA-XR58
Technics SC-EH60