Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von std » 31. August 2017 16:55

Ja

Lautstärke geht wie gesagt. Aber 7 Schritte sind imo halt zu groß. Beim Yamaha geht es so gerade noch, aber bei Geräten mit 1db Schritten kaum nutzbar.
Anfangs waren es 5 Schritte, das war beim Yamaha ziemlich perfekt.
Auf die Idee "letzter Sender" zu testen bin ich noch gar nicht gekommen. Danke
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 682
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von Wolfram » 31. August 2017 17:03

std hat geschrieben:
31. August 2017 16:55
Aber 7 Schritte sind imo halt zu groß
Laut Logitech
Harmony sendet standardmäßig sieben Befehle zum Erhöhen der Lautstärke, oder Sie können einen Wert zwischen 1 und 20 angeben. Sie können auch den Standardwert ändern oder ganz einfach die gesamte Audioausgabe stumm schalten.
hab das gerade mal getestet

Funktioniert hat
Alexa erhöhe die Lautstärke um (z.B.) 2 Stufen mit Harmony

wie man den Standard-Wert ändert hab ich noch nicht gefunden
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 804
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von Fonzo » 31. August 2017 17:07

Wolfram hat geschrieben:
31. August 2017 15:08
was mir fehlt, ist z.b. die Pin zu senden, um einen Sender freizuschalten
Siehe bei Amazon von ༼ つ ◕_◕ ༽つ
"Zusätzlich ist es eventuell noch interessant zu wissen, dass man mittels eines kleinen Tricks auch eine Pin-Eingabe (z.B. bei einigen Sky Sendungen notwendig, wegen des Jugendschutzes) triggern kann. Wenn man jetzt mal annimmt, dass der PIN z.B. 1234 lautet: Dann kann man einfach sagen "schalte zu Nummer 1234". Eine weitaus elegantere Lösung ist es sogar noch einen neuen Favoriten in der MyHarmony-Anwendungen anzulegen. Diesem dann Pin nennen und als Platz entsprechend "1234" zuzuweisen. Dieser sollte dann auch relativ Zeitnah in dem Skill auftauchen und dann lässt sich mittels "...schalte auf Pin" entsprechend der Jugendschutzpin eingeben."
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 804
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von Fonzo » 31. August 2017 17:10

Wolfram hat geschrieben:
31. August 2017 17:03
wie man den Standard-Wert ändert hab ich noch nicht gefunden
"Alexa sage Harmony stelle meine Standardlautstärke auf X"
X ist der Wert den Du einstellen willst.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 682
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von Wolfram » 31. August 2017 17:20

Fonzo hat geschrieben:
31. August 2017 17:10
"Alexa sage Harmony stelle meine Standardlautstärke auf X"
X ist der Wert den Du einstellen willst.
Nun bin jetzt nicht sicher ob dies das Richtige ist
Standardlautstärke und der Standardwert beim regeln also die derzeit 7 Schritte/Stufen
ändern will ich ja die 7 Schritte

der Trick mit dem Pin muß ich mal schaun ob das geht, da die Sequenz dafür "OK 1 2 3 4 OK " ist
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von std » 31. August 2017 17:45

Bei mir hatte Alexa, wohl durch die Fehlinterpretation Wonne Befehles, mal während der Beta den Standardwert abgefragt,
, aber dann keine Antwort angenommen und war dann in einer Schleife gefangen.
Ließ sich auch durch keinen Befehl dazu keine die immer erneute Nachfrage abzubrechen. Da half nur Stecker ziehen.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


AnSiVoPi
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2017 22:57
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Samsung Smart TV UE55M5580
Heimkino 2: BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Heimkino 3: Amazon Echo & Dot & Show
Heimkino 4: Phillips Hue & Bridge
Heimkino 5: Lightify Plugs & Pulbs
Heimkino 6: Apple TV
Heimkino 7: Amazon Fire Stick
Heimkino 8: Fritzbox Cable 6490
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von AnSiVoPi » 2. September 2017 19:15

Hallo, ich nutze schon eine Weile die Companion mit Grundig TV und AZ Echo +Dot und Yonomi. Jetzt ist der Skill verfügbar-Hurra- also gestern installiert und entgegen vieler negativer Rezensionen bin ich fürs erste positiv überrascht. Das einzige Problem bei mir: bei Aufruf der FavoritenNAMEN (ARD, RTL usw) wird die entsprechende Kanalnummer angewählt, die aber natürlich nicht mit den Programmplätzen des TV überein stimmt. Also werden die falschen Sender (oder keine, wenn Cannel Nummer zu hoch ist) angewählt. Wo liegt der Fehler? Kann ich irgendwo einstellen, dass die Kanäle gewählt werden und nicht die im TV vergebenen Plätze? Wie klappt das bei euch? Im Moment kann ich nur über die Nummern der FAV die Sender wechseln-das klappt.Laut, leise usw auch. Amazon Support meint, ich muss mich mit der Frage an den Entwickler wenden, Logitech reagiert nicht- lasst mich BITTE wissen wo mein Denkfehler liegt...
TV: Samsung Smart TV UE55M5580
BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Amazon Echo & Dot & Show
Phillips Hue & Bridge
Lightify Plugs & Pulbs
Apple TV
Amazon Fire Stick
Fritzbox Cable 6490

