SmartTV mit Soundanlage

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
robvoi
Beiträge: 2
Registriert: 19. März 2023 20:59
1. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0

SmartTV mit Soundanlage

Beitrag von robvoi »

Hi.

Ich habe ein Problem bei der Programmierung meiner One+.
Es geht um ein SmartTV um die per optischen Kabel angeschlossene Soundanlage.
Ich möchte eine Einschaltaktion programmieren, an deren Ende ich mit der Fernbedienung die Funktionen den TV (Netflix etc. ) steuern kann. Die laut/leise Tasten sollen allerdings die Soundanlage steuern.

Bei der derzeitigen Sequenz schalten sich zwar die Geräte ein , steuern kann ich aber nur die Soundanlage. Außer ich wähle danach den TV als Gerät. Dann kann ich aber nicht mehr laut/leise machen.

Die Software hat bei der Erstellung der Aktion gefragt, welches Gerät die Lautstärke steuert. Ich nehme an, dass die Sequenz jetzt mit der Soundanlage als Gerät endet.
Ich brauch eber eine „Mischung“ beider Geräte.

Ich hoffe ich konnte erklären, was ich meine.
Wäre für Hilfe dankbar.
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6224
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: SmartTV mit Soundanlage

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Aktionen sind immer Kombinationen aus X Geräten. Die meisten Tasten werden dem Fernseher zugeordnet wenn man entweder eine Aktion Fernsehen oder Smart-TV angelegt hat. Was für eine Aktion hast Du angelegt?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Beiträge: 18048
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: SmartTV mit Soundanlage

Beitrag von TheWolf »

robvoi hat geschrieben: 19. März 2023 21:09 Die Software hat bei der Erstellung der Aktion gefragt, welches Gerät die Lautstärke steuert.
Und genau das sorgt dafür, dass die Soundanlage zusätzlich zum TV in die Aktion eingebunden wird.
Alle "normalen" Tasten gehen auf den TV, die Lautstärke-Tasten aber auf die Soundanlage.
Wichtig ist, dass Du eine Aktion vom Typ "Fernsehen" einrichtest.

Die Tastenbelegung kann übrigens im Nachhinein noch geändert/angepasst werden:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 1.01 Alle Details in myharmony.com
Stichworte:
Tasten
- Displayoptionen
- Tasten der Fernbedienung
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
robvoi
Beiträge: 2
Registriert: 19. März 2023 20:59
1. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0

Re: SmartTV mit Soundanlage

Beitrag von robvoi »

Danke für die Unterstützung.
Das Problem ist gelöst: Mein SmartTV ist als Display gelistet.
Ich habe einen ähnlichen Sony Fernseher als neues Gerät eingerichtet. Der wird als TV erkannt.
Damit funktioniert alles.