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von std » 6. September 2017 18:30

Fonzo hat geschrieben:
31. August 2017 17:10
Wolfram hat geschrieben:
31. August 2017 17:03
wie man den Standard-Wert ändert hab ich noch nicht gefunden
"Alexa sage Harmony stelle meine Standardlautstärke auf X"
X ist der Wert den Du einstellen willst.

suuuuper Tipp :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von std » 6. September 2017 19:03

Hi

weiß nicht ob es an euch vorbei gegangen ist. Hier gibt es nun einen Thread um nicht funktionierendes, und fr die Zukunft gewünschte Features zu sameln

viewtopic.php?f=60&t=14750&p=108349#p108349


eine (nochmalige) Änderung des Standortes von Alexa hat die Spracherkennung in manchen Teilen verbessert. RTL geht nun. Discovery auch

Außerdem musste ich den Vefehl etwas umstellen. Geht bei machen Sendern einfach "Alexa, XXX mit Harmony" muss man bei anderen wirklich sagen "Alexy, schalte XXX ein mit Harmony ein"
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


renekcl
Beiträge: 7
Registriert: 2. Juni 2015 21:37
1. Harmony: Ultimate
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Sony UE65HU7590
Heimkino 2: Denon AVR 3313
Heimkino 3: Gigablue Quad Plus HD
Heimkino 4: Sony Playstation 3
1. Harmony: Ultimate
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von renekcl » 6. Oktober 2017 18:35

Hallo zusammen,

ich versuche gerade auch meine Alexa mit der Harmony zu verbinden. Leider scheint die Kontoverknüpfung nicht richtig zu funktionieren. Ich melde mich im Skill mit meinem Logitech Konto an, dann sehe ich auch meine Aktionen und kann die Favoriten Sender bestätigen. Grundsätzlich passt also alles. Nach Abschluss der Schritte wird im Skill aber weiterhin Kontoverknüpfung erforderlich angezeigt. Versuche ich Alexa eine Aktion mitzuteilen antwortet sie das ich erst das Konto verknüpfen muss.

Jemand eine Idee woran das liegen kann?

Gruß
René
Sony UE65HU7590
Denon AVR 3313
Gigablue Quad Plus HD
Sony Playstation 3

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von std » 6. Oktober 2017 19:02

Hi

habs jetzt nicht mehr genau vor Augen, aer du musst im letzten Schritt die erknüpfung nocmal explizit estätigen.
Vor allem auf dem Handy übersieht man das gern. Ist mir auch passiert
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


renekcl
Beiträge: 7
Registriert: 2. Juni 2015 21:37
1. Harmony: Ultimate
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Sony UE65HU7590
Heimkino 2: Denon AVR 3313
Heimkino 3: Gigablue Quad Plus HD
Heimkino 4: Sony Playstation 3
1. Harmony: Ultimate
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von renekcl » 7. Oktober 2017 00:06

Das sollte ich gemacht haben. Gerade noch mal geprüft. Auf der letzten Seite steht oben jetzt kann es losgehen und ganz unten Konto verbinden. Klicke ich den Button springt er von dort auf die Startseite der Alexa App. Dort steht dann als letzte Aktion Harmony Account Setupot dem Link "Link Account" was schon darauf hindeutet das der Account nicht verknüpft wurde.
Sony UE65HU7590
Denon AVR 3313
Gigablue Quad Plus HD
Sony Playstation 3

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 682
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von Wolfram » 7. Oktober 2017 09:14

renekcl hat geschrieben:
7. Oktober 2017 00:06
dem Link "Link Account" was schon darauf hindeutet das der Account nicht verknüpft wurde.
nun die Meldungen "Karten", kannst du wenn sie nicht mehr aktuell sind, entfernen

Harmony Account Setup
inklusive dem "Link Account"
steht so lange bis du diese Karte entfernst

dazu bei dieser Karte auf "mehr" klicken und dann auf Karte entfernen

steht also auch da wenn der Account korrekt verknüpft ist

in der Regel hilft den Skill zu deaktivieren und wieder aktivieren, falls du diesen Weg nicht schon gegangen bist

oder mal z.B.
"Alexa" sage Harmony nach Aktionen suchen
rufen

auch dann wird der Account aktualisiert

siehe auch Hinweis auf der Logitech-Seite = Harmony-Erfahrung mit Amazon Alexa
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro


renekcl
Beiträge: 7
Registriert: 2. Juni 2015 21:37
1. Harmony: Ultimate
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Sony UE65HU7590
Heimkino 2: Denon AVR 3313
Heimkino 3: Gigablue Quad Plus HD
Heimkino 4: Sony Playstation 3
1. Harmony: Ultimate
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony skill für Alexa nun verfügbar

Beitrag von renekcl » 7. Oktober 2017 13:23

Es hat nun geklappt. Ich habe scheinbar ein Problem wenn die Seite zur Authentifizierung im internen Browser aufgerufen wird. Habs nun über Chrome gemacht und dann war das Konto nach zwei Minuten Sanduhr auch verknüpft :)
Sony UE65HU7590
Denon AVR 3313
Gigablue Quad Plus HD
Sony Playstation 